menu close
close
Psychologie & Wirtschaftspsychologie
Master

Change Management and Decision Making
M.A.

ALLES AUF EINEN BLICK

Master Change Management & Decision Making (M.A.)
Lernen Sie Change-Projekte zu leiten! 

„Du studierst bitte was?“ Mit Fragen wie diesen können Sie vielleicht rechnen, wenn Sie diesen Studiengang wählen. Aber: Was sich im ersten Moment sperrig und wenig verständlich anhört, ist aktuell einer der fortschrittlichsten und zukunftsträchtigsten Fernstudiengänge im Bildungssystem. Unser Master-Studiengang „Change Management & Decision Making“ an der Hochschule Fresenius bereitet Sie darauf vor, Change-Prozesse zu leiten, komplexe Aufgaben bei der Leitung von Projekten zu bewältigen und Unternehmen bei der voranschreitenden Digitalisierung zu begleiten.

Bachelor-Studium

Master

of Arts

Regelstudienzeit

4

Semester

120 CP

ECTS-Punkte

Fernstudium

Fernstudium

Location

  • Studienbeginn Winter- und Sommersemester
  • Sprache Deutsch
  • Studiengangsform Fernstudium
  • Bewerbungsfrist keine
  • Studiengebühren 245,00 € monatlich
  • Akkreditierung Staatlich anerkannt und akkreditiert

Aufbau

von 0 auf 120
So FLEXIBEL WIE NUR MÖGLICH

Die Inhalte des Studiengangs Change Management and Decision Making sind ebenso vielfältig wie die Einsatzgebiete, denn Change-Projekte gibt es in vielen Branchen, national und international. Unser Master-Studiengang „Change Management & Decision Making“ kombiniert anwendungsorientiertes Wissen aus den Fachgebieten Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftswissenschaften und Kommunikation mit den wissenschaftlichen Grundlagen von Change Management und Decision Making, um darauf aufbauend praxisorientierte Lösungen für Change-Projekte konzipieren und erfolgreich umsetzen zu können.

Studiengangsinhalte
Change Management und Decision Making

Werden Sie Generalist mit umfassenden Kenntnissen zu Change-Prozessen und zum Entscheidungsverhalten. Fachübergreifende Schlüsselkompetenzen in der Führung machen es Ihnen möglich, komplexe Aufgaben bei der Leitung von Projekten zu bewältigen. Sie bauen interdisziplinäre Kompetenzen in den Bereichen Change Management und Entscheidungsverhalten auf und können so Lösungsstrategien für Change-Projekte entwickeln, umsetzen und passgenau zur Zielgruppe kommunizieren.

Darüber hinaus erwerben Sie soziale Kompetenzen in der Personalführung, Kommunikationsskills und schärfen Ihr gesellschaftliches, ökologisches und ethisches Bewusstsein. Damit wird es möglich, Führungspositionen in der Leitung von Change-Projekten mit unterschiedlichen Zielsetzungen und in diversen Branchen zu übernehmen oder als Führungskraft Abteilungen und/oder Projekte zu leiten und dabei hohe Verantwortung zu übernehmen. Und auch als ausgewiesene Fachexperten in verantwortungsvoller Position können Sie tätig werden.

  • Interdisziplinäre Forschungsperspektiven
  • Forschungsmethoden
  • Wirtschaftspsychologie
  • Kommunikation
  • Management
  • Change Management
  • Decision Making

So individuell der Mensch
so individuell auch die Studienschwerpunkte

Wo Sie später einmal arbeiten, hängt stark davon ab, welchen Schwerpunkt Sie im Studium setzen. Insgesamt bleiben Sie mit Ihrem breit angelegten Wissen und fächerübergreifenden Kompetenzen stets flexibel und können sich immer wieder beruflich neu orientieren.

Die Berufsbilder, die Ihnen mit diesem Abschluss offenstehen, sind vielfältig. In den Wahlschwerpunkten („Wirtschaftspsychologie“, „Kommunikation“ und „Management“) legen Sie fest, in welche Richtung Sie sich entwickeln möchten. In den beiden Modulgruppen „Change Management“ und „Decision Making“ vertiefen und erweitern Sie Ihr Profil.

  • Module 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 SWS CP
  • Interdisziplinäre Forschungsperspektiven
    • Theorienbildung aus interdisziplinärer Sicht 6 5
    • Forschungsansätze aus interdisziplinärer Sicht 6 5
    • Interdisziplinäres Praxisprojekt 6 5
  • Wirtschaftspsychologie* 10
    • Interkulturelle Psychologie 6* 5*
    • Führungspsychologie 6* 5*
    • Soziale Interaktion und Kommunikation (6*) (5*)
    • Medienpsychologie (6*) (5*)
  • Kommunikation* 10
    • Corporate Communication 6* 5*
    • Krisenkommunikation mit internen und externen Stakeholdern 6* 5*
    • Social Media in der internen und externen Kommunikation (6*) (5*)
    • Mediaplanung im Wandel (6*) (5*)
  • Management* 10
    • Digitale Transformation 6* 5*
    • Werteorientierte Unternehmensführung 6* 5*
    • Internationales und interkulturelles Management (6*) (5*)
    • (Virtuelles) Arbeiten und führen in internationalen Kontexten (6*) (5*)
    • *Aus diesen drei Modulgruppen wählen Studierende je zwei Module.

  • Change Management
    • Change Prozesse gestalten 6 5
    • Erfolgsfaktoren des Change Managements 6 5
    • Storytelling im Change Management 6 5
    • Change Management: Fallbeispiele 6 5
  • Decision Making
    • Entscheiden und Problemlösen 6 5
    • Entscheidungstheorien und -verhalten 6 5
    • Entscheidungsverhalten im ökonomischen Kontext 6 5
    • Entscheidungsprozesse im Change: Fallbeispiele 6 5
  • Forschungsmethoden
    • Forschungsmethoden und -werkzeuge 6 5
    • Empirisches Forschungsprojekt 6 5
    • Kolloquium** 6 3
    • ** Das Modul wird mit „bestanden/nicht bestanden“ bewertet. Die Note wird nicht in die Berechnung der Endnote einbezogen.

  • Abschlussarbeit
    • Masterarbeit 20 22
  • Summe CP

Bewerbungsprozess

Schritt für Schritt –
von Anmeldung bis Abschluss

Herzlich willkommen an der Hochschule Fresenius! Um das Masterstudium im Fernstudium aufnehmen zu können, müssen Sie entweder einen ersten Hochschulabschluss nachweisen, oder eine abgeschlossener Berufsausbildung mit anschließender vierjähriger Berufstätigkeit nachweisen und eine Eignungsprüfung absolvieren.

Zum Master-Studiengang an unserer Hochschule gibt es drei Zugangsmöglichkeiten:

Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden. Sollten Ihre Zeugnisse nicht in Deutschland oder dem Bundesland Hessen anerkannt sein, helfen wir Ihnen auch vorab gerne weiter und beantworten Ihre Fragen.

Onlinebewerbung
Online-Anmeldung
Melden Sie sich direkt online zu Ihrem Fernstudium an. Im Anschluss erhalten Sie die Login-Daten zu unserem Bewerberportal und Ihren ausgefüllten Vertrag für die finale Anmeldung. Zum Anmeldeformular
Upload