menu close
close
Wirtschaft & Management
Master

Wirtschafts-
Forensik 
M.Sc.

ALLES AUF EINEN BLICK

detektivarbeit mal anders
wirtschaftsforensik (M.Sc.)

50 Milliarden Euro – das ist die Schadenssumme, die jährlich in deutschen Unternehmen durch Wirtschaftskriminalität entsteht. Diese Problematik hat nicht nur negative Folgen für die betroffenen Unternehmen, sondern für die gesamte Gesellschaft.
Sie wünschen sich einen spannenden Beruf mit guten Zukunftsaussichten? Dann entscheiden Sie sich für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Wirtschaftsforensik (M.Sc.) in Wiesbaden und kommen Sie der Wirtschaftskriminalität auf die Spur!

Bachelor-Studium

Master

of Science

Regelstudienzeit

6

Semester

120 CP

ECTS-Punkte

Wiesbaden

Wiesbaden

Location

  • Studienbeginn Wintersemester
  • Sprache Deutsch
  • Studiengangsform Berufsbegleitend
  • Bewerbungsfrist Ganzjährig möglich
  • Studiengebühren 650,00 € monatlich
  • Akkreditierung Staatlich anerkannt und akkreditiert

Aufbau

Von 0 auf 120
in 6 Semestern

Unter Wirtschaftsforensik versteht man  die Entdeckung und  Aufklärung von kriminellen Handlungen in Unternehmen. Damit Sie in diesem Bereich erfolgreich arbeiten können, erwerben Sie umfassende Kenntnisse aus unterschiedlichen Fachbereichen.

Im Masterstudium Wirtschaftsforensik (M.Sc.) bereiten wir Sie interdisziplinär und umfassend auf Ihre spätere Tätigkeit vor. Im Studium behandeln Sie schwerpunktmäßig folgende Inhalte:

unsere vorteile
sind ihre vorteile

Wenn Sie sich für ein Studium der Wirtschaftsforensik (M.Sc.) an der Hochschule Fresenius entscheiden, profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • einzigartiges, disziplinübergreifendes Angebot in Deutschland
  • Lehre durch fachliche versierte Professoren und erfahrene Praktiker
  • Lehrangebot in enger Abstimmung mit der Praxis (u. a. in Zusammenarbeit mit der Polizei erarbeitet)
  • Präsenzveranstaltungen sind auf 12 Tage im Semester begrenzt.
  • Erlernen von Kompetenzen in einem Beschäftigungsfeld mit stark steigender Nachfrage

Der Masterstudiengang Wirtschaftsforensik (M.Sc.) in Wiesbaden ist berufsbegleitend konzipiert. Auf diese Weise können Sie weiterhin Ihren Beruf ausüben und sich gleichzeitig für neue Aufgaben qualifizieren.
Das Studium ist auf 12 Präsenztage pro Semester begrenzt. Diese finden am Campus der Hochschule Fresenius in Wiesbaden statt.
Einen weiteren Vorteil bietet die Nutzung unserer Online-Plattform ILIAS, die Ihnen das Lernen von zu Hause aus erleichtert. Sie finden dort nicht nur sämtliche Lernmaterialien, sondern es besteht z. B. die Möglichkeit, Foren oder Chats anzulegen, in welchen Sie Arbeitsaufträge ablegen und/oder untereinander sowie mit Ihren Dozenten diskutieren können.

  • Module 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 SWS CP
  • Betriebswirtschaftslehre
    • Wirtschaftsethik: vom richtigen Handeln 25 5
    • Forensic Accounting 25 5
    • Krisenmanagement und -kommunikation 25 5
    • Prävention von Wirtschaftskriminalität 25 5
  • Rechtswissenschaften
    • Eckpunkte des Rechtssystems 25 5
    • Rechtsgrundlagen der Wirtschaftsforensik 25 5
    • Wirtschaftsstrafrecht 25 5
  • Informationstechnologie
    • Computertechnik, Internet & Wirtschaftsforensik 10
    • IT-Forensik 5
    • Datenbanken und Datenanalyse 5
  • Kriminalwissenschaften
    • Wirtschaftskriminalität I 25 5
    • Verfahrensführung und Beweissicherung 25 5
    • Wirtschaftskriminalität II 25 5
    • Vernehmung/Interview 25 5
    • Asset Tracing und Asset Recovery 25 5
  • Disziplinenübergreifende Aspekte
    • Wissenschaftliches Arbeiten 25 5
    • Fallstudienseminar 50 10
  • Masterprüfung
    • Forschungskolloquium 15 3
    • Masterarbeit 22
  • Summe CP

Genießen Sie die Wohlfühlatmosphäre der hessischen Landeshauptstadt. Wiesbaden bietet ideale Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss Ihres Bachelor- oder Masterstudiums. Die Stadt zeichnet sich nicht nur durch eine hohe Lebensqualität aus, sondern bietet auch eine spannende Unternehmensstruktur.
An unserem neuen Campus in Wiesbaden lernen Sie ab dem Sommersemester 2019 in modernen Räumlichkeiten und in zentraler Lage in der Moritzstraße. Ein angenehmes Umfeld für Ihr Studium ist somit garantiert. Der Campus ist sehr gut erreichbar und befindet sich sowohl vom Hauptbahnhof als auch von der Innenstadt in fußläufiger Entfernung.

Bewerbungsprozess

Schritt für Schritt –
von Zulassung bis Abschluss

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Hochschule Fresenius! Um das berufsbegleitende Masterstudium Wirtschaftsforensik an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, müssen Sie folgende Zulassungsvoraussetzungen erfüllen:

  • Bachelorabschluss mit 180 Credit Points
  • mind. einjährige Berufserfahrung in einem einschlägigen Beruf
    (z.B. Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strafverfolgungsbehörde)
  • Englischkenntnisse auf B2-Niveau

Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden. Sollten Ihre Zeugnisse nicht in Deutschland oder dem Bundesland Hessen anerkannt sein, helfen wir Ihnen auch vorab gerne weiter und beantworten Ihre Fragen.

Im Rahmen des Bewerbungsprozesses ist uns vor allem die Persönlichkeit hinter der Bewerbung wichtig – denn die Förderung und Forderung unserer Studierenden steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Uns ist es wichtig, interessierte und ambitionierte Menschen während ihres Studiums zu begleiten und sie auf ihren Berufseinstieg bzw. die Fortsetzung ihres Karriereweges vorzubereiten. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, möchten wir Sie bereits während des Bewerbungsprozesses besser kennenlernen.
Aus diesem Grund finden nach Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen ein individuelles Aufnahmegespräch und ein schriftlicher Aufnahmetest statt, in welchem wir mehr über Ihre Fähigkeiten, Ihre Interessen und Ihre Motivation erfahren möchten.
Ein ausführliches persönliches Feedback erhalten  Sie direkt im Anschluss.

Noch Fragen?

Nähere Informationen zum Aufnahmeverfahren erhalten Sie im individuellen Gespräch mit unserer Studienberatung bzw. im Zuge Ihrer Einladung zum Aufnahmeverfahren.

Onlinebewerbung
Online-Bewerbung
Über unser Bewerbungsformular können Sie sich ganz unverbindlich bei uns bewerben. Eine Bewerbung ist ganzjährig möglich. Im Anschluss erhalten Sie per E-Mail Ihre individuellen Zugangsdaten.
Zum Bewerbungsformular
Einreichung der Bewerbungsunterlagen
In unserem Upload-Bereich sehen Sie, welche immatrikulationsrelevanten Dokumente Sie hochladen müssen. Lediglich Ihr Abschlusszeugnis benötigen wir als amtlich beglaubigte Kopie auf dem Postweg. Alle weiteren immatrikulationsrelevanten Unterlagen können Sie auch noch nach dem Aufnahmeverfahren einreichen.
Zum Bewerbungsformular
Aufnameverfahren
Um für ein Studium an der Hochschule Fresenius zugelassen zu werden, müssen Sie ein Bewerbungsgespräch und einen schriftlichen Aufnahmetest absolvieren.
Zum Bewerbungsformular
Individuelles Feedback
Im Anschluss an Ihr Aufnahmeverfahren erhalten Sie direkt ein individuelles Feedback zu den Ergebnissen.
Zum Bewerbungsformular
Zulassung zum Studium
Unser Bewerberservice schickt Ihnen nach einer positiven Rückmeldung den Studienvertrag zu. Diesen senden Sie bitte schnellstmöglich unterschrieben an die angegebene Adresse zurück.
Zum Bewerbungsformular
Immatrikulation
Vorbehaltlich Ihrer Zulassung zum Studium und der fristgerechten Einreichung aller immatrikulationsrelevanten Unterlagen freuen wir uns darauf, Sie im Rahmen unserer Immatrikulationstage feierlich an der Hochschule Fresenius begrüßen zu dürfen.
Zum Bewerbungsformular

Finanzierungsmöglichkeiten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Studienberatung & FAQ

Bei Fragen -
Antworten

Sie haben detaillierte Fragen zu studiengangsspezifischen Inhalten, möchten sich über die verschiedenen Möglichkeiten der Schwerpunktwahl oder die Finanzierungsmöglichkeiten informieren? Unsere Studienberaterinnen und -berater stehen Ihnen an jedem Standort und Studienzentrum zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie!

Häufig gestellte Fragen

Karriereperspektiven

Heute auf
Morgen setzen

Durch die hohen Schadenssummen, die jedes Jahr für Unternehmen durch Wirtschaftskriminalität entstehen, wollen viele Firmen die Aufklärung dieser Handlungen aktiv vorantreiben. Darüber hinaus müssen immer mehr regulatorische Anforderungen im Bereich Risikomanagement erfüllt werden. Die Nachfrage nach entsprechend ausgebildeten Fachkräften ist deshalb hoch.
Ergreifen Sie einen Beruf mit guten Zukunftsaussichten und übernehmen Sie neue, spannende  Aufgaben:

  • (forensische) Wirtschafts- und Steuerprüfung
  • wirtschaftsforensische Unternehmens- und IT-Beratung
  • anwaltliche Tätigkeit mit dem Schwerpunkt Wirtschaftskriminalität
  • Tätigkeit bei Strafverfolgungsbehörden, die sich mit der Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen befassen
  • proaktive Aufklärung von Wirtschaftskriminalität in eigenen Unternehmensbereichen wie bspw. Compliance, Risikomanagement, Revision

Praxisbezug wird bei uns groß geschrieben. Ihre Studiengangsinhalte sind also nicht rein theoretischer Natur, sondern orientieren sich an Fällen aus dem echten Leben.
Die betriebswirtschaftlichen, juristischen und IT-bezogenen Inhalte wurden in enger Abstimmung mit wirtschaftsforensischen Praktikern mit langjähriger Erfahrung entwickelt.
Der kriminalwissenschaftliche Teil des Studiengangs wurde gemeinsam mit der Hessischen Polizeiakademie entworfen.
Darüber hinaus beschäftigen wir als Dozenten  Berufspraktiker, die in Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder bei der Wirtschaftskammer der Staatsanwaltschaft arbeiten.
Um Ihnen einen bestmöglichen Einblick in Ihr späteres Berufsleben zu ermöglichen, wird das Studium durch Exkursionen zu Institutionen, die im Bereich der Wirtschaftsforensik tätig sind, ergänzt.

Wir kooperieren mit der Hessischen Polizeiakademie. Diese stellt Dozenten für Vorlesungen und Gastvorträge bereit und unterstützte uns bei der Entwicklung der fachlichen Inhalte des Bereichs Kriminalwissenschaften.

Kooperationspartner

Das team

Als Studieninteressent ist es für Sie natürlich spannend zu wissen, wer die Köpfe hinter den unterschiedlichen Vorlesungen sind. Eine Auswahl Ihrer Professoren und Dozierenden stellen wir Ihnen daher gerne vorab vor. Wussten Sie eigentlich, dass Ihr Studiendekan bzw. Ihre Studiendekanin Ihnen während der kompletten Studienzeit bei Fragen und Problemen mit Rat und Tat zur Seite steht?

News Aktuelle Meldungen