Master - Berufsbegleitend

Wirtschafts-
forensik
(M.Sc.) 
berufsbegleitend
Wiesbaden

Wirtschaftsforensik (M.Sc.) berufsbegleitend studieren in Wiesbaden
an der Hochschule Fresenius in Wiesbaden

50 Milliarden Euro – das ist die Schadenssumme, die jährlich in deutschen Unternehmen durch Wirtschaftskriminalität entsteht. Diese Problematik hat nicht nur negative Folgen für die betroffenen Unternehmen, sondern für die gesamte Gesellschaft.
Sie wünschen sich einen spannenden Beruf mit guten Zukunftsaussichten? Dann entscheiden Sie sich für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Wirtschaftsforensik (M.Sc.) in Wiesbaden und kommen Sie der Wirtschaftskriminalität auf die Spur!

STUDIENORT Wiesbaden
FÜR DAS BERUFSBEGLEITENDE STUDIUM Wirtschaftsforensik, M.Sc.

Entscheiden Sie sich für ein berufsbegleitendes Wirtschaftsforensik Studium in Wiesbaden, kehren Sie mit uns zu den Wurzeln der Hochschule Fresenius zurück. 1848 gründete Carl Remigius Fresenius in unmittelbarer Nähe zum heutigen Campus sein chemisches Laboratorium, welches von Beginn an auch für die Lehre genutzt wurde. Die hessische Landeshauptstadt gewinnt durch die historischen Bauten und vielen Grünflächen einen besonderen Wohlfühlfaktor. Abwechslungsreiche Kultur und die spannende Unternehmensstruktur machen ein berufsbegleitendes Studium in Wiesbaden so besonders.  

Die aktive Gründerszene der Stadt, die von der Hochschule Fresenius aktiv unterstützt wird, sorgt für eine hohe Dynamik. Die zahlreichen mittelständischen Unternehmen, Dienstleister und Agenturen bieten zusätzliche Karrieremöglichkeiten nach Ihrem berufsbegleitenden Wirtschaftsforensik Studium in Wiesbaden. Durch Ihre erworbene Expertise agieren Sie auf dem Arbeitsmarkt branchenunabhängig und stellen eine gefragte Fachkraft mit akademischem Hintergrund dar. Durch die Nähe zu Frankfurt am Main ergeben sich zusätzliche spannende berufliche Möglichkeiten, beispielsweise im Finanz- oder Bankensektor.  

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang