menu close
close
International
Master

International Tourism & Event Management
M.A.

Auf einen Blick

Wissen, wieso sich die Räder drehen:
International Tourism & Event Management

Laut dem Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) geht in Deutschland jeder 15. Arbeitsplatz auf das Konto der Tourismusbranche. Weltweit ist sogar jeder zehnte Job direkt oder indirekt im Tourismus- und Eventsektor angesiedelt. Als Absolvent bzw. des englischsprachigen Masterstudiengangs International Tourism & Event Management (M.A.) haben Sie daher sehr gute Jobperspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten in Unternehmen im In- und Ausland. Damit sind Sie für eine Karriere in der weltweit boomenden Tourismus- und Eventwirtschaft optimal gerüstet und können auch strategische Aufgaben übernehmen, die über das operative Tagesgeschäft hinausgehen.

Wir bieten unseren englischsprachigen Studiengang International Tourism & Event Management (M.A.) als Vollzeitstudium an mehreren Standorten an. Bitte wählen Sie für detailliertere Informationen zunächst Ihren Wunschstandort aus.

Bachelor-Studium

Master

of Arts

120 CP

ECTS-Punkte

Bachelor-Studium

Englisch

Sprache

Aufbau

der studiengang
auf einen blick

Investieren Sie in Ihre Zukunft und erlernen Sie in vier Semestern des Masterstudiums an der Hochschule Fresenius wertvolle Fach- und Methodenkenntnisse sowie Zusammenhänge aus den Bereichen:

  • International Economics and Management
  • International Marketing and Sales
  • Leadership, Strategy and Behavioural Decision Making
  • Finance Management
  • Human Resources Management in Global Enterprises
  • Cross-Cultural Communication
  • Digital Innovations
  • Sustainability Management and CSR
  • Tourism Trends and Issues
  • International Tourism & Event Management
  • Crisis, Safety and Security Management in Tourism and Events
  • Experience Marketing and Design
  • Consumer Behaviour

Nach dem Masterabschluss ist für Absolventen der direkte Einstieg in strategische Positionen in Tourismus- und Eventunternehmen möglich. So vielfältig und dynamisch die Branche ist, so breit gefächert sind auch die Jobperspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten im In- und Ausland, beispielswiese in folgenden Sektoren:

  • Reisevertrieb und -organisation
  • Beherbergung
  • Transport
  • Touristische Attraktionen und Destinationen
  • Veranstaltungsorganisation
  • Travel-Management
  • Festivals
  • Messen
  • Communication

Beratung

Bei Fragen –
Antworten