menu close
close
Psychologie & Wirtschaftspsychologie
Master

Wirtschafts-
Psychologie 
M.Sc.

ALLES AUF EINEN BLICK

Wirtschaft und psyche verstehen
Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Nach erfolgreichem Abschluss Ihres Bachelorstudiums möchten Sie Ihre Kompetenzen nun im Rahmen eines Masterstudiums erweitern? Menschliches Erleben und Verhalten in Unternehmen und Organisationen weckt ihr Interesse? Sie möchten erfahren, wie Unternehmen passendes Personal rekrutieren und weiterbilden? Eine perspektivische Selbstständigkeit als Coach ist für Sie nicht auszuschließen? Veränderungsprozesse in Organisationen würden Sie gerne aktiv mitgestalten? Oder Sie interessieren sich für das Kaufverhalten von Konsumenten und möchten ihr Wissen künftig in der Marktforschung, in Werbe- und Kommunikationsagenturen oder aber im Bereich der Unternehmenskommunikation einbringen? In unserem Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) an der Hochschule Fresenius Wiesbaden werden Ihnen weiterführende inhaltliche sowie methodische Fachkompetenzen und Fähigkeiten vermittelt, die Sie befähigen, psychologische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und soziale Zusammenhänge zu verstehen und den professionellen Umgang in der betrieblichen Praxis. Dies ermöglicht Ihnen den optimalen Karrierestart.

Bachelor-Studium

Master

of Science

Regelstudienzeit

4

Semester

120 CP

ECTS-Punkte

Wiesbaden

Wiesbaden

Location

  • Studienbeginn Wintersemester
  • Sprache Deutsch
  • Studiengangsform Vollzeit
  • Bewerbungsfrist Ganzjährig möglich
  • Studiengebühren 750,00 € monatlich
  • Akkreditierung Staatlich anerkannt und akkreditiert

Aufbau

der masterplan
IN WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE

Im Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) werden sowohl psychologische als auch wirtschaftliche Fachkenntnisse vermittelt und diese um vertiefende methodische Fachkenntnisse und Fähigkeiten ergänzt.

Der Studiengang Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) bereitet ideal auf die komplexen Anforderungen der Arbeitswelt vor. Er besticht durch sein eindeutig psychologisches Profil bei gleichzeitiger Berücksichtigung interdisziplinärer Inhalte aus den Bereichen der Wirtschaftswissenschaften, Methodik und Soft Skills. Entsprechend Ihrer Interessen, Neigungen und beruflichen Zielen belegen Sie im dritten Semester ein Schwerpunktfach. Dabei stehen ihnen die folgenden Schwerpunktbereiche zur Verfügung: Marketing- und Konsumentenpsychologie, Personal- und Organisationspsychologie, Coaching und Beratungspsychologie.

Wirtschaftspsychologie

  • Aktuelle Themen der Wirtschaftspsychologie
  • Management von Kommunikationsprozessen
  • Management von Gruppenprozessen
  • Training und Beratung
  • Arbeits- und Gesundheitspsychologie
  • Entscheidungsorientiertes Management
  • Wirtschafts- und Unternehmensethik

Wissenschaftliche Forschungsmethoden

  • Qualitative Forschungsmethoden/Qualitatives Forschungsprojekt
  • Quantitative Forschungsmethoden/Quantitatives Forschungsprojekt

Abschlussarbeit

  • Kolloquium
  • Master-Thesis

Der Studiengang Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) ist vom Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) aufgrund seines eindeutig psychologischen Profils als grundständiges Psychologiestudium anerkannt. Bei der Beurteilung orientiert sich der BDP an den Kriterien des European Certificate in Psychology (EuroPsy), das von der Europäischen Vereinigung der Psychologenverbände getragen wird.

Zur Schärfung Ihres beruflichen Profils und zur Optimierung Ihrer Karrierechancen sieht der Studiengang Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) verschiedene Schlüsselqualifikationen vor. Daher bieten wir Ihnen in diesem Studiengang folgende Schwerpunkte an:

Zusätzlich zu Ihrem Schwerpunkt haben Sie die Möglichkeit, ein Wahlmodul zu belegen. Um die Interdisziplinarität des Studiengangs zu komplettieren, stehen Ihnen folgende Module zur Auswahl (Sie belegen ein Wahlmodul):

  • Rechtsfragen des Marketings
  • Arbeitsrecht
  • Methoden der Gesprächsführung
  • Digital Entrepreneurship
  • Digitale Medien
  • Module 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 SWS CP
  • Wirtschaftspsychologische Konzept
    • Aktuelle Themen der Wirtschaftspsychologie 4 6
    • Management von Kommunikationsprozesse 4 6
    • Management von Gruppenprozessen 4 6
    • Training und Beratung 4 6
    • Arbeits- und Gesundheitspsychologie 4 6
    • Entscheidungsorientiertes Management 4 5
    • Wirtschafts- und Unternehmensethik 2 3
  • Forschungsmethoden
    • Qualitative Forschungsmethoden (Datengewinnung/-analyse) 4 5
    • Qualitatives Forschungsprojekt 2 5
    • Quantitative Forschungsmethoden (Datengewinnung/-analyse) 6 8
    • Quantitatives Forschungsprojekt 2 5
  • Wahlpflichtmodul
    • Wahlpflichtmodul 4 5
  • Schwerpunkt
    • Schwerpunkt 14 24
  • Masterprüfung
    • Masterarbeit 25
    • Kolloquium 2 5
  • Summe CP

Genießen Sie die Wohlfühlatmosphäre der hessischen Landeshauptstadt. Wiesbaden bietet ideale Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss Ihres Bachelor- oder Masterstudiums. Die Stadt zeichnet sich nicht nur durch eine hohe Lebensqualität aus, sondern bietet auch eine spannende Unternehmensstruktur. An unserem neuen Campus in Wiesbaden lernen Sie ab dem Sommersemester 2019 in modernen Räumlichkeiten und in zentraler Lage in der Moritzstraße. Ein angenehmes Umfeld für Ihr Studium ist somit garantiert. Der Campus ist sehr gut erreichbar und befindet sich sowohl vom Hauptbahnhof als auch von der Innenstadt in fußläufiger Entfernung.

Bewerbungsprozess

Schritt für Schritt –
von Zulassung bis Abschluss

Um ein Masterstudium an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, müssen Sie die dafür geltenden Zulassungskrititerien erfüllen. Wir prüfen in diesem Zusammenhang den Abschluss Ihres ersten akademischen Grades, Ihre Abschlussnote, die inhaltliche Zusammensetzung Ihres Vorstudiums und Ihre Sprachkenntnisse.

Onlinebewerbung
Online-Bewerbung
Über unser Bewerbungsformular können Sie sich ganz unverbindlich bei uns bewerben. Füllen Sie das
Bewerbungsformular aus und schicken Sie Ihre Bewerbung über den entsprechenden Button am Ende des
Formulars ab. Im Anschluss erhalten Sie per E-Mail Ihre individuellen Zugangsdaten zum Upload-Bereich.
Zum Bewerbungsformular
Bewerbungsunterlagen
Einreichung der Bewerbungsunterlagen
Im Bewerber-Portal sehen Sie, welche immatrikulationsrelevanten Dokumente Sie hochladen müssen.
Lediglich die Hochschulzugangsberechtigung und Ihr Abschlusszeugnis des ersten Studiums benötigen wir
als amtlich beglaubigte Kopie auf dem Postweg. Bitte loggen Sie sich regelmäßig in unserem Upload-
Bereich ein, um den Status Ihrer Bewerbung zu verfolgen.
Zum Bewerbungsformular
Zulassungsvoraussetzungen
Zulassung zum Studium
Nach einer individuellen Prüfung Ihrer Unterlagen durch unsere Zulassungskommission erhalten Sie ein Ihr Feedback. Sofern Sie die nötigen Zulassungsvoraussetzungen für ein Masterstudium erfüllen, erhalten Sie ein Studienplatzangebot der Hochschule Fresenius. Unsere Bewerberadministration schickt Ihnen nach einer positiven Rückmeldung den Studienvertrag zu. Ab dem Zeitpunkt des Erhalts haben Sie eine 14-tägige Garantie auf Ihren Studienplatz. Sobald der Vertrag wieder bei uns eingeht, ist Ihr Studienplatz gesichert. Sollten  noch Studienplätze frei sein, können Sie uns den Studienvertrag natürlich auch noch nach Ablauf der Frist zurücksenden.Zum Bewerbungsformular
Master
Immatrikulation
Nach der fristgerechten Einreichung aller immatrikulationsrelevanten Unterlagen freuen wir uns darauf, Sie im Rahmen unserer Immatrikulationstage feierlich an Ihrem Wunsch-Campus begrüßen zu dürfen.Zum Bewerbungsformular

Finanzierungsmöglichkeiten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Studienberatung & FAQ

Bei Fragen -
Antworten

Sie haben detaillierte Fragen zu studiengangsspezifischen Inhalten, möchten sich über die verschiedenen Möglichkeiten der Schwerpunktwahl oder die Finanzierungsmöglichkeiten informieren? Unsere Studienberaterinnen und -berater stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie!

Häufig gestellte Fragen

Karriereperspektiven

Heute auf
Morgen setzen

Wirtschaftspsychologen haben auf dem Arbeitsmarkt hervorragende Jobperspektiven. Nach erfolgreichem Abschluss des Masterstudiengangs Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) sind Sie in den Bereichen der Markt-, Werbe- und Medienpsychologie ebenso gefragt wie im Personal- und Organisationsmanagement. Dabei zeichnen Sie sich insbesondere durch Ihr umfangreiches Kompetenzprofil, bestehend aus fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen, aus. Folgende Jobperspektiven eröffnen sich Ihnen:

  • Recruiter
  • Personalentwickler
  • HR Business Partner
  • Consultant Market Research
  • PR-Berater
  • Trainer und Coach
  • Mediator
  • Organisationsentwickler/-berater
  • Change-Manager
  • Eignungsdiagnostiker
  • Marktforscher
  • Marketing-Manager
  • Kommunikationsberater
  • Brand-Manager
  • Tätigkeiten in der Wissenschaft
Praxisnahes Lernen gehört zu unserem Leitbild. Studierenden bieten wir daher regelmäßig extracurriculare Workshops, Trainings und Zertifikatslehrgänge an. Unsere Dozierenden kommen aus der Praxis und untermauern theoretische Inhalte stets mit praktischen Beispielen. Zudem organisieren sie Exkursionen zu psychiatrischen Krankenhäusern, Sozialeinrichtungen sowie wirtschaftspsychologischen Beratungseinrichtungen, Gastvorträge und Workshops. So können Sie schon während des Studiums zusätzliche berufsspezifische Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen erwerben.

Neben den curricular verpflichtenden Studieninhalten bieten wir Ihnen an der Hochschule in Wiesbaden zahlreiche optionale Career-Services, die Sie während Ihres Studiums in Anspruch nehmen können. Dabei unterstützt unser Career-Office Sie von Beginn an auf der Basis Ihrer beruflichen Ziele, Stärken und Interessen bei Ihrer individuellen Karriereplanung

Kooperationspartner

International

Grenzen und Horizonte:
Einfach erweitern

Die Themen innerhalb des Studiengangs sind über die Grenzen hinweg spannend. Mit unseren internationalen Angeboten fördern wir die Mobilität von Studierenden – wir unterstützen Sie im Auf- und Ausbau interkultureller Kompetenzen und in der Optimierung ihrer Sprachkenntnisse. Die Hochschule Fresenius bietet Ihnen im Rahmen Ihrer Auslandsangebote spannende Möglichkeiten - von der Business Exkursion nach Madrid über die Masters Weeks in New York bis hin zur Summer School in China.

masterS weeks New york

Berkeley College

Studieren Sie in direkter Nachbarschaft zur Public Library an der 5th Avenue
und dem Grand Central Terminal an unserem eigenen Studienzentrum.

Was sind die Masters Weeks?

Was ist das Geheimnis hinter UBER, Airbnb und Amazon? Digitale Geschäftsmodelle sind heute in höchstem Maße relevant für nahezu jedes Unternehmen, weshalb es Ihnen viele Vorteile bringt zu verstehen, wie ein Entrepreneur zu denken. Sammeln Sie Studienerfahrung im Ausland und entscheiden Sie sich für die Masters Weeks in New York. Das Wahlmodul Digital Entrepreneurship kann im Rahmen des Studienverlaufs belegt werden und setzt sich aus folgenden Programmpunkten zusammen:

  • englischsprachige Vorlesungen am New Yorker Campus der Hochschule Fresenius
  • begleitende Exkursionen, Gastvorträge und Alumnitreffen

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit und erleben Sie zwei ereignisreiche Wochen im Big Apple. Sie werden im Studienzentrum der Hochschule Fresenius New York direkt in Midtown Manhattan unterrichtet und schließen das Modul mit einer Hausarbeit und einer Präsentation ab. Sie lernen das amerikanische Universitätssystem kennen, können Business Kontakte knüpfen sowie einen Einblick in die New Yorker Startupszene – zum Beispiel beim Besuch der German Accelerator bekommen.

Freemover

Kanada, Bali oder Südamerika? Mit unserem Freemover Semester entscheiden Sie, wo Sie Ihr Auslandssemester verbringen möchten. Ihre erbrachten Studienleistungen rechnen wir Ihnen nach individueller Prüfung an.

ERASMUS +

Mit dem Erasmus+ Programm haben Sie die Möglichkeit, ein Auslandssemester an einer unserer europäischen Partnerhochschulen zu absolvieren. Durch die Förderung des Erasmus+ Programms entfallen für Sie die Studiengebühren im Ausland.

AUSLANDSPRAKTIKUM

Wenn Sie statt eines Auslandssemesters lieber Praxiserfahrung im Ausland sammeln möchten, empfehlen wir Ihnen ein Auslandspraktikum. Finanzielle Unterstützung erhalten Sie durch Erasmus+ (innerhalb Europas) oder Promos (außerhalb Europas).

Sprachkurse

Für Studierende, die ihre Sprachkenntnisse verbessern, aber nicht gleich ein Semester im Ausland verbringen möchten, koordiniert unser Competence Center International Services Sprachkurse in New York, Sydney und Barcelona. Aber auch im Inland steht Ihnen ein breites Repertoire an Sprachkursen zur Verfügung.

SUMMER SCHOOL

Mit der Summer School China kombinieren Sie Sightseeing in den chinesischen Metropolen Shanghai und Peking mit einem Sprach- und Kulturprogramm sowie einem vierwöchigen Praktikum in Qingdao.

BUSINESS EXKURSIONEN

Unsere Business Exkursionen führen Sie nach Barcelona, Dublin, London, Madrid oder Paris. Zusätzlich zum Kulturprogramm warten Ausflüge zu ausgewählten Unternehmen auf Sie, um so einen praktischen Bezug zu Ihrem Studium herzustellen und Kontakte für Praktika und Berufseinstiege zu knüpfen.

Das Team

Als Studieninteressent ist es für Sie natürlich spannend zu wissen, wer die Köpfe hinter den unterschiedlichen Vorlesungen sind. Eine Auswahl Ihrer Professoren und Dozierenden stellen wir Ihnen daher gerne vorab vor. Wussten Sie eigentlich, dass Ihr Studiendekan bzw. Ihre Studiendekanin Ihnen während der kompletten Studienzeit bei Fragen und Problemen mit Rat und Tat zur Seite steht?

News Aktuelle Meldungen