Heilpädagogik (B.A.)
in Köln studieren

Sie begeistern sich für Sprache, Bewegung und die Interaktion mit anderen Menschen? Sie möchten einen Beitrag dazu leisten, dass alle Menschen am gesellschaftlichen Leben teilhaben können – unabhängig von Verhaltensstörungen oder geistigen, psychischen, körperlichen und sprachlichen Beeinträchtigungen? Dann entscheiden Sie sich dafür, Heilpädagogik (B.A.) zu studieren!

Nach dem Abschluss sind Sie als staatlich anerkannter Heilpädagoge Teil eines interdisziplinären Teams, das die Inklusion und Partizipation fördert. Ihnen steht der Weg offen in die Erziehung, Bildung, Förderung und Begleitung von Menschen jeder Altersstufe mit körperlichen, geistigen oder seelischen Sinnesbeeinträchtigungen und/oder chronischen Krankheiten.

Studiengangsverantwortung

HERZLICH WILLKOMMEN IN Köln IM STUDIENGANG Heilpädagogik, B.A.

An der Hochschule Fresenius wird die Verknüpfung von Lehre, Wissenschaft und Praxis durch die Lehrenden gelebt: Studiendekan:innen, Professor:innen, Dozierende und externe Lehrbeauftragte begleiten Sie auf Ihrem akademischen Weg.
Mehr Infos
Dr. Eva Zöller Studiendekanin

STUDIENORT Köln
FÜR DAS STUDIUM Heilpädagogik, B.A.

In Köln heißt Sie die Hochschule Fresenius im zentral gelegenen Mediapark willkommen. Im Zentrum der Rheinmetropole genießen Sie eine persönliche Lernatmosphäre in kleinen Gruppen und ein reges Campusleben – auch gemeinsam Studierenden anderer Studiengänge und Fachbereiche. 

Zurück zum Seitenanfang