Dein Unternehmenskommunikation-Studium

Die Digitalisierung bringt Unternehmen viele Möglichkeiten, stellt sie aber auch vor große Herausforderungen. Je vernetzter die Wirtschaft dabei wird, desto größer wird die Bedeutung der strategischen Kommunikation ihrer Interessen und Ziele. Wenn du in deiner beruflichen Zukunft die Kommunikation eines Unternehmens oder einer Organisation aktiv mitgestalten willst, vermittelt dir der Master Unternehmenskommunikation (M.A.) das Know-how, das du dafür brauchst.

Keyfacts

Deine Zukunftsaussichten nach dem Studium

Unternehmen, Organisationen, Agenturen, Redaktionen und Verbände sind heute mehr denn je auf eine gute, strategisch ausgerichtete Unternehmenskommunikation angewiesen, um ihre Ziele in und mit der Gesellschaft umzusetzen. Kommunikations-Expert:innen sind daher stark gefragt. Erfahre hier, welche Berufsperspektiven dir nach deinem Unternehmenskommunikation-Studium offenstehen!

Nach deinem Abschluss hast du unter anderem folgende berufliche Perspektiven:

  • Leitung der Unternehmenskommunikation von Organisationen jeder Größe und Branche
  • Leitende Positionen in verschiedenen Kommunikationsbereichen von Unternehmen
  • Tätigkeiten in Agenturen oder Redaktionen in der Kommunikationsbranche
  • Tätigkeiten in Unternehmensverbänden und anderen Interessenvertretungen
  • Unternehmensberatung und selbstständige Tätigkeit in der Kommunikationsberatung

Neben verpflichtenden Studieninhalten bieten wir dir an der Hochschule Fresenius zahlreiche optionale Career Services, die du im Laufe deines Studiums in Anspruch nehmen kannst. Wir unterstützen dich von Beginn an bei deiner individuellen Karriereplanung auf der Basis deiner beruflichen Ziele, Stärken und Interessen.

Gastvorträge und Workshops

An den Standorten der Hochschule Fresenius finden regelmäßig themenübergreifende Gastvorträge und Workshops statt, an denen du neben deinem Studium teilnehmen kannst. Wie präsentiere ich richtig? Welcher Beruf passt zu mir? Und wie interpretiere ich eigentlich die Mimik meines Gegenübers? Besuche unsere regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen und gehe diesen spannenden Fragen auf den Grund!

Direkter Draht zur Praxis

Uns ist es wichtig, dass du frühzeitig die Möglichkeit hast, Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen – beim jährlich stattfindenden Career Day, einer eigenen Karrieremesse an der Hochschule Fresenius, kommst du mit Unternehmen unterschiedlicher Branchen direkt ins Gespräch und erfährst mehr über Einstiegsmöglichkeiten und Karriereperspektiven.

Von Excel bis Photoshop

Jedes Semester bieten wir dir eine umfangreiche Anzahl an optionalen EDV-Kursen an. Dabei kannst du von Word, PowerPoint und Excel über Photoshop und InDesign und SPSS bis hin zu SEO, SEA, HTML und CSS (Online-Management) sämtliche Kurse entsprechend deinen individuellen Interessen belegen. Für die kostenlosen Zusatzkurse erhältst du Zertifikate, die du deinen späteren Bewerbungsunterlagen beilegen kannst.

Stimmen zum Studium

Dein Unternehmenskommunikation-Studium im Detail

Der Master Unternehmenskommunikation (M.A.) verbindet soziologische mit psychologischen und ökonomischen Inhalten und vermittelt dir umfassende, praxisnahe Kompetenzen. Du beschäftigst dich damit, was die Unternehmenskommunikation angesichts von Individualisierung, Globalisierung und Digitalisierung ausmacht und wie Kommunikationen konzipiert, durchgeführt und interpretiert werden. Zudem wirfst du einen tiefen Blick in verschiedene quantitative und qualitative Forschungsmethoden.

In deinem Unternehmenskommunikation-Master erwarten dich unter anderem die folgenden Inhalte:

Strategische Kommunikation

  • Unternehmenskommunikation
  • Storytelling
  • Markenkommunikation
  • Kampagnenkommunikation
  • Krisenkommunikation

Kommunikation und Management

  • Creative Tools & Design Thinking
  • Digitales Marketing
  • Stakeholdermanagement

Soziologie

  • Soziologie und Kommunikation
  • Sozialpsychologie
  • Ethische Aspekte der Unternehmenskommunikation
  • Konsumentenverhalten

Unternehmensführung

  • Rechtliche Aspekte der Unternehmenskommunikation
  • Führung und Management
  • Corporate Governance and Compliance

Das Unternehmenskommunikation-Studium an der Hochschule Fresenius besteht nicht nur aus verpflichtenden Inhalten. Vielmehr hast du auch die Möglichkeit, deinen eigenen Interessen zu folgen und dabei dein berufliches Profil zusätzlich zu schärfen. Du entscheidest dich im vierten Semester für zwei Wahlpflichtmodule und hast dabei die Wahl aus folgenden Themen:

  • Live-Kommunikation
  • Wirtschaftssoziologie
  • Content Marketing
  • Konfliktmanagement und Mediation
  • Zivilgesellschaftliches Engagement
  • Europäische Integration

Der Master Unternehmenskommunikation (M.A.) ist inhaltlich konsequent auf die aktuellen Themen und Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet. So werden beispielsweise die Module durch praxisnahe Case Studies ergänzt, bei denen die neuesten Trends und Entwicklungen wie Big Data und künstliche Intelligenz diskutiert werden. Darüber hinaus unterstützen wir deine praktische Ausbildung, indem die Seminare möglichst nur an drei bis vier Wochentagen stattfinden und du an den anderen Tagen Erfahrungen in Unternehmen oder Agenturen sammeln kannst (ohne Gewähr). Dieses Modell ermöglicht dir auch einen einfachen Übergang vom Studium ins Berufsleben.

Studienverlaufsplan

Lade dir den Studienverlaufsplan herunter und erfahre, welche Module dich im Studium erwarten. 

Infomaterial bestellen

Hol dir hier die wichtigsten Infos zu deinem Studiengang auf einen Blick.

Dein Weg zum Studienplatz

Um ein Masterstudium in Unternehmenskommunikation (M.A.) an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, musst du die folgenden Zulassungskriterien erfüllen:

Du musst ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium nachweisen.

Das vorangegangene Bachelorstudium muss mindestens 180 Credit Points umfassen. Dabei müssen mindestens 15 Credit Points auf das Fachgebiet Medien- und Kommunikationswissenschaften, mindestens 15 Credit Points auf das Fachgebiet Wirtschaftswissenschaften und mindestens 5 Credit Points auf quantitative Methoden entfallen. Bei fehlenden Credit Points in den genannten Fachgebieten ist das Bestehen eines Aufnahmetests notwendig.

Du hast deinen Bachelor noch nicht ganz geschafft? Bei uns kannst du das Masterstudium beginnen und parallel deinen Bachelor abschließen, wenn du zum Start des Masters 80 Prozent der Credit Points aus deinem Bachelorstudium erbracht hast. Und wenn du im Bachelor an der Hochschule Fresenius studierst, zahlst du mit Beginn deines Masterstudiums nur noch die monatlichen Master-Studiengebühren.

Dein Weg zum Studienplatz

Dein direkter Draht zu uns