International Management berufsbegleitend studieren

Du möchtest internationale Unternehmen begleiten und beraten? Du interessierst dich dafür, wie globale Märkte agieren? Unternehmen werden nicht nur digitaler, sondern auch internationaler – hier kommst du ins Spiel. Studiere Internationales Management (B.A.) berufsbegleitend und mische den internationalen Markt auf. 

Keyfacts

Deine Zukunftsaussichten, wenn du International Management berufsbegleitend studierst

Durch international ausgerichtete Studieninhalte, englische Seminare und fundiertes wissenschaftliches Wissen hast du, wenn du Internationales Management (B.A.) berufsbegleitend studierst, beste Karrierechancen.

Da dein Studium auf Flexibilität ausgerichtet ist, kannst du International Management berufsbegleitend studieren und so gelerntes Wissen in deinem Job direkt in die Praxis umsetzen. Nach dem Bachelor-Abschluss hast du viele gefragte Fähigkeiten.

Spannende Berufsfelder nach deinem Abschluss sind:

  • Marketing und Marktforschung
  • Unternehmensfinanzierung und Controlling
  • Personalmanagement und -entwicklung
  • Unternehmensberatung

Selbstverständlich kannst du dich auch selbstständig machen und dein eigenes Unternehmen gründen.

Der Bachelor-Abschluss befähigt dich zur Aufnahme eines Master-Studiums.

Du kannst zum Beispiel folgende fachnahe Masterstudiengänge berufsbegleitend studieren:

STIMMEN ZUM STUDIUM

Dein berufsbegleitendes International Management Studium im Detail

Studierst du International Management berufsbegleitend, erwartet dich im Bachelor-Studium eine Mischung aus englischen Seminaren und Vorlesungen, wirtschaftswissenschaftlichem Grundwissen und einer internationalen Ausrichtung.

Zu Beginn deines berufsbegleitenden Studiums erlernst du die Grundlagen in BWL, VWL und unterschiedlichen Rechtsformen, wie Arbeitsrecht, Handelsrecht und Gesellschaftsrecht. Du lernst in überfachlichen Modulen wie du dich sicher präsentierst, bewusst kommunizierst und ethische Entscheidungen triffst. Neben Mathematik und Statistik hast du auch Kurse zu Controlling-Themen. In deinem Studium gibt es zudem englische Seminare, die dir nicht nur dabei helfen, einen ganzheitlichen, internationalen Blick zu gewinnen, sondern auch deine Sprachkenntnis verbessern.

Studierst du International Management berufsbegleitend, ist das Studium bereits auf deine Bedürfnisse angepasst. Durch die Wahl von Schwerpunktmodulen kannst du dein Internationales Management (B.A.) Studium noch individueller anpassen und an deinen Wünschen ausrichten.

Dazu kannst du aus folgenden Modulen wählen:

  • Marketing-Management
  • Ganzheitliche Wertschöpfungssysteme
  • Vertriebsmanagement
  • Controlling

Da dein International Management Studium berufsbegleitend gestaltet ist, lernst du nicht nur graue Theorie. Dozierende und Studierende aus der Praxis kommen zusammen und können gemeinsam Fragen aus dem Arbeitsalltag klären. Außerdem kannst du dein erworbenes Theorie-Wissen sofort in deinem Beruf umsetzen.

Studienverlaufsplan

Lade dir den Studienverlaufsplan herunter und erfahre, welche Module dich im Studium erwarten.

Infomaterial bestellen

Hol dir hier die wichtigsten Infos zu deinem Studiengang auf einen Blick.

Dein Weg zum Studienplatz

Wir erklären, welche Voraussetzungen du für das International Management berufsbegleitende Studium mitbringen solltest und wie der Bewerbungsprozess abläuft.

Dein Weg zum Studienplatz

Anerkennung von Vorleistungen

SPARE ZEIT UND GELD

Du hast bereits an einer anderen Hochschule, Weiterbildungsinstitution oder im Berufsleben Prüfungen abgelegt? Diese Vorleistungen können auf Antrag auf dein neues Studium angerechnet werden, wodurch sich deine Studienzeit verkürzt und sich deine Studiengebühren verringern.

Und auch für deine Abschlüsse in kaufmännischen Ausbildungsberufen (IHK) und Aufstiegsfortbildungen lohnt es sich auf jeden Fall, eine Anerkennung prüfen zu lassen.

Infoveranstaltungen

Noch Fragen? Dein direkter Draht zu uns