Das Lebensmittelsicherheit-Masterstudium

Du hast bereits einen Bachelorabschluss im Bereich Lebensmitteltechnologie, -chemie, Lebensmittelsicherheit, Ernährungswissenschaften oder in einem vergleichbaren Studiengang? Du möchtest dich nun für Führungspositionen in der Lebensmittelwirtschaft qualifizieren? Der Master-Studiengang Lebensmittelsicherheit (M.Sc.), den wir in Kooperation mit der Hochschule Geisenheim University anbieten, bereitet dich auf einen Beruf in der Qualitätssicherung oder auch in der Forschung vor. Lerne z. B. mehr über Lebensmittelanalytik und -toxikologie, Qualitätsmanagement und Lebensmittelrecht und erwirb Expertise in der Lebensmittelsicherheit.

Keyfacts

Deine Zukunftsaussichten mit dem Lebensmittelsicherheit-Masterstudium

Gemeinsam mit der Hochschule Geisenheim werden dir an den beiden Standorten die Kompetenzen vermittelt, die du für deine zukünftige berufliche Tätigkeit in der Lebensmittelwirtschaft benötigst.

Dein Lebensmittelsicherheit-Masterstudium im Detail

Dieser Masterstudiengang ist interdisziplinär ausgerichtet und gewährt dir Einblicke in die Analytik und Technologie sowie in Qualität und Recht. Du lernst, fachlichen Fragestellungen ganzheitlich nachzugehen und somit einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit von Lebensmitteln, Futtermitteln und Bedarfsgegenständen zu leisten. 

Studienverlaufsplan

Lade dir den Studienverlaufsplan herunter und erfahre, welche Module dich im Studium erwarten.

Dein Weg zum Studienplatz

Wir erklären, welche Voraussetzungen du benötigst, um Lebensmittelsicherheit zu studieren und wie der Bewerbungsprozess abläuft.

Lerne uns Kennen

Noch Fragen? Dein direkter Draht zu uns