Master - Fernstudium

WIRTSCHAFTS-
INGENIEURWESEN 
(M.ENG.) fernstudium

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.) Master Fernstudium
an der Hochschule Fresenius

Das Wirtschaftsingenieurwesen gehört mittlerweile bundesweit zu den beliebtesten Studienfächern. Kein Wunder, denn die Absolventinnen und Absolventen dieser Studiengänge zählen zu den Topverdienern unter den Akademikern. Doch die fortschreitende Digitalisierung kennt keine Pausen und stellt auch Wirtschaftsingenieure vor immer neue Herausforderungen. Die in unserem konsekutiven Master-Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen“ vermittelten Kompetenzen machen Sie zum gefragten Experten mit Führungsanspruch für die Industrie 4.0.

AUFBAU UND INHALTE
IM WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN FERNSTUDIUM

In diesem Studiengang bilden wir Sie zu einem ganzheitlich kompetenten Experten für die erfolgreiche Begleitung von Unternehmen in der digitalen Transformation aus. Sie erwerben die interdisziplinären fachlichen Kompetenzen, um Lösungen im Schnittfeld technischer, naturwissenschaftlicher und betriebswirtschaftlicher Problemstellungen zu entwickeln. Sie lernen dabei, Gesichtspunkte wie Kundenorientierung, Kosteneffizienz und Personalführung zu berücksichtigen, aber auch zum Beispiel die Wechselwirkung zwischen Gesellschaft und Umwelt einzubeziehen. Der Studiengang vermittelt die notwendige Managementkompetenz für eine Karriere auf der Führungsebene.

Das Fernstudium an der Hochschule Fresenius ist in Modulen organisiert und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Spezialisierung. Der Master-Fernstudiengang „Wirtschaftsingenieurwesen“ bietet vier Wahlschwerpunkte, die jeweils aus drei aufeinander aufbauenden Modulen bestehen. Das letzte Modul ist jeweils die Projektarbeit. Sie müssen einen Wahlschwerpunkte belegen. Im Masterstudium erlangen Sie mit mindestens 120 Credit Points (ECTS-Punkte) den akademischen Grad. Der Master-Abschluss befähigt zum direkten Berufseinstieg.

Der folgenden Darstellung können Sie detaillierte Informationen zu den Inhalten der einzelnen Module, zur Anzahl der Credit Points, die Sie im jeweiligen Modul erwerben, sowie zu den Prüfungsformen in den Modulen entnehmen.

Zum Master-Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Fresenius gibt es eine Zugangsmöglichkeit:

Mit Hochschulstudium (Erststudium)
Mit einem berufsqualifizierenden Abschluss mit 180 fachspezifischen ECTS können Sie einen konsekutiven Master machen. Eine Berufserfahrung benötigen Sie hierfür nicht. Für unseren konsekutiven Master „Wirtschaftsingenieurwesen“ benötigen Sie 180 fachspezifische ECTS aus den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Informationstechnik oder Wirtschaftswissenschaften.

Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden. Sollten Ihre Zeugnisse nicht in Deutschland oder dem Bundesland Hessen anerkannt sein, helfen wir Ihnen auch vorab gerne weiter und beantworten Ihre Fragen.

Sie haben sich entschieden und wollen sich für den Master-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, M.Eng. einschreiben?

Füllen Sie einfach das Online-Formular zur Einschreibung aus und wir schicken Ihnen anschließend den Studienvertrag zu. Für Ihre Immatrikulation benötigen wir von Ihnen außerdem folgende Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • aktuelles Lichtbild (Rückseite bitte mit Namen versehen)
  • Kopie des Personalausweises oder Reisepasses (Vorder- und Rückseite)
  • Krankenversicherungsbescheinigung oder Befreiungsbescheinigung

Nach der erfolgreichen Prüfung der Unterlagen erhalten Sie Ihren Immatrikulationsbescheid und können direkt mit Ihrem Studium beginnen.

