Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement studieren (Bachelor) an der Hochschule Fresenius

Entdecke Tourismus und Eventmanagement im Studium 

Du begeisterst dich für fremde Länder und andere Kulturen? Du möchtest tiefer ins Hotelmanagement eintauchen oder (inter)nationale Events ausrichten? Dann findest du im Bachelorstudiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) genau das, was du suchst!

Auf dieser Seite erfährst du mehr über deine Karrierechancen in allen drei Bereichen und welche Kurse du im Studiengang Tourismus und Eventmanagement belegst.

 

Keyfacts

Deine Zukunftsaussichten nach dem Studium

Das Studium in Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) ist international ausgerichtet und verknüpft betriebswirtschaftliches Know-how, Managementkenntnisse und Methodenkompetenzen mit wichtigen Themen aus der Tourismus-, Hotel- und Eventbranche. Auf diese Weise bereitet es dich bestens auf einen erfolgreichen Karrierestart vor. Erfahre hier, welche Möglichkeiten du nach deinem Abschluss hast.

Nach deinem Bachelorabschluss kannst du dich zum Beispiel für eine Karriere im Personalwesen, im Marketing und Vertrieb, im Business Development und in der Beratung, aber auch im Food and Beverage Management oder im Revenue Management entscheiden. Dabei stehen dir viele Jobperspektiven in folgenden Unternehmenszweigen und Bereichen offen:

  • Unternehmen der Touristik
  • Freizeit- und Geschäftsreiseunternehmen (Reiseveranstalter, Reisemittler)
  • Verkehrs- und Transportunternehmen
  • reisetechnologische Unternehmen (Buchungsplattformen, Online-Agenturen)
  • Destinationsmanagement-Organisationen
  • Hotels und Resorts
  • Travel Management von Unternehmen anderer Branchen
  • Organisationsträger der regionalen oder kommunalen Tourismusförderung
  • elektronische Vertriebsorganisation
  • Vereine und Verbände
  • Veranstalter
  • Eventagenturen
  • Live Communication Agenturen
  • Messen und Messedienstleister
  • Kongressveranstalter
  • Eventabteilungen von Unternehmen
  • Kulturorganisationen

Wenn du nach dem Abschluss dein Know-how weiter vertiefen willst, kannst du an deinen Bachelor ein Masterstudium anschließen. Dabei findest du an der Hochschule Fresenius zum Beispiel den englischsprachigen Masterstudiengang International Tourism & Event Management (M.A.), der dich maßgeblich weiterbringt. Darüber hinaus kannst du dich für Masterstudiengänge wie zum Beispiel Unternehmenskommunikation (M.A.), Sustainability Management & Leadership (M.Sc.) oder General Management (MBA) entscheiden.

Dein Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium im Detail

Der Studiengang vermittelt dir ein umfassendes Know-how rund um das Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement und verknüpft dieses mit wichtigen betriebswirtschaftlichen Kompetenzen. Du beschäftigst dich aber auch mit Themen wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung und hast nicht zuletzt die Möglichkeit, ein Study Abroad Semester in New York zu verbringen – und so deine internationalen und interkulturellen Kompetenzen zusätzlich zu schärfen. Erfahre hier, was dich in deinem Studium erwartet.

Im Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) beschäftigst du dich unter anderem mit folgenden Themen:

Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen und finanzwirtschaftliche Analyse
  • Bürgerliches Recht und spezielles Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit
  • Statistik
  • Marketing

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

  • Internationaler Tourismus und Travel Management
  • Tourismusgeografie
  • Hospitality und Eventmanagement
  • Marketing und Marktforschung im Tourismus
  • Eventkonzeption
  • Nachhaltiges Tourismus- und Mobilitätsmanagement
  • Cruise Management, Gesundheitstourismus und Medical Wellness

Digitalisierung und Internationalisierung in Unternehmen

  • Business Communication
  • International and Intercultural Management
  • Data Science und Data Analytics
  • E-Tourismus und Digitales Marketing
  • Digital Entrepreneurship und Innovationen

Methodenkompetenz und Praxiserfahrung

  • Wirtschaftsmathematik
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Statistische Methoden
  • Empirische Forschungsmethoden
  • Projektmanagement und Präsentationstechniken
  • Business-Planspiel
  • Praxisprojekt

Im Studium in Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) bekommst du die Möglichkeit, deinen persönlichen Interessen zu folgen und dein berufliches Profil schon früh zu schärfen. Denn du entscheidest dich für zwei Schwerpunkte.

Im vierten Semester belegst du den Schwerpunkt Tourismusmanagement und absolvierst in diesem Rahmen ein Study Abroad Semester in New York. Im fünften Semester hast du dann die freie Wahl: Du belegst entweder einen Schwerpunkt aus deinem Studiengang oder entscheidest dich für einen Schwerpunkt aus einem fachverwandten Bachelorstudiengang.

Die Schwerpunkte aus dem Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) sind:

  • Tourismusmanagement
    Ob das Destinationsmanagement, das Human Resources Management im Tourismus oder die Freizeitpsychologie und -soziologie – der Schwerpunkt vermittelt dir Fachkenntnisse aus allen zentralen Bereichen des Tourismusmanagements. Dabei vertiefst du auch dein Know-how über Themen wie Nachhaltigkeit, Digital Tourism und Innovationen in der Tourismusbranche. Dieser Schwerpunkt wird an unserem Studienort in New York belegt.
  • Hotel- und Eventmanagement
    Hier stehen die Besonderheiten des internationalen Hotelmanagements sowie des Food and Beverage Managements auf dem Studienplan. Du beschäftigst dich beispielsweise mit Chancen und Herausforderungen der Hotellerie, der Gewinnung und Bindung von Gästen und der Nachhaltigkeit im Hotelsektor. Zudem lernst du von der Konzeption über die Organisation bis hin zur Durchführung die verschiedensten Formate im Eventmanagement kennen – ob mehrtägiger Kongress, internationale Messe oder Hochzeitsfeier.

Im Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) erwartet dich viel mehr als nur graue Theorie. Denn das Studium ist stark praxisorientiert aufgebaut und zeigt dir stets, wie du erlerntes Wissen anwenden kannst. Zudem nimmst du an einem Business-Planspiel teil und arbeitest in einem Praxisprojekt ein Semester lang an einer relevanten Fragestellung aus der Praxis. Dabei stimmst du dich mit deinem Unternehmenspartner ab und präsentierst ihm am Schluss deine Lösungsansätze und Ergebnisse. Gleichzeitig kannst du Gastvorträge besuchen und an Exkursionen teilnehmen.

Eine Besonderheit des Studiengangs: Wenn du Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) an der Hochschule Fresenius studierst, hast du die Wahl, ob du deinen Abschluss nach sechs Semestern machen willst oder zusätzlich ein Praxissemester absolvierst und dein Studium nach sieben Semestern abschließen möchtest. Das Praxissemester findet dabei im sechsten oder siebten Semester statt. Wenn du dich dazu entscheidest, dein Studium um das Praxissemester zu erweitern, erwirbst du einen Bachelorabschluss mit 210 Credit Points. Dadurch erhältst du die Möglichkeit für ein verkürztes Masterstudium.

Studienverlaufsplan

Lade dir den Studienverlaufsplan für ein Studium ohne Praxissemester herunter und erfahre, welche Module dich genau erwarten. Entscheidest du dich für ein Studium mit Praxissemester, findet dieses im sechsten oder siebten Fachsemester statt.

Infomaterialien bestellen für Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (Bachelor)

Infomaterial bestellen

Hol dir hier die wichtigsten Infos zu deinem Studiengang auf einen Blick.

Dein Weg zum Studienplatz

Wir erklären dir, welche Voraussetzungen du für den Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) mitbringen solltest und wie der Bewerbungsprozess abläuft.

Dein Weg zum Studienplatz

Dein direkter Draht zu uns