Teilnahme-
und Datenschutzbedingungen

Teilnahmebedingungen

Die Veranstalterin des Gewinnspiels ist die Hochschule Fresenius online plus GmbH, Im Mediapark 4d, 50670 Köln. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen.

  1. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind nur Studierende der Hochschule Fresenius, die sich für ein Fern- oder Mixed Mode – Studium im Zeitraum vom 01.11.2021 bis 31.12.2021 eingeschrieben haben und den Studienvertrag nicht innerhalb von 28 Tagen nach Studienstart widerrufen haben. Berücksichtigt werden nur Studierende, die ihr Studium im Dezember 2021 oder im Januar 2022 antreten, ihre Bewerbungsunterlagen vollständig eingereicht und die Teilnahmebedingungen bestätigt haben. Die Bestätigung der Teilnahme erfolgt über eine E-Mail, die an die Teilnehmer bis zum 31.01.2022 versendet wird. Das Gewinnspiel ist nicht mit anderen Rabatten (Geschwisterrabatt, Folgerabatt und Corporate Benefits) vereinbar. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und ab dem Alter von 18 Jahren möglich. Das Gewinnspiel beginnt am 01.11.2021 um 00:00 Uhr und endet am 31.12.2021, um 23:59 Uhr. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Durch die Teilnahme bestätigt der:die Teilnehmer:in sein:ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen und seine:ihre Volljährigkeit. Zur Teilnahme ist es erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen.

  1. Gewinn, Gewinnermittlung und –benachrichtigung

Zu gewinnen gibt es insgesamt fünf Preise, die gestaffelt den prozentualen Erlass der monatlichen Gebühren während des Studiums in Form von Studienförderungen beinhalten:

  1. Preis: Kostenübernahme (100%) für ein HSF Fern- oder Mixed-Mode-Studium
  2. Preis: Kostenübernahme (80%) für ein HSF Fern- oder Mixed-Mode-Studium
  3. Preis: Kostenübernahme (60%) für ein HSF Fern- oder Mixed-Mode-Studium
  4. Preis: Kostenübernahme (40%) für ein HSF Fern- oder Mixed-Mode-Studium
  5. Preis: Kostenübernahme (20%) für ein HSF Fern- oder Mixed-Mode-Studium

Die Gewinner:innen werden unter den Teilnehmenden durch Losentscheid ermittelt. Die Matrikelnummer wird dabei als Losnummer verwendet. Die Auslosung findet am 15.02.2022 über Instagram statt. Die Gewinner werden anschließend bis spätestens 20.02.2022 per E-Mail über deren angegebene E-Mail- Adresse benachrichtigt. Personenbezogene Daten wie Antworten, Namen oder E-Mail-Adresse werden nur nach Zustimmung der Gewinner veröffentlicht.

Sollte sich ein:e Gewinner:in innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung nicht bei der Veranstalterin melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Verfahren ein:e Ersatzgewinner:in bestimmt. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der:die Teilnehmer:in verantwortlich. Die Bekanntgabe der Gewinner:innen erfolgt ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung, Auszahlung in anderen Sachwerten, der Tausch oder eine Übertragung des Gewinnes ist nicht möglich.

  1. Ausschluss von Teilnehmern

Die Veranstalterin ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn die Teilnahmebedingungen nicht erfüllt sind.

  1. Änderung der Teilnahmebedingungen/Beendigung des Gewinnspiels

Die Veranstalterin behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern bzw. das Gewinnspiel ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden. Dies gilt auch für den Fall, dass die Durchführung aus rechtlichen Gründen beeinträchtigt oder ausgeschlossen wird, sowie bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit oder die Integrität der Hochschule Fresenius beeinflussen. Sofern eine Unterbrechung oder Beendigung auf dem Verhalten eines Teilnehmers beruht, ist die Veranstalterin berechtigt, von diesem:r Teilnehmer:in Ersatz des hierdurch entstehenden Schadens zu verlangen.

  1. Haftung der Veranstalterin

Die Veranstalterin haftet – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur, bei schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Pflicht bei der Durchführung des Gewinnspiels oder wenn ein Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist.

Haftet die Veranstalterin gemäß vorstehendem Absatz für die Verletzung einer Pflicht, ohne dass Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, so ist die Haftung auf den Umfang begrenzt, mit dessen Entstehen die Veranstalterin zum Zeitpunkt des Beginns des Gewinnspiels typischerweise rechnen musste.

Die vorstehenden Regelungen gelten nicht bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, sowie bei Ansprüchen, für die nach dem Gesetz zwingend gehaftet werden muss. Soweit die Haftung der Veranstalterin gemäß den vorstehenden Regelungen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Organen, Arbeitnehmenden, Vertretenden und Erfüllungsgehilfenden.

  1. Datenschutzhinweise und Nutzungseinwilligungen

Die im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von den Teilnehmenden (Vorname, Nachname, Geschlecht, E-Mail-Adresse, personenbeziehbare Antworten sowie bei den Gewinner:innen die Adressdaten – Straße, Hausnummer, PLZ, Stadt), werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels genutzt. Die erfassten Daten dienen der eindeutigen Identifikation und der Gewinnbenachrichtigung im Falle eines Gewinns. Der:die Teilnehmer:in erklärt die Richtigkeit und Vollständigkeit der angegebenen personenbezogenen Daten. Falsch- und/oder Fehlangaben können zum Ausschluss am Gewinnspiel führen.

Schlussbestimmungen

Das Gewinnspiel unterliegt dem deutschem Recht.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der wirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Veranstalterin:

Hochschule Fresenius online plus GmbH
Limburger Straße 2
65510 Idstein

Telefon: +49 221 29258629

E-Mail: ann-sophie.schulz@onlineplus.de

Zurück zum Seitenanfang