E-Mail (Alternative)

Weitere Informationen, die für Sie relevant sein können:

STUDIENKONZEPT FERNSTUDIUM

STUDYNET
studynet ist Hörsaal, Seminarraum und Cafeteria zugleich. Ob Sie zu Hause oder unterwegs lernen möchten, alleine oder in der Gruppe, auf welchem Endgerät auch immer – Ihre Hochschule haben Sie mit studynet immer dabei. Entdecken Sie ein konsequent auf Erfolg konzipiertes Lernerlebnis mit einzigartiger medialer Vielfalt. Sie können sich, wenn Sie möchten, mit Ihren Mitstudierenden vernetzen und miteinander lernen – ganz so wie auf einem echten Campus. Nutzen Sie die innovativen Social-Learning-Funktionen, für die studynet mit dem eLearning Award 2017 ausgezeichnet wurde.
STUDYMAG
Unsere studymags sind prall gefüllt mit verständlichen Texten und Infografiken, aktuellen Inhalten, praxisnahen Fallbeispielen und kompakten Zusammenfassungen zur Prüfungsvorbereitung. Die digitale Version im ePub-Format bietet Ihnen zusätzlich informative Videos und die Möglichkeit, die interaktiven Funktionen Ihrer Endgeräte zu nutzen, zum Beispiel, um Begriffe zu googeln oder Notizen zu machen. studymags sind didaktisch und inhaltlich so konzipiert, dass auch anspruchsvoller akademischer Stoff sich leicht einprägt. Lernen funktioniert eben am besten, wenn es Spaß macht.
STUDYCOACH
Ganz gleich, ob es um Studieninhalte, Organisatorisches oder andere Fragen rund um Ihr Studium geht: Wir sind für Sie da! Ihr studycoach berät und unterstützt Sie punktgenau, so wie Sie es wünschen – mit Motivation, Antworten und organisatorischem Rat. Ihr studycoach hat dasselbe Ziel wie Sie: Ihren erfolgreichen Studienabschluss.
Auszeichnungen (Alternative)_1

ANERKENNUNG VON VORLEISTUNGEN
ZEIT UND GELD SPAREN

Sie haben bereits an einer anderen Hochschule, Weiterbildungsinstitution oder im Berufsleben Prüfungen abgelegt? Diese Vorleistungen können auf Antrag auf Ihr neues Studium angerechnet werden, wodurch sich Ihre Studienzeit verkürzt und sich Ihre Studiengebühren verringern. Es können dabei auch Leistungen angerechnet werden, die Sie außerhalb einer Hochschule erworben haben. Bedingung hierbei ist, dass diese Leistungen hinsichtlich des Inhalts und Niveaus den entsprechenden Teilen des angestrebten Fernstudiums gleichwertig sind. Auf der Basis möglicher Anerkennungen erstellen wir dann Ihren individuellen Studienverlaufsplan.

BERUFSPERSPEKTIVEN
MIT EINEM WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN FERNSTUDIUM

Die Erfolgsaussichten für interdisziplinär ausgebildete Führungskräfte im Spannungsfeld zwischen Wirtschaft und Technik/Naturwissenschaft sind ausgezeichnet. Unternehmensorganisationen werden zunehmend komplexer, internationaler, dynamischer und vernetzter. An der Schnittstelle zwischen Technik und Ökonomie werden die Herausforderungen darum immer größer, vielfältiger und anspruchsvoller – beste Chancen also für Sie, in Unternehmen oder auch in der Selbstständigkeit die erworbenen Kompetenzen gewinnbringend an die Frau und den Mann zu bringen.

Typische Berufsfelder sind im Zusammenhang mit Aufgabenstellungen zu sehen, die sich auf die folgenden Einsatzgebiete konzentrieren:

  • Personal- und Organisationsentwicklung,
  • Innovationsprozess und Technologieentwicklung,
  • Projektmanagement in Forschung und Entwicklung,
  • Optimierung des Technologieeinsatzes,
  • Informations- und Wissensmanagement,
  • Industrielle Prozessgestaltung und Management von Veränderungen,
  • Produkt- und/oder Qualitätsmanagement und -sicherung,
  • Marketing und Vertrieb innovativer Leistungsbündel.

Branchen

  • Industrieunternehmen
  • Dienstleister
  • Unternehmensberatung
  • Öffentliche Unternehmen

Die frühzeitige und fortwährende Praxisorientierung leben wir in all unseren Studienprogrammen. Für uns ist es daher selbstverständlich, Sie frühzeitig mit Unternehmen, Organisationen und Verbänden verschiedenster Bereiche zu vernetzen.

Zurück zum Seitenanfang