Fernstudium Nachhaltige Immobilienwirtschaft

Du möchtest mehr über das Wohnen der Zukunft wissen? Mit einem Bachelor in Nachhaltiger Immobilienwirtschaft (B.Eng.) gestaltest du den Wohnraum von Morgen.

Nachhaltige Immobilienwirtschaft war ein zentrales Thema auf der größten Immobilienmesse Expo Real 2021. Neue Gesetze wie das Gebäudeenergiegesetz (GEG) zeigen, dass Immobilienmanager:innen heutzutage weitaus mehr benötigen, als nur rechtliches und technisches Wissen. Das Immobilienwirtschaft Fernstudium verbindet deshalb Inhalte aus der betriebswirtschaftlichen Immobilienwirtschaft und bautechnologischen Perspektiven mit wichtigen Aspekten der Nachhaltigkeit. Dabei steht besonders die Vermittlung von wirtschaftlichem, ökologisch-technischem und soziokulturellem Methodenwissen im Fokus. Auf diese Weise wirst du befähigt, bei Herausforderungen durch die Abwägung verschiedener Ansätze die optimale Lösung für Mensch, Umwelt und Wirtschaft zu finden.

Keyfacts

Deine Zukunftsaussichten mit dem Fernstudium Nachhaltige Immobilienwirtschaft

Mit dem Fernstudium Nachhaltige Immobilienwirtschaft (B.Eng.) gibst du deiner beruflichen Zukunft neue Perspektiven. Dabei studierst du zeitlich wie finanziell flexibel und kannst so bequem neben deinem Beruf einen akademischen Abschluss erwerben.

Deine Fähigkeiten werden unter anderem von Wohnungsbaugenossenschaften, Architektur- und Ingenieurbüros oder Bau- und Liegenschaftsämtern geschätzt.

  • Dabei kannst du beispielsweise dein Wissen in folgenden Arbeitsfeldern einsetzen:
  • Immobilienprojektentwicklung
  • Immobilienmarketing
  • Real Estate Management

Mit dem Abschluss deines Fernstudiums in nachhaltiger Immobilienwirtschaft erhältst du den staatlich anerkannten Bachelor of Engineering. Dieser ermöglicht es dir, im Anschluss an dein Studium auch ein Masterstudium zu beginnen. Die Hochschule Fresenius bietet dir hierfür verschiedene Studiengänge an. Schau vorbei:

Probemonat mit der Geld-zurück-Garantie

Dein Studienstart ohne Risiko

Du fragst dich: „Passt ein Fernstudium zu mir?“ Probiere es aus! Bei der Hochschule Fresenius hast du die Chance, deinen Wunschstudiengang für vier Wochen auszuprobieren. Während des einmonatigen Probestudiums kannst du dich so mit den Inhalten vertraut machen und schauen, ob diese Art des Lernens etwas für dich ist. Solltest du dich während dieser Zeit umentscheiden, bekommst du dein Geld einfach und ohne weitere Begründung zurück.

Dein Studium Nachhaltige Immobilienwirtschaft im Detail

Im Immobilienwirtschaft Fernstudium werden dir anhand aktueller Beispiele wichtige immobilienwirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Diese werden durch betriebswirtschaftliches Know-how ergänzt. Dieses Wissen versetzt dich in die Lage, sowohl den Wert einzelner Immobilien als auch die ganzheitliche Entwicklung der Immobilienbranche sowie die Auswirkungen nachhaltigen Handelns bewerten zu können. Zudem wirst du befähigt, als Fachkraft in unterschiedlichen Unternehmensbereichen vieler Branchen und Wirtschaftszweige Aufgaben im immobilienwirtschaftlichen Kontext wahrzunehmen. In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) können im Studiengang DGNB-Zertifikate wie „DGNB Registered Professional“ vorbereitet werden.

Der Immobilienboom in Deutschland hält seit Jahren an, die Nachfrage nach Fachkräften, die auch über den Tellerrand hinausblicken, steigt konstant. Mit dem Immobilienwirtschaft Fernstudium erwirbst du die grundlegenden Fähigkeiten, um erfolgreich und nachhaltig im Immobiliensektor agieren zu können. Du schaffst dir so das Fundament für eine aussichtsreiche und zukunftsorientierte Karriere.

Der Studiengang verzahnt Theorie und Praxis und vermittelt dir ein umfassendes Fachwissen der Immobilienwirtschaft und bezieht das Thema Nachhaltigkeit direkt mit ein. Während deines Studiums erwirbst du außerdem Kenntnisse im Projektmanagement, in diversen Disziplinen des Rechts sowie der nachhaltigen Immobilienwirtschaft. Dabei bedeutet nachhaltige Immobilienwirtschaft insbesondere einen bewussten Umgang und Einsatz vorhandener Ressourcen, die Minimierung von Energieverbrauch und ein Bewahren der Umwelt in Bezug auf Bauprojekte.

Durch die Wahl deiner persönlichen Studienschwerpunkte schärfst du dein berufliches Profil und wirst zu einer Fachkraft auf deinem Spezialgebiet. Im Wahlpflichtbereich stehen dir insgesamt sechs Module zur Auswahl. Du entscheidest dich für drei Schwerpunkte, die deinen beruflichen Zielen am meisten entsprechen. Folgende Schwerpunkte kannst du wählen:

  • DGNB Zertifizierungsmodell (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen)
  • Digitale Transformation und Geschäftsmodelle
  • Internationale Unternehmensführung
  • Personalmanagement, Organisation und operative Planung
  • Entrepreneurship
  • Technical English

Studienverlaufsplan

Du möchtest wissen, welche Kurse und Module Du im Studium belegen wirst?

Goodbye Winterschlaf!

Verabschiede dich vom Winterschlaf und spare 11 % auf deine Studiengebühren!

Student mit Hund - Finde deinen Studiengang und spare bei deinen Studiengebühren

KOSTEN UND STUDIENDAUER

Für dein Geld erhältst du Zugriff auf die Online-Bibliothek der Hochschulen Fresenius, zahlreiche E-Books und Studymags, die Einrichtung eines E-Mail-Kontos sowie kostenlose Beratung und Betreuung durch deine Studycoaches und Dozierenden. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Vorteile und Leistungen, die du nutzen kannst.

Infomaterial bestellen

Hol dir hier die wichtigsten Infos zu deinem Studiengang auf einen Blick.

Dein Weg zum Studienplatz

Wir erklären, welche Voraussetzungen du benötigst, um Nachhaltige Immobilienwirtschaft zu studieren und wie der Bewerbungsprozess abläuft.

Dein Weg zum Studienplatz

Anerkennung von Vorleistungen

SPARE ZEIT UND GELD

Du hast bereits an einer anderen Hochschule, Weiterbildungsinstitution oder im Berufsleben Prüfungen abgelegt? Diese Vorleistungen können auf Antrag auf dein neues Studium angerechnet werden, wodurch sich deine Studienzeit verkürzt und sich deine Studiengebühren verringern.

Und auch für deine Abschlüsse in kaufmännischen Ausbildungsberufen (IHK) und Aufstiegsfortbildungen lohnt es sich auf jeden Fall, eine Anerkennung prüfen zu lassen.

Noch Fragen? Dein direkter Draht zu uns