Hochschule Fresenius

Jetzt neu! Work-Life-Balance-Modell

Jetzt bewerben!

Studieren Sie flexibel, online und individuell!

Ein Studium neben dem Beruf hat viele Vorteile: Sie bilden sich weiter, haben gleichzeitig ein Einkommen und es erwarten Sie zusätzlich beste Karriereaussichten! Dennoch ist ein berufsbegleitendes Studium häufig ein Drahtseilakt - es erfordert viel Zeitmanagement, Ehrgeiz und Selbstdisziplin. Das neue Modell ermöglicht Ihnen, Arbeitsalltag, Privatleben und Studium besser miteinander zu vereinbaren.

Passen Sie Ihr berufsbegleitendes Präsenzstudium an Ihr Leben an und nutzen Sie unser hybrides Studienangebot mit einem vielfältigen Angebot an Online-Modulen.

Wie funktioniert das Modell?

Seit dem Sommersemester 2018 können Studierende der Präsenzstudiengänge Betriebswirtschaftslehre (B.A.), Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) eine Vielzahl von Modulen des Curriculums online absolvieren. Dabei garantieren wir Ihnen, dass die erfolgreich absolvierte Prüfungsleistung im Online-Modul für Ihr berufsbegleitendes Präsenzstudium im entsprechenden Modul angerechnet werden kann. Durch die zusätzliche Belegung des Online-Moduls erhalten Sie Zugang zur Lernplattform studynet (hsfolp.de/studynet), um auf das Studienmaterial zugreifen zu können.

Sie bleiben an der Hochschule Fresenius im Fachbereich Wirtschaft & Medien weiterhin eingeschrieben und haben so jederzeit die Möglichkeit, Präsenzveranstaltungen zu besuchen.

Exklusives Angebot

Für Studierende der berufsbegleitenden Präsenzstudiengänge, betragen die zusätzlichen Kosten pro Modul nur 25 Euro, statt der regulären 53,50 Euro monatlich. Für die Belegung der Online-Module schließen Sie einen Zusatzvertrag mit unserem Fachbereich onlineplus ab. Die Vertragslaufzeit beträgt sechs Monate pro Modul.

Voraussetzung zur Nutzung des exklusiven Angebotes: Sie sind in einem der folgenden Präsenzstudiengänge des Fachbereichs Wirtschaft & Medien eingeschrieben:

Anrechenbare Credit Points

Haben Sie ein Online-Modul belegt, schließen Sie dieses mit der dort vorgesehenen Prüfungsleistung ab. Das absolvierte Modul wird entsprechend Ihres Studienverlaufsplans im Fachbereich Wirtschaft und Medien angerechnet.

Module, die innerhalb des Work-Life-Balance-Modells angeboten werden, sind einer Äquivalenzprüfung durch die Fachbereiche Wirtschaft & Medien und onlineplus unterzogen worden. 

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen zu unseren berufsbegleitenden Studiengängen und/oder dem Work-Life-Balance-Modell? Dann vereinbaren Sie gerne ein individuelles Beratungsgespräch mit unserer Studienberatung.

Wir freuen uns auf Sie!

Köln: Caroline Geuecke

Telefon: 0221 97 31 99 757

Düsseldorf: Katharina Ging

Telefon: 0211 43 69 15 64

Hamburg: Kira Ruch

Telefon: 040 22 63 25 95 10

Idstein: Anna Bram/Michael Weiher

Telefon: 0800 72 45 179

München: Clara Bethge

Telefon: 089 20 00 373 01

Berlin: Christiane Plöger

Telefon: 030 700 15 79 43

Wiesbaden: Marcel Paul

Telefon: 0611 711 85 60

Lernen Sie uns kennen!

Fordern Sie Ihr persönliches Infomaterial kostenlos an und erfahren Sie mehr über unsere berufsbegleitenden Studiengänge und das Work-Life-Balance-Modell.

Jetzt Infomaterial anfordern

Jetzt noch bewerben!

Sie haben sich bereits umfassend über unsere berufsbegleitenden Studiengänge und das Work-Life-Balance-Modell informiert? Dann sichern Sie sich jetzt noch Ihren Studienplatz für das Sommersemester 2018.

Jetzt bewerben!

Sie studieren bereits an der Hochschule Fresenius?

Sie sind bereits in einem der genannten berufsbegleitenden Studiengänge eingeschrieben und interessieren sich für unser neues Work-Life-Balance-Modell? Schauen Sie sich gerne in unserem E-Shop um und buchen dort direkt das für Sie passende Online-Modul.

 

Zum Online-Shop