disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

Dezember

2019

Thema des Monats
Im Kaufrausch

Intro

Im Kaufrausch
Weihnachten und der Konsum

Im diesjährigen Weihnachtsgeschäft wird der deutsche Einzelhandel mehr als 100 Milliarden Euro umsetzen. Das sind drei Prozent mehr Umsatz als im Vorjahr, wie der Handelsverband Deutschland prognostiziert. Nicht nur an Aktionstagen wie dem Black Friday oder Cyber Monday locken uns allerlei Sonderangebote, mit denen der Konsum angekurbelt werden soll. Aber ist der Preis auch das wichtigste Kriterium, nach dem wir Kaufentscheidungen treffen? Welche weiteren Aspekte sind relevant? Und welche ethischen Kosten hat unser Kaufrausch zu Weihnachten? Diese Fragen beantworten Prof. Dr. Joost van Treeck und Prof. Dr. Hendrik Müller im Interview.

Lesen und hören Sie in diesem Monat außerdem mehr darüber, wie viel Unternehmen über uns Konsumenten wirklich wissen, welche Bedeutung der weihnachtliche Konsum für unsere Volkswirtschaft hat, wie ein Fair Fashion Guide nachhaltiges Schenken einfacher macht und vieles mehr.

Wir wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit und viel Freude bei der Lektüre.

Bildquelle: SrdjanPav/iStock

Podcast

Video

Klickstrecke

Fair Fashion Guide soll nachhaltiges Schenken einfacher machen

Was das exzessive Konsumverhalten für die Umwelt und die Mitarbeiter in den Produktionsländern tut, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Dennoch dominieren Fast-Fashion-Läden die Einkaufsstraßen. Geschäfte, die nachhaltige Mode produzieren, sind zum einen weniger bekannt und haben zum anderen den Ruf von langweiliger Öko-Ästhetik. Diesen Problemen möchte der Fair-Fashion-Guide Buy Good Stuff entgegenwirken. Begonnen hat das multimediale Projekt 2014 an der AMD Akademie Mode & Design, dem Fachbereich Design der Hochschule Fresenius, in Düsseldorf, die den ersten Guide konzipiert haben. Mittlerweile machen die Guides das nachhaltige Shoppen auch in Köln, Bonn, Berlin und München einfacher. Mehr dazu auch in den News. Weiterlesen →

Zurück zum Seitenanfang