Bachelor - Vollzeit

Psychologie (B.Sc.)
studieren
in Hamburg

Psychologie (B.Sc.) studieren in hamburg
an der Hochschule Fresenius

Die psychische Gesundheit wird von vielen Faktoren beeinflusst. Stress am Arbeitsplatz, Probleme in der Beziehung, Ängste oder traumatische Erlebnisse sind nur einige Ereignisse, die Menschen aus der Bahn werfen können. Psychologen können dabei helfen, solche Dinge zu verarbeiten – doch Beratung und Therapie ist nur ein Bereich von vielen, in welchem Sie nach Ihrem Psychologie-Studium in Hamburg tätig werden können.

 

 

Studiengangsverantwortung

HERZLICH WILLKOMMEN IN Hamburg IM STUDIENGANG Psychologie, B.Sc.

An der Hochschule Fresenius wird die Verknüpfung von Lehre, Wissenschaft und Praxis durch die Lehrenden gelebt: Studiendekaninnen und Studiendekane, Professorinnen und Professoren, Dozentinnen und Dozenten sowie externe Lehrbeauftragte begleiten Sie auf Ihrem akademischen Weg.

Mehr Infos
Prof. Dr. Sören Schmidt Studiendekan

Ihr Studiendekan Prof. Dr. Sören Schmidt heißt Sie herzlich willkommen!

Auf den Punkt gebracht: Begeisterung für eines der spannendsten Studienfächer überhaupt! Die Psychologie ist eine Disziplin, die so vielseitig ist, dass sie in verschiedenen beruflichen Feldern eine tragende Rolle spielt. Somit findet sich immer eine Nische, die auch an den individuellen beruflichen Interessen, Kompetenzen und Stärken der Studierenden anknüpft. Diese Nische mit Ihnen zu finden, Ihnen die Freude an vielen Facetten des menschlichen Erlebens und Verhaltens zu vermitteln und dies mit den grundständigen Inhalten des Bachlorstudiengangs Psychologie zu verknüpfen, das sehe ich als meine zentrale Aufgabe an.

close

Prof. Dr. Sören Schmidt

STUDIENORT Hamburg
FÜR DAS STUDIUM Psychologie, B.Sc.

Der Studiengang Psychologie (B.Sc.) am Standort in Hamburg zeichnet sich – neben seiner besonderen Lage an der Hamburger Außenalster – durch regelmäßige extracurriculare Workshops, Trainings und Zertifikatslehrgänge aus, die teils kostenfrei, teils zu vergünstigten Konditionen angeboten werden. Damit können Sie weitere berufsspezifische Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen bereits während des Studiums erwerben.

Darüber hinaus können Studierende an zusätzlichen Veranstaltungen und Programmen der Psychology School in Hamburg teilnehmen. Bei dem regelmäßig stattfindenden Kaminabend „Psychologen on the Job“ erhalten Sie wertvolle Einblicke in die Praxis und können sich mit (Wirtschafts-) Psychologen vernetzen. Unser Mentoring-Programm gibt Ihnen die Möglichkeit, bereits von Beginn an auch innerhalb der Studierendenschaft Kontakte zu knüpfen. Auch mit Problemen insbesondere in Bezug auf den Studienalltag (z.B. Lernstörungen oder Prüfungsangst) lassen wir Sie nicht allein. Bei Bedarf können Sie sich jederzeit und mit allen Anliegen an unsere psychologische Beratung wenden. Unsere fachlich hoch qualifizierten Kolleginnen und Kollegen unterstützen Sie gerne.

Fachübergreifend bietet der Hamburger Standort viele weitere Zusatzangebote wie Methodensprechstunden, Kurse zur Datenverarbeitung und -analyse oder den Markplatz der Hausarbeiten, die Sie zum Ausbau Ihrer wissenschaftlichen Kompetenzen nutzen können. Neben den Praxisangeboten können Sie auch an verschiedenen Forschungsprojekten teilnehmen. So ermöglicht die Psychology School Hamburg Forschung und empirische Studien mit modernem technologischen Equipment und in Verbindung mit Kooperationspartnern aus verschiedenen Universitäten, (psychiatrischen) Kliniken und Unternehmen.

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang