Bachelor - Vollzeit

Immobilien-
wirtschaft

B.A.

Studium
in Heidelberg

Immobilienwirtschaft (B.A.) Studium in Heidelberg
an der Hochschule Fresenius

Der Immobilienboom in Deutschland hält seit Jahren an, die Nachfrage steigt konstant. Aber nicht nur der Bedarf an Wohnraum, sondern auch der Wunsch nach Immobilien als Kapitalanlage ist groß. Experten rechnen damit, dass dieser Trend anhält. Mit unserem Bachelorstudiengang Immobilienwirtschaft (B.A.) in Heidelberg schaffen Sie die perfekte Grundlage für einen erfolgreichen Einstieg in die Branche. Der Studiengang kombiniert Spezialwissen für die Immobilienwirtschaft sowie allgemeine wirtschaftswissenschaftliche Inhalte mit Praxiserfahrungen. Thematisiert werden u. a. die Lebenszykluskosten einer Immobilie sowie aktuelle Trends wie die multifunktionale Nutzung von privatem Wohnraum und Gewerbeimmobilien oder die Folgen der Digitalisierung.

Mit Themen wie Immobilienlebenszyklus und Facility Management, Immobilienassetklassen und Real Estate Management tauchen Sie tief in die Immobilienbranche ein. Module wie Rechnungswesen sowie Personalmanagement und Führung erweitern Ihr wirtschaftswissenschaftliches Know-how. Neben diesen Grundlagen erarbeiten Sie sich auch zukunftsrelevante Inhalte wie Nachhaltigkeit sowie digitale Transformation, juristische Themen, überfachliche Qualifikationen und Methoden. Zu den Inhalten des Immobilienwirtschaft (B.A.) Studiums gehören folgende Bereiche: 

Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen

  • Betriebswirtschaftslehre  
  • Volkswirtschaftslehre  
  • Internes und Externes Rechnungswesen  
  • Handels-, Gesellschafts- und Arbeitsrecht  
  • Mathematik und Statistik  

Immobilienwirtschaft

  • Einführung in die Immobilienwirtschaft
  • Immobilienwirtschaft im Lebenszyklus
  • Immobilienassetklassen
  • Immobilienrecht und Immobilienverwaltung
  • Immobilienbewertung, -finanzierung und -investition
  • Real Estate Management
  • Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft

Methodenkompetenz & Praxiserfahrung

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Gesprächs- und Methodenkompetenz
  • Praxisprojekt
  • Business Communication

Interessieren Sie sich für einen Einblick in einen anderen Studiengang? Das Verbundkonzept im Bereich der Bachelorstudiengänge ermöglicht Ihnen eine sogenannte Querwahloption. Das heißt: Einen Schwerpunkt wählen Sie aus Ihrem Bachelorstudiengang und Ihren zweiten Schwerpunkt können Sie auch aus dem Angebot folgender Verbundstudiengänge wählen:

Um die Praxisrelevanz der Studieninhalte zu gewährleisten und Sie optimal auf Ihren Karriereeinstieg vorzubereiten, haben bereits an der Konzeption des Studiengangs Immobilienwirtschaft (B.A.) Vertreter mittelständischer und großer immobilienwirtschaftlicher Unternehmen mitgewirkt. Damit Sie das in der Theorie erlernte Fachwissen auch in der Praxis umsetzen können, fördern wir den Praxisbezug während des Studiums der Immobilienwirtschaft (B.A.) zudem konsequent. Im Rahmen von Vortragsreihen berichten Vertreter unterschiedlicher Immobilienfirmen und -verwaltungen aus ihrem Berufsalltag. Bei Exkursionen können Sie Unternehmen der Immobilienbranche vor Ort kennenlernen. Dadurch werden Theorie und Praxis im Vollzeitstudium der Immobilienwirtschaft (B.A.) optimal miteinander verzahnt.

Das Studium Immobilienwirtschaft (B.A.) vermittelt Ihnen das notwendige Know-how, um den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Immobilienbranche optimal zu begegnen. Ein erfolgreicher Bachelorabschluss in diesem Bereich öffnet Ihnen viele Türen. Sie können in zahlreiche Bereiche der Immobilienwirtschaft einsteigen wie zum Beispiel:

  • Immobilienverwaltung
  • Immobilienvermarktung
  • Immobilienfinanzierung
  • Immobilienberatung
  • Bauplanung und Projektentwicklung
  • Kaufmännisches Property Management
  • Management von Immobilienfonds
  • Immobilien Asset Management
  • Selbständigkeit in der Immobilienbranche

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Bachelorstudium der Immobilienwirtschaft (B.A.) stehen Ihnen neben dem Karriereeinstieg viele weitere Möglichkeiten offen. Ist Ihr Wissensdurst noch nicht gestillt, können Sie an der Hochschule Fresenius Ihre Kompetenzen durch ein Masterstudium erweitern. Einige unserer Masterprogramme bauen optimal auf Ihr Immobilienwirtschaft Bachelorstudium auf. Es eignen sich beispielsweise die Studiengänge Immobilienwirtschaft (M.A.)Sustainable Marketing & Leadership (M.A)Corporate Finance & Controlling (M.Sc.)Human Resources Management (M.A.) oder Digital Management (M.A.) 

Ebenso können Sie mit dem Studium der Immobilienwirtschaft (B.A.) an der Hochschule Fresenius nach dem Abschluss an einer öffentlichen Hochschule/Universität studieren. Darüber hinaus bieten wir Ihnen in Kooperation mit Instituten und Unternehmenspartnern vielfältige Zusatzangebote und Weiterbildungen an.  

Neben den curricular verpflichtenden Studieninhalten bieten wir Ihnen an der Hochschule Fresenius im Studiengang Immobilienwirtschaft, B.A. zahlreiche optionale Career-Services, die Sie während Ihres Studiums in Anspruch nehmen können. Neben Gastvorträgen und Workshops haben Sie auf unterschiedlichen Networking Events die Möglichkeit, sich mit Kommilitonen, Dozierenden und Praxispartnern verschiedenster Branchen auszutauschen. Unsere außercurricularen Aktivitäten bündeln wir auf unserer internen Karriereplattform StudyPLUS, die Ihnen auf der Basis Ihrer persönlichen Stärken und Interessen individuelle Empfehlungen für Veranstaltungen, Workshops und Events bereitstellt. Unser studienbegleitendes Karrierekonzept unterteilen wir in fünf wesentliche Schritte:

AUSLANDSSEMESTER
METROPOLEN ERLEBEN

Während eines Studiums an der Hochschule Fresenius haben Sie die Möglichkeit ein Integriertes Auslandssemester zu absolvieren. Dieses kann Sie in Ihrem 4. oder 5. Semester nach New York, Sydney oder Shanghai führen. Das Beste daran: Sie verlieren keine Zeit, denn das Auslandssemester ist beim Digital Business Bachelor in den regulären Studienverlauf integriert. Die Hochschule Fresenius rechnet Ihnen im Nachhinein alle erworbenen Credit Points aus dem Ausland an.

New York
Berkeley College & Pace University

Studienschwerpunkte
International Human Resource Management
International Marketing Management
International Finance & Accounting

SHANGHAI
SHANGHAI University

Studienschwerpunkte
International Management
Consumer, Market and Media Psychology

SYDNEY
University of Technology Sydney (UTS)

Studienschwerpunkt
International Organizational Psychology and Consulting

Freemover

Kanada, Bali oder Südamerika? Mit unserem Freemover Semester entscheiden Sie, wo Sie Ihr Auslandssemester verbringen möchten. Ihre erbrachten Studienleistungen rechnen wir Ihnen nach individueller Prüfung an.

hsf-international-auslandspraktika-11

AUSLANDSPRAKTIKUM

Wenn Sie statt eines Auslandssemesters lieber Praxiserfahrung im Ausland sammeln möchten, empfehlen wir Ihnen ein Auslandspraktikum.

Sprachkurse

Für Studierende, die ihre Sprachkenntnisse verbessern, aber nicht gleich ein Semester im Ausland verbringen möchten, koordiniert unser Competence Center International Services Sprachkurse in New York, Sydney und Barcelona. Aber auch im Inland steht Ihnen ein breites Repertoire an Sprachkursen zur Verfügung.

SUMMER SCHOOL

Mit der Summer School China kombinieren Sie Sightseeing in den chinesischen Metropolen Shanghai und Peking mit einem Sprach- und Kulturprogramm sowie einem vierwöchigen Praktikum in Qingdao.

Business Eskursion Budapest. Seitenansicht von einer Katedrale.

BUSINESS EXKURSIONEN

Unsere Business Exkursionen führen Sie nach Barcelona, Dublin, London, Madrid oder Paris. Zusätzlich zum Kulturprogramm warten Ausflüge zu ausgewählten Unternehmen auf Sie, um so einen praktischen Bezug zu Ihrem Studium herzustellen und Kontakte für Praktika und Berufseinstiege zu knüpfen.

Studiengangsverantwortung

HERZLICH WILLKOMMEN IN Heidelberg IM STUDIENGANG Immobilienwirtschaft, B.A.

An der Hochschule Fresenius wird die Verknüpfung von Lehre, Wissenschaft und Praxis durch die Lehrenden gelebt: Studiendekaninnen und Studiendekane, Professorinnen und Professoren, Dozentinnen und Dozenten sowie externe Lehrbeauftragte begleiten Sie auf Ihrem akademischen Weg.

Mehr Infos
Prof. Dr. Thomas Glatte Studiengangsleiter

Ihr Studiengangsleiter Prof. Dr. Thomas Glatte heißt Sie herzlich willkommen!

Jeder von uns möchte in einem attraktiven Umfeld leben und arbeiten. Die Immobilie - ob als Grundstück oder Gebäude - stellt die Grundlage hierfür dar. Immobilienwirtschaft widmet sich somit einem unserer Grundbedürfnisse. Gerade in der heutigen Zeit bietet die Immobilienbranche viele Möglichkeiten für sehr interessante und spannenden Aufgaben. Zahlreiche Berufsbilder vom Bauträger und Projektentwickler über den Makler und Finanzberater bis hin zum Asset- und Facility Manager können mit unserem Abschluss bedient werden. Es ist mein Ziel, zusammen mit unseren Dozenten des Studiengangs Immobilienwirtschaft dafür die richtige Basis zu geben.

close

Prof. Dr. Thomas Glatte

STUDIENORT Heidelberg
FÜR DAS STUDIUM Immobilienwirtschaft, B.A.

Sie interessieren sich für das Studium der Immobilienwirtschaft (B.A.) in Heidelberg? Hier warten viele Vorteile für Sie als Studierender der Hochschule Fresenius. Die historische Studentenstadt Heidelberg bietet durch ihre Lage in der Metropolregion Rhein-Neckar mit der Nähe zu Städten wie Mannheim und Ludwigshafen ein interessantes Umfeld für angehende Immobilienmanager. In Heidelberg selbst werden auf den Arealen ehemaliger US-Kasernen große Wohnprojekte realisiert und ganze Stadtquartiere in Verbindung mit Grünanlagen und Kultureinrichtungen geschaffen. Darüber hinaus sind der Bau des neuen Heidelberger Konferenzzentrums und einer Multifunktionsarena in vollem Gange. Dadurch können Sie nach einem Abschluss des Studiums der Immobilienwirtschaft (B.A.) in Heidelberg schnell Fuß fassen.

Auch als Studentenstadt hat Heidelberg viel zu bieten: Die älteste Universitätsstadt Deutschlands ist reich an Geschichte. Ihre romantische Kulisse hat Dichter und Maler aus aller Welt zu Versen und Gemälden inspiriert. In den Gassen der Altstadt ist immer etwas los. Hier geht man essen, trifft sich in Bars und Cafés und spaziert direkt in den Wald hinein – ob für einen Abstecher auf den Philosophenweg oder eine mehrstündige Wanderung in den Odenwald. Die Natur rund um Heidelberg ist ein großer Pluspunkt der Stadt. Ein weiterer ist ihre Einbettung in die Metropolregion Rhein-Neckar, die nicht nur ein starker Wirtschaftsstandort ist, sondern auch über vielfältige Sport-, Kultur- und Freizeitangebote verfügt.

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang