Hochschule Fresenius

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir sichern Ihnen zu, dass wir zum Schutz Ihrer Rechte technische und organisatorische Maßnahmen getroffen haben und ständig darauf hinwirken, dass die gesetzlichen Vorschriften sowohl von unseren Mitarbeitern als auch externen Dienstleistern beachtet werden. Grundsätzlich gilt: Ihre Daten dürfen nur nach Maßgabe der Gesetze oder entsprechend Ihrer Einwilligung verarbeitet werden.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wenn personenbezogene Daten übermittelt werden, gilt Folgendes:

Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Hierzu gehören u.a. Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonangaben und E-Mail-Adresse. Wir speichern und behandeln Ihre personenbezogenen Daten nach Maßgabe der geltenden Datenschutzbestimmungen. Wir versichern Ihnen, dass wir die personenbezogenen Daten vertraulich behandeln und nur mit gesonderter Zustimmung an Dritte weiterleiten. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihres persönlichen Anliegens. Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, unterliegt dies Ihrer freien Entscheidung. Die im Rahmen der Nutzung unseres Internetangebots erfolgende Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten innerhalb des Verbundes der Hochschule Fresenius werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen, insbesondere zum Zweck der Verarbeitung im Interessenten-, Bewerbungs - und Betreuungsprozess genutzt. Wenn Sie unseren Newsletter bestellen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Vornamen und Nachnamen und nutzen diese Daten ausschließlich zum Versand von Newslettern. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben hierzu eine gesonderte Zustimmung erteilt. Sie können sich aus dem Newsletter-Verteiler jederzeit austragen und/ oder die Weitergabe entsprechend Ihrer Zustimmung beenden. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an bewerbermanagement@hs-fresenius.de. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail über die Löschung Ihrer Daten.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert - analog einer mit Bleistift geschriebenen Postkarte - erfolgt. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich. Dritte können potentiell Einsicht in Übermittlungen nehmen und verfälschen. Wir können deshalb nur eingeschränkt eine Einwilligung zur Datenverarbeitung annehmen, die Sie uns in elektronischer Form übermitteln.

 

Zugriffsdaten

Bei jedem Seitenzugriff werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Log-Datei gespeichert. In Verbindung mit dem Zugriff erhalten wir Nutzungsdaten, die vorübergehend für statistische Zwecke gespeichert und anschließend gelöscht werden.
Protokolldaten werden ausschließlich zu internen Zwecken erhoben und nicht an Dritte weitergeleitet. Hierzu gehören

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname, ...)
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)
  • Name der angeforderten Datei und übertragene Datenmenge
  • URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde.


Die gespeicherten Daten werden zum frühestmöglichen Zeitpunkt anonymisiert (Löschung des letzten Oktetts der IP-Adresse) und lediglich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server verwendet. Eine weitere Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Diese Daten werden nicht bestimmten Personen zugeordnet. Individuelle Nutzerprofile werden nicht angefertigt. Ohne Ihre Zustimmung sammeln wir über unsere Websites keinerlei personenbezogene Daten. Die von Ihnen insofern erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden. Wir weisen darauf hin, dass besondere Rechtsvorschriften unter Umständen dazu führen können, dass trotz Ihres Widerspruchs die Daten für einen vom Gesetzgeber jeweils vorgesehenen Zeitraum weiterhin von uns gespeichert werden müssen. Daten, die automatisiert auf den Internetauftritten zu Zwecken der Sicherung der Webdienste erhoben, werden ausschließlich im Geltungsbereich der EU-Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung zu Werbezwecken nur mit Ihrer vorherigen ausdrücklichen Einwilligung (opt-in) hierzu. Gleiches gilt für auf Sie speziell zugeschnittene Werbeangebote. Sofern Sie diese Einwilligung gegeben haben, können Ihre Daten auch innerhalb unseres Unternehmens weiterverarbeitet werden. Sofern Sie dem zugestimmt haben, können Ihre Daten auch an ausgewählte (Vertriebs-)Partner weitergegeben werden. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Eine Haftung für eventuelle Datenschutz- und sonstige Rechtsverletzungen in anderen Angeboten, auf die wir einen Link gesetzt haben, übernehmen wir nicht. Wir haben verlinkte externe Webseiten sorgfältig geprüft, können jedoch nicht ausschließen, dass die jeweiligen Anbieter Seiteninhalte oder den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ohne unser Wissen ändern. Sollten Sie Verstöße gegen Rechtsvorschriften auf verlinkten Seiten vermuten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Wir werden dann schnellstmöglich eine erneute Überprüfung der beanstandeten Seiten vornehmen und den Link gegebenenfalls ändern oder aufheben. Alle Verknüpfungen, die dem Menüpunkt "Links" zugeordnet sind, sind als externe Links zu betrachten. Im übrigen Webangebot angebrachte Links, die auf Angebote anderer Anbieter verweisen, sind mit dem Hinweis <extern> gekennzeichnet.

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Verarbeitung (Verfahrensverzeichnis) zu erhalten. Zusätzlich haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten. Gern stellen wir Ihnen auf Anfrage auch Informationen aus unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis zur Verfügung. Anträge und Anfragen richten Sie bitte an:

COGNOS AG
Frau Golriz
Alte Rabenstraße 2
20148 Hamburg
Telefax 040 41 90 93 33
E-Mail: mgolriz@cognos-ag.de

 

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten

Daten, die Sie im Bereich des Internetauftrittes freiwillig an uns übermitteln, werden u.a. mit der CRM-Lösung Salesforce verarbeitet. Das Hosting dieser Lösung erfolgt auch außerhalb des Geltungsbereichs der EU-Datenschutzrichtlinie. Aufgrund vertraglicher Verpflichtungen des Anbieters, die über die Mindestanforderungen der Selbstverpflichtung nach Safe Harbor hinausgehen und vorgelegter Prüfnachweise (siehe hierzu auch: trust.salesforce.com/trust) ist hier an angemessenes Schutzniveau nachgewiesen (siehe hierzu auch die erweiterten Anforderungen des „Düsseldorfer Kreis“. Das öffentliche Verfahrensverzeichnis kann bei der Datenschutzbeauftragten datenschutz@hs-fresenius.de angefordert werden.

 

Cookies

Wir setzten auf unseren Internet-Seiten so genannte Cookies ein, um web-basierten Applikationen die Möglichkeit zu geben, den Status eines Online-Besuches zu verwalten und eine reibungslose Navigation zwischen den einzelnen Diensten und Inhalten auf der Website zu ermöglichen. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an.
Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von dem Webserver auf Ihrem Computer übertragen wird, sofern Sie auf unseren Seiten surfen. Ein Cookie enthält nur Informationen, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich mit einem Cookie nicht auslesen. Wenn Cookies von Ihnen akzeptiert werden, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen. Individuelle Nutzerprofile werden nicht angefertigt. Wir können aber mit Hilfe der Cookies Ihren Computer identifizieren.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. In den Sicherheitseinstellungen können Cookies zugelassen oder verboten werden. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Wenn Cookies verboten werden, so stehen unter Umständen bestimmte Features auf unseren Seiten nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet ebenfalls sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

 

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter twitter.com/account/settings ändern.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von XING

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes XING eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland.Durch das Benutzen von XING. Dabei werden auch Daten an XING übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch XING erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter www.xing.com/privacy

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes youtube eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch YouTube, LLC901 Cherry Ave.  San Bruno, CA 94066 USA als Unternehmen von google. Durch das Benutzen von youtube werden auch Daten an youtube übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch youtube erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von youtube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: datenschutz@hs-fresenius.de.