Logo - Hochschule Fresenius - University of Applied Sciences

Berufsbegleitend

Master

Weiterbildende Osteopathie (M.Sc.)

Du möchtest dein osteopathisches Wissen und Können mit einem akademischen Abschluss erweitern? Dann bist du beim weiterbildenden Master in Osteopathie (M.Sc.) richtig! Auf dieser Seite erfährst du, wie du Osteopathie berufsbegleitend studieren kannst und welche Module dich erwarten. 

Du profitierst von:

  • praxisnahen Kursen
  • einer auf dem Markt gefragten Spezialisierung
  • kostenfreiem Zugang zur Osteothek
  • weiterbildendem Konzept für Therapieberufe
  • interprofessioneller Ausbildung
  • Zulassung ohne Bachelor

Besuche uns zum Open Campus am


15. Juni

Berufsbegleitend Master Weiterbildende Osteopathie studieren
Background-Bild: Berufsbegleitend Master Weiterbildende Osteopathie studieren

Wir sind akkreditiert durch:

Unsere Auszeichnungen:

  • Wir sind akkreditiert durch:

  • Unsere Auszeichnungen:

Studiere den weiterbildenden Master in Osteopathie berufsbegleitend

Du hast eine Berufsausbildung im Therapiebereich (beispielsweise Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie) erfolgreich abgeschlossen und bereits eine umfangreiche osteopathische Weiterbildung absolviert? Erweitere deine Erstausbildung mit dem weiterbildenden Master Osteopathie (M.Sc.)!

Du studierst berufsbegleitend. So kannst du Studium und Beruf optimal miteinander vereinbaren und bleibst flexibel. Der Unterricht findet in unserem Online-Campus statt. Zu den Praxismodulen treffen wir uns an unserem gut ausgestatteten Campus in Köln.

Aufbauend oder weiterbildend – Was passt zu mir?

Du verfügst über ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Osteopathie mit 240 Credit Points (CP) oder du hast einen Bachelorabschluss im Gesundheits- und Sozialwesen mit 240 CP und zusätzlich eine mindestens vierjährige osteopathische Weiterbildung? Dann steig in den aufbauenden Master der Osteopathie (M.Sc.) in Idstein, Köln oder München ein. 

Fakten auf einen Blick

Ort

1

Standorte

Zeit

4

Semester

Semestergebuehr (Alternative)_1

90

Credit Points

Semestergebuehr

575,-

€ monatlich

Standorte

Köln

Studienbeginn

Sommersemester

Studiensprache

Deutsch

Bewerbungsfrist

Ganzjährig möglich

Studiengangsform

Berufsbegleitend

Akkreditierung

Staatlich anerkannt und akkreditiert

Abschlussart

Master

Das erwartet dich im Studium

Mit dem Masterstudium vertiefst du deine Kompetenzen aus deiner therapeutischen Ausbildung und Berufstätigkeit sowie deiner osteopathischen Weiterbildung und bildest dich interprofessionell fort.

Du lernst

  • osteopathische Kenntnisse für alle Altersklassen anzuwenden
  • osteopathische Anwendungen kritisch zu reflektieren

Studieninhalte

  • Osteopathie als Wissenschaft, Philosophie und Kunst
  • Spezielle Neurowissenschaften

Praxisbezug

  • Module bieten wechselseitige Integration von Wissenschaft und Praxis
  • Austausch mit Dozierenden und Mitstudierenden aus der Praxis

Lerne, wie du therapeutische mit medizinischen, psychologischen und philosophischen Ansätzen verbindest und therapeutische Methoden wissenschaftlich reflektierst.

Da der Master in Osteopathie berufsbegleitend ausgerichtet ist, kannst du Fälle aus deinem Arbeitsalltag besprechen oder neue Erkenntnisse aus deinem weiterbildenden Studium direkt anwenden.

Studienverlaufsplan anfordern

Du möchtest wissen, welche Kurse dich genau erwarten? Dann fordere dir jetzt den Studienverlaufsplan an!

Darin erfährst du, welche Module dich genau erwarten, wie viele Credit Points du pro Modul erhältst und wann du diese im besten Fall belegen solltest.

Studiengebühren

Köln


575,00 €

/ Monat

In deinem Studium enthalten sind darüber hinaus:

Kostenlos und frei wählbare Kurse aus den Bereichen

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Gründung
  • Networking-Events
  • Sprachkurse
  • Karriereentwicklung
  • Internationalität

Entdecke die Hochschule Fresenius an unserem Campus!

Du interessierst dich für ein Studium an der Hochschule Fresenius? Dann komm vorbei: Beim Open Campus am Samstag, 15. Juni 2024, erwartet dich bei uns ein vielfältiges Programm rund um unser Studien- und Ausbildungsangebot.

Open Campus am

15. Juni

Und nach dem Studium?

Durch die Vertiefung von wissenschaftlichen Forschungsmethoden während des Studiums bist du in der Lage, einen Beruf im Bereich von Lehre und Forschung zu ergreifen. Übernimm eine aktive Rolle und schaffe so einen echten Mehrwert in der deutschlandweiten Patientenversorgung. Darüber hinaus kannst du dein osteopathisches Handeln kritisch reflektieren.

Das sagt unser Studiengangsleiter

Mein Masterstudium in der Osteopathie hat mich…

…neben dem Spaß an den Inhalten nicht nur fachlich und wissenschaftlich nach vorne gebracht. Es macht mich auch unabhängiger von den Diskussionen um Stundenzahlen durch Verbände, Kostenträger und Politiker. Ein Master Degree ist der derzeit höchstmögliche Abschluss in der Osteopathie in Deutschland.

Prof. Dr. med. Rainer Kamp

Studiengangsleiter Osteopathie (M.Sc.)

Dein Weg ins Studium

Um das Masterstudium der Osteopathie (M.Sc.) aufnehmen zu können, benötigst du eine Hochschulzugangsberechtigung. Außerdem musst du folgende Zulassungsvoraussetzungen erfüllen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Therapiebereich (beispielsweise Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie etc.), eine mind. 4-jährige Osteopathiefortbildung sowie eine einschlägige Berufserfahrung von mindestens einem Jahr oder
  • abgeschlossenes Bachelorstudium der Osteopathie mit 210 CP und mindestens einem Jahr einschlägiger Berufserfahrung oder
  • Bachelorabschluss im Gesundheits- oder Sozialwesen (beispielsweise Physiotherapie oder Ergotherapie) mit 210 CP und eine mindestens vierjährige osteopathische Weiterbildung im Umfang von 1.350 Stunden sowie eine einschlägige Berufserfahrung von einem Jahr oder mehr.

Im Rahmen einer Eignungsprüfung musst du einen Kenntnisstand nachweisen, der dem eines für den angestrebten Studiengang einschlägigen ersten Hochschulabschlusses entspricht.

Weitere Details erfährst du in einer persönlichen Beratung. Viele Antworten auf deine Fragen findest du auf der Informationsseite zu den Zulassungsvoraussetzungen.

Infotermine

Du möchtest einen Standort oder einen Studiengang näher kennenlernen? Entdecke hier Infotermine, Open Campus Events und mehr:

Das PLUS in deinem Studium

StudyPLUS

Kurse & mehr

In unserem Service-Portal StudyPLUS findest du zahlreiche zusätzliche Kurse und Angebote aus den Bereichen Soft Skills, Karriere und mehr.  Wähle Workshops zur beruflichen Orientierung, lasse deine Bewerbungsunterlagen checken oder bereite dich mit 20 verschiedenen IT-Kursen auf die Arbeit mit diversen Tools vor. Entdecke außerdem:

  • kostenlose Sprachkurse in über zehn Sprachen auf verschiedenen Sprachniveaus
  • spannende Gastvorträge beispielsweise von Alumni
  • Infos zu jährlich stattfinden Career Days
  • Career Talks mit Menschen aus der Jobwelt
  • Jobportal
Hochschule Fresenius
Hochschule Fresenius

Jetzt durchstarten und Infomaterial herunterladen

Schön, dass du dich entschieden hast, alles über dein Studium an der Hochschule Fresenius zu erfahren. Fordere hier dein Infomaterial an – kostenlos und unverbindlich.

Ähnliche Studiengänge

Der Studiengang ist schon fast perfekt, aber nicht ganz das, wonach du gesucht hast? Hier findest du ähnliche Studiengänge: 

Offene Fragen?

Du hast detaillierte Fragen zu studiengangs- oder ausbildungsspezifischen Inhalten? Oder möchtest du mehr über die Zulassungsvoraussetzungen sowie Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten erfahren?

Wir nehmen uns gerne Zeit für dich und beantworten deine persönlichen Fragen.

Montag – Samstag: 9:00 – 18:00

FAQ

Ja! Mit einer bestandenen Meisterprüfung oder einer beruflichen Qualifikation bist du ebenfalls zur Aufnahme eines Studiums an der Hochschule Fresenius berechtigt. Mehr Informationen zum Studieren ohne Abitur findest du auf unserer Informationsseite.

Die Bachelorstudiengänge der Hochschule Fresenius haben keinen Numerus Clausus. Bei den Masterstudiengängen gelten ggf. andere Bedingungen und eine bestimmte Abschlussnote im Bachelorzeugnis kann Voraussetzung zur Zulassung sein. Die genauen Anforderungen für den jeweiligen Studiengang erfährst du auf den Studiengangsseiten oder in der Studienberatung.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du dein Studium finanzieren kannst. Hierzu gehören beispielsweise Bildungsfonds oder Studienkredite. Unsere Studienberatung informiert dich gerne persönlich über die Studienfinanzierung. Alternativ oder zusätzlich kannst du auch einem Aushilfsjob oder einer Werkstudententätigkeit nachgehen. Wir gestalten die Stundenpläne so, dass dies in der Regel problemlos möglich ist.

Ja! Am Online-Campus studierst du berufsbegleitend digital. Dadurch bist du ortsunabhängig und bleibst gleichzeitig mit deinen Mitstudierenden und Dozierenden in Kontakt.

Die Hochschule Fresenius bietet eine große Auswahl an berufsbegleitenden Studiengängen an. Viele der Vollzeitstudiengänge sind so konzipiert, dass du problemlos einem Nebenjob nachgehen kannst.

Hochschule Fresenius
Hochschule Fresenius

Mein

Studium