Bachelor - Vollzeit

Soziale
Arbeit (B.A.)
in Heidelberg

Soziale Arbeit (B.A.) in Heidelberg studieren
an der Hochschule Fresenius

Migrationsbewegungen, sich verändernde Ansprüche in der Arbeitswelt oder soziale Ungleichheiten: Unsere Gesellschaft ist permanent im Wandel und damit entstehen auch stets neue Probleme und Herausforderungen.
Entscheiden Sie sich für den Bachelorstudiengang Soziale Arbeit (B.A.) in Heidelberg und helfen Sie in Ihrem zukünftigen Beruf Menschen dabei, eigene Lösungswege für schwierige Lebenssituationen zu finden. Auf diese Weise tragen Sie mit Ihrer Tätigkeit aktiv zur Bewältigung gesellschaftlicher Veränderungen bei.

AUFBAU UND INHALTE
IM Soziale Arbeit STUDIUM in Heidelberg

Starten Sie durch: In nur sechs Semestern bereiten wir Sie praxisnah und in persönlicher Lernatmosphäre auf eine spätere Tätigkeit im Bereich der Sozialen Arbeit vor.

Unsere Studiengangsinhalte entsprechen den Empfehlungen des Bundesverbands der Sozialen Arbeit sowie der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit. Deshalb sind unsere Module vielfältig und interdisziplinär. So bereiten wir Sie optimal auf Tätigkeiten in ganz unterschiedlichen Arbeitsfeldern vor.

In nur sechs Lehrplansemestern vermitteln wir Ihnen wissenschaftliche und methodische Kompetenzen, damit Sie praktische soziale Probleme erkennen, analysieren und schließlich gemeinsam mit den Betroffenen lösen können. Während des gesamten Studiums findet eine enge Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis statt. Unsere Dozierenden sind erfahrene Praktizierende, die Ihnen einen tiefgehenden Einblick in Ihre spätere Tätigkeit ermöglichen. Neben der Geschichte sowie den Theorien und Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit vermitteln wir Ihnen auch Kenntnisse aus angrenzenden Disziplinen, die für Ihren späteren Beruf zentral sind.

Egal ob anhand von Präsentationen, Exkursionen oder anschaulichen Praxisbeispielen im Unterricht: An der Hochschule Fresenius Heidelberg steht der praktische Bezug während des Studiums im Fokus. Dabei bemühen wir uns stets, unsere Kooperationspartner miteinzubeziehen. Diese kommen dabei aus ganz unterschiedlichen Bereichen, wie der Jugendarbeit oder der Sozialarbeit mit geflüchteten Menschen. Auch besondere Aktionen und Veranstaltungen fließen in den Studienalltag mit ein.

Im Rahmen des Berufsfeldpraktikums verbringen Sie ein ganzes Semester in einer sozialen Einrichtung, Institution oder Organisation und übertragen Ihr erworbenes Wissen bereits während des Studiums direkt auf die Praxis.

Durch diese gelungene Kombination aus Theorie und Praxis können Sie schon während Ihres Studiums wichtige Kontakte für Ihre spätere berufliche Zukunft knüpfen und anhand von Aufgaben aus dem realen Arbeitsalltag die notwendigen Kompetenzen und Fertigkeiten für Ihre spätere Tätigkeit einüben.

VORAUSSETZUNGEN
UND BEWERBUNG

Um den Bachelorstudiengang Soziale Arbeit (B.A.) an der Hochschule Fresenius in Vollzeit studieren zu können, benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung wie beispielsweise die allgemeine Hochschulreife. Weitere Möglichkeiten, zu einem Studium zugelassen zu werden, finden Sie auf unserer Informationsseite zu den Zulassungsvoraussetzungen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das Studium der Sozialen Arbeit aufnehmen können, vereinbaren Sie gerne einen Termin für Ihre individuelle Studienberatung.

Bewerben Sie sich für den Studiengang Soziale Arbeit (B.A.) an Ihrem Wunschstandort ganz einfach online.
Sie möchten mehr über die Bewerbung erfahren? Weitere Informationen bieten wir Ihnen auf unserer Seite zum Bewerbungsverfahren.

INFOVERANSTALTUNGEN
FÜR DAS BACHELORSTUDIUM

An unseren Standorten veranstalten wir regelmäßig Informationsveranstaltungen, um Sie bestmöglich über die Hochschule Fresenius, unsere Studieninhalte und Ihre Berufsperspektiven nach dem Studium zu informieren. Melden Sie sich jetzt ganz unverbindlich für die nächste Informationsveranstaltung an. Erleben Sie die Hochschule einmal ganz nah und nutzen Sie den persönlichen Austausch mit unseren Studienberatern.

Tipp: Wenn Sie nicht an unseren Campus kommen können, so lernen Sie uns doch in einer unserer Online-Informationsveranstaltungen kennen.

STUDIENFINANZIERUNG
INFOS UND TIPPS

Sie benötigen Unterstützung bei der Finanzierung Ihres Studiums an der Hochschule Fresenius? Möglichkeiten der Studienfinanzierung erläutern wir Ihnen auf unserer Informationsseite.

BERUFSPERSPEKTIVEN
MIT EINEM Soziale Arbeit STUDIUM

Im Bereich der Sozialen Arbeit verhelfen Sie nicht nur anderen zu positiveren Zukunftsaussichten. Auch für Sie selbst bieten sich gute Chancen, denn hochqualifizierte Sozialarbeiter sind gefragt. Wenn Sie sich sich einen abwechslungsreichen Beruf mit guten Zukunftsaussichten wünschen, dann ist das Studium der Sozialen Arbeit (B.A.) genau das Richtige für  Sie! Sie können nach Ihrem erfolgreichen Abschluss u. a. in einem der folgenden Bereiche arbeiten:

  • Altenarbeit/Altenhilfe
  • Sonderpädagogik/Inklusion
  • Drogen- und Suchtkrankenhilfe
  • Familienhilfe
  • Frauenhilfe/Gleichstellung/ Geschlechterforschung/ Gewaltprävention
  • Gesundheitsberatung und Gesundheitsforschung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Migration/Interkulturelle Pädagogik / Sozialarbeit mit geflüchteten Menschen
  • Wohnungslosenhilfe
  • Rechtshilfe/Rechtsberatung
  • Sozialpolitik
  • Sozialpsychiatrie
  • Strafvollzug/Straffälligenhilfe /Kriminologie
  • Schuldenberatung

 

Neben den curricular verpflichtenden Studieninhalten bieten wir Ihnen an der Hochschule Fresenius im Studiengang Soziale Arbeit, B.A. zahlreiche optionale Career-Services, die Sie während Ihres Studiums in Anspruch nehmen können. Neben Gastvorträgen und Workshops haben Sie auf unterschiedlichen Networking Events die Möglichkeit, sich mit Kommilitonen, Dozierenden und Praxispartnern verschiedenster Branchen auszutauschen. Unsere außercurricularen Aktivitäten bündeln wir auf unserer internen Karriereplattform StudyPLUS, die Ihnen auf der Basis Ihrer persönlichen Stärken und Interessen individuelle Empfehlungen für Veranstaltungen, Workshops und Events bereitstellt. Unser studienbegleitendes Karrierekonzept unterteilen wir in fünf wesentliche Schritte:

PRAXISPARTNER
FÜR IHRE ZUKUNFT

Die frühzeitige und fortwährende Praxisorientierung leben wir in all unseren Studienprogrammen. Für uns ist es daher selbstverständlich, Sie frühzeitig mit Unternehmen, Organisationen und Verbänden verschiedenster Bereiche zu vernetzen.

Studiengangsverantwortung

HERZLICH WILLKOMMEN IN Heidelberg IM STUDIENGANG Soziale Arbeit, B.A.

An der Hochschule Fresenius wird die Verknüpfung von Lehre, Wissenschaft und Praxis durch die Lehrenden gelebt: Studiendekaninnen und Studiendekane, Professorinnen und Professoren, Dozentinnen und Dozenten sowie externe Lehrbeauftragte begleiten Sie auf Ihrem akademischen Weg.

Mehr Infos
Prof. Dr. Michael Matzner Studiengangsleiter

Ihr Studiengangsleiter Prof. Dr. Michael Matzner heißt Sie herzlich willkommen!

Soziale Arbeit, d.h. Menschen professionell zu helfen, hat Hochkonjunktur. Angefangen bei den Frühen Hilfen über die Kinder- und Jugendhilfe, die Arbeit mit behinderten, süchtigen, kranken, strafgefangenen, geflüchteten oder arbeitslosen Menschen bis hin zur Altensozialarbeit – Soziale Arbeit bietet Ihnen eine wachsende Zahl anspruchsvoller Arbeitsfelder und Tätigkeiten. In unserem Studiengang erwerben Sie die fachlichen, methodischen und ethischen Grundlagen, um anschließend direkt erfolgreich beruflich Fuß zu fassen bzw. ein Masterstudium zu absolvieren. Unsere Lehrpersonen verfügen neben ihrer wissenschaftlichen Qualifikation über eine umfangreiche praktische Berufserfahrung. Damit sind wir in der Lage, Theorie und Anwendung optimal zu verknüpfen und Sie auf Ihr Berufsleben vorzubereiten. Dies umfasst auch aktive individuelle Unterstützung und Coaching.

close

Prof. Dr. Michael Matzner

STUDIENORT Heidelberg
FÜR DAS STUDIUM Soziale Arbeit, B.A.

Die Studentenstadt Heidelberg bietet mit ihrer Lage in der Metropolregion Rhein-Neckar und somit der Nähe zu Städten wie Mannheim, Ludwigshafen oder Weinheim ein vielschichtiges Umfeld für angehende Sozialarbeiter. Eine Brücke zwischen Studium und Berufswelt wird durch gut funktionierende Netzwerke geschlagen, durch sie lassen sich jedes Semester Gastvorlesungen, Exkursionen und interessante Praxisprojekte für den Studiengang Soziale Arbeit realisieren. Studiengangsübergreifend diskutieren Studierende der Hochschule Fresenius Heidelberg regelmäßig in der Online-Meeting-Reihe „Change Time“ mit prominenten Vertretern aus Wissenschaft und Praxis über aktuelle Themen, moderiert von ProfessorInnen der Hochschule.

Heidelberg ist bekannt für sein Schloss und die schöne Altstadt mit zahlreichen Kneipen, Bars und Cafés. Hier erwarten Sie außerdem ein mildes Klima, viel Grün in direkter Stadtnähe und Kultur- und Freizeitangebote vom Altstadtfest “Heidelberger Herbst” über’s Internationale Filmfestival MA-HD bis zu Motorsportevents oder Open-Air-Konzerten auf dem nahegelegenen Hockenheimring.

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang