menu close
close
disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

jetzt Bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

Gesundheit & Therapie
Bachelor

Ernährung & Fitness in der Prävention
B.Sc.

Auf einen Blick

Ihre zukunft in bewegung
ernährung & fitness in der prävention (B.Sc.)

Sie träumen von einem spannenden Job im Bereich Ernährung und Sport? Und Sie möchten mit Ihrer Arbeit dazu beitragen, die Gesundheit von Menschen langfristig zu fördern und zu erhalten? Dann entscheiden Sie sich für den Bachelorstudiengang Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.)!

Bachelor-Studium

Bachelor

of Science

180 CP

ECTS-Punkte

Bachelor-Studium

Deutsch

Sprache

Aufbau

Von 0 auf 180
In 6 Semestern

Personal Training, Gesundheits-Coaching, Tourismus – in welchem Bereich Sie später einmal arbeiten wollen, entscheiden nur Sie. Damit Sie die freie Wahl haben, bereiten wir Sie während des Studiums interdisziplinär auf Ihre spätere Berufstätigkeit vor. Deshalb behandeln Sie neben Inhalten aus Ernährung und Fitness auch die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre.

Wenn Sie sich für den Studiengang Ernährung & Fitness in der Prävention (B.Sc.) entscheiden, profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • gleichwertige Gewichtung der Schwerpunkte Ernährung und Fitness bei den Lerninhalten
  • Einbeziehung von Grundlagen der BWL
  • hochschuleigenes Forschungs- und Bewegungslabor
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • hoher Anwendungsbezug
  • persönliche Lernatmosphäre
  • individuelle Betreuung durch die Lehrenden

Mit Ihrem Bachelorabschluss können Sie in ganz unterschiedlichen Bereichen arbeiten. U. a. ist eine Beschäftigung als Personal Trainer, Gesundheitscoach oder in der betrieblichen Gesundheitsförderung möglich.

Beratung

Bei Fragen –
Antworten