Master - Berufsbegleitend

Controlling und Unternehmens-
führung (M.A.)

DAS MasterSTUDIUM in Controlling und Unternehmensführung
BERUFSBEGLEITEND STUDIEREN

Digitalisierung und Globalisierung treiben einen stetigen Wandel in allen Wirtschaftszweigen voran. Der Unternehmensalltag wird immer komplexer, Berufsbilder verändern sich nachhaltig. Durch das Studium werden Sie befähigt, eine fachliche Position im zentralen oder dezentralen Controlling, im Beteiligungscontrolling, im operativen und im strategischen Controlling oder im Bereich Rechnungswesen zu übernehmen. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, auch leitende Positionen im Berufsfeld Controlling und Rechnungswesen zu besetzen, die entweder funktionsspezifische oder auch übergreifende Aufgabenfelder im Unternehmensmanagement umfassen und sich bis zur eigenständigen Leitung eines Unternehmens erstrecken.

Profitieren Sie von unserem Masterrabatt! Nach Abschluss eines Bachelorstudiums an der Hochschule Fresenius erhalten Sie bei einem Masterstudium 10% Rabatt auf die gesamten Studiengebühren. Bei Rückfragen beraten wir Sie gerne!

AUFBAU UND INHALTE
IM BERUFSBEGLEITENDEN CONTROLLING UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG STUDIUM

Sie möchten Ihre fachliche Expertise im Bereich Controlling und Unternehmensführung vertiefen, neueste Konzepte und Methoden kennenlernen? Der berufsbegleitende Masterstudiengang der Hochschule Fresenius verzahnt generalistische und aktuelle Wirtschaftsthemen mit Fachinhalten aus  den Bereichen Controlling und Unternehmensführung. Damit erhalten Sie ein stabiles Fundament, um sich persönlich weiter zu entwickeln und sich für neue Aufgaben und Herausforderungen zu qualifizieren. Dank interdisziplinärer Kursgruppen und des Work-Based-Learning-Ansatzes können Sie das Erlernte durchgehend aktiv anwenden und lernen auch, es kritisch zu hinterfragen. Unser Mastermodell, das speziell auf die Bedürfnisse und die zeitlichen Ressourcen von berufsbegleitenden Studierenden ausgerichtet ist, befähigt Sie zu einer generellen Innovations- und Transferkompetenz und zur Lösung individueller und komplexer Problemstellungen in Ihrem beruflichen Umfeld.

Sie beschäftigen sich mit operativen und strategischen Controllinginstrumenten sowie der externen Rechnungslegung im Einzel- und Konzernabschluss. Diese praxisorientierten Inhalte werden um übergreifende Aspekte der Unternehmensführung und des strategischen Managements ergänzt. Sie setzen sich zudem mit der Bedeutung einer verantwortungsbewussten Unternehmensführung im nationalen und internationalen Kontext auseinander und lernen verhaltensorientierte Entscheidungsmuster kennen. Übergreifende wirtschaftswissenschaftliche Inhalte und der Praxistransfer tragen den Bedürfnissen berufstätiger Studierender Rechnung.

Wirtschaftswissenschaften

  • Digitalisierung der Arbeitswelt
  • Führung und Führungspersönlichkeit
  • Digital Entrepreneurship
  • Verhaltensorientierte Entscheidungsfindung
  • Forschungs- und Wissenschaftsmethodik
  • Wirtschaft gestalten und erleben

Transfermodule

  • Selbstreflexion und Profilbildung
  • Projektmanagement
  • Führungs- und Motivationserkennung
  • Kommunikation und Struktur in Organisationen
  • Wirtschaft: Aktuelle Trends und Anwendung

Fachspezifische Module

  • operative und strategische Controllinginstrumente
  • Unternehmensführung
  • strategisches Management
  • Externe Rechnungslegung
  • Organisationsmanagement
  • Coporate Governance

Sie haben sowohl im zweiten als auch im dritten Semester die Option, bestimmte Module aus Ihrem regulären Studienverlaufsplan zu tauschen bzw. in New York zu absolvieren, wenn eine entsprechende Anzahl der Studierenden das alternative Modul wählt und somit ein zusätzlicher Kurs entsteht. Weitere Informationen finden Sie hierzu im Reiter Besonderheiten und Ausland.

6 Gründe für ein berufsbegleitendes Studium

Unser Student Branko erklärt im Video, warum er sich für ein berufsbegleitendes Studium an der Hochschule Fresenius entschieden hat, was ihm daran besonders gut gefällt und welche Erfahrungen er gemacht hat:

Studienverlaufsplan

Sie möchten wissen, welche Kurse und Module Sie im Studium belegen werden?
Laden Sie sich hier den aktuellen Studienverlaufsplan herunter:

Als Hochschule mit langjähriger Erfahrung im berufsbegleitenden Studium wissen wir, dass Studiengruppen bestehend aus Berufstätigen extrem heterogen sind. Jeder hat einen individuellen Lebenslauf, eine spezifische Berufserfahrung und verfolgt daher ein persönlich und fachlich individuell motiviertes Studienziel. Im Bereich der wirtschaftswissenschaftlichen Module stellen wir Ihnen daher Individualisierungsoptionen zur Verfügung.

Sie haben sowohl im zweiten als auch im dritten Semester die Option, bestimmte Module aus Ihrem regulären Studienverlaufsplan zu tauschen bzw. in New York zu absolvieren, wenn eine entsprechende Anzahl der Studierenden das alternative Modul wählt und somit ein zusätzlicher Kurs entsteht.

Die Module Führung und Führungspersönlichkeit sowie Digital Entrepreneurship können durch eines der folgenden Wahlmodule im 2. Fachsemester ersetzt werden:

Wahlmodule für das 2. Fachsemester:

  • Arbeitsrecht*
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Digitales Produktmanagement**

* Nur für die berufsbegleitenden Studiengänge Controlling und Unternehmensführung (M.A.) und Digitales Management (M.A.)
** Nur für die berufsbegleitenden Studiengänge Controlling und Unternehmensführung (M.A.) und Human Resources Management (M.A.)

Im 3. Fachsemester kann das Modul Verhaltensorientierte Entscheidungsfindung als Auslandsmodul Behavioral Decision Making im Rahmen der NYC Masters Week in New York belegt werden!

STUDIENKONZEPT BERUFSBEGLEITEND
PRÄSENZSTUDIUM AM CAMPUS

Entscheiden Sie sich für das berufsbegleitende Studium Controlling und Unternehmensführung, M.A. erleben Sie Ihren Campus in regelmäßigen Abständen hautnah und haben dabei die perfekte Gelegenheit sich mit Ihren Kommiliton:innen zu vernetzen. Um Sie in Ihrer individuellen Planung und ggf. Abstimmung mit dem Arbeitgeber zu unterstützen, erhalten Sie bereits vor Studienbeginn Ihren individuellen Studienkalender. Ihre Präsenzphasen finden maßgeblich in den ersten drei Semestern statt. In der Regel besuchen Sie an zwei Samstagen pro Monat und maximal drei Freitagen pro Semester die Präsenzvorlesungen an ihrem gewählten Standort. Für die einzelnen Vorlesungstage ist jeweils am Vor- und Nachmittag eine Blockveranstaltung vorgesehen. Im Februar und August finden keine Vorlesungen statt. 

Das vierte Semester besteht aus Online-Modulen, die im Idealfall durch Ihre Berufserfahrung teilweise oder vollständig angerechnet werden können. Reine Präsenzveranstaltungen finden daher nur in den ersten drei Semestern statt.

SCHRITT FÜR SCHRITT –
VON DER ZULASSUNG BIS ZUM ABSCHLUSS

Um einen weiterbildenden Masterstudiengang an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, stehen Ihnen zwei zentrale Zulassungswege zur Verfügung.

Unser ausführlicher Zulassungs- und Bewerbungsprozess verschafft Ihnen einen Überblick über die einzelnen Wege sowie die einzureichenden Bewerbungsunterlagen:

Zulassungsvoraussetzungen

Ihre Berufserfahrung zählt: Wir können Ihnen durch bereits vorliegende außerhochschulische Leistungen bis zu 60 ECTS-Punkte anrechnen. Durch eine Anrechnung können Sie ggf. Ihre Studienzeit an der Hochschule Fresenius verkürzen.

Kontaktieren Sie unsere Studienberatung!

Zeichenfläche 95

KOSTEN UND FINANZIERUNG
IM BERUFSBEGLEITENDEN STUDIUM

Ein privates Studium stellt stets eine Investition in Ihre berufliche Zukunft dar, die sich später durch interessante Gehaltsoptionen auszahlt. Zum Start benötigen Sie jedoch Unterstützung und fragen sich, wie Sie Ihr berufsbegleitendes Controlling und Unternehmensführung, M.A. Studium finanzieren können? Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen auf unserer Übersichtsseite für Sie zusammengestellt. 

Semestergebuehr (Alternative)_1

BERUFSPERSPEKTIVEN
MIT EINEM CONTROLLING UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG STUDIUM

Sie sind befähigt, eine fachliche Position im zentralen oder dezentralen Controlling, im Beteiligungscontrolling, im operativen und im strategischen Controlling, im Bereich Rechnungswesen oder als Assistenz der Geschäftsführung zu übernehmen. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, auch leitende Positionen im Berufsfeld Controlling und Rechnungswesen zu besetzen, die entweder funktionsspezifische oder auch übergreifende Aufgabenfelder im Unternehmensmanagement umfassen und sich bis zur eigenständigen Leitung eines Unternehmens erstrecken.

Die frühzeitige und fortwährende Praxisorientierung leben wir in all unseren Studienprogrammen. Für uns ist es daher selbstverständlich, Sie frühzeitig mit Unternehmen, Organisationen und Verbänden verschiedenster Bereiche zu vernetzen.

INFOVERANSTALTUNGEN
IM BERUFSBEGLEITENDEN STUDIUM

Für unsere berufsbegleitenden Studiengänge veranstalten wir regelmäßig Informationsveranstaltungen, um Sie bestmöglich über das Studium an der Hochschule Fresenius zu informieren. Melden Sie sich jetzt ganz unverbindlich für die nächste Informationsveranstaltung an und kommen Sie mit unserer Studienberatung in den Austausch.

Zurück zum Seitenanfang