menu close
close

Anja beim Auslandspraktikum in Australien

Das berufspraktische Semester meines Chemie-Studiengangs an der Hochschule Fresenius gab mir die Gelegenheit, ein fünfmonatiges Auslandspraktikum zu absolvieren. Fest entschlossen bewarb ich mich für eine Stelle in Australien an der Monash University in Clayton. Mein Interesse lag darin, praktische Erfahrungen in einem internationalen Forschungsteam zu sammeln, Einblicke in die Chemie und Biochemie zu bekommen, mein Fachenglisch zu verbessern und auch Land, Leute und Kultur kennenzulernen. Endlich hielt ich die Zusage in den Händen: Australien, ich komme! Ich erhielt einen Laborplatz in einem Forschungslabor für Medizin, Pflege und Wissenschaft an der größten Universität Australiens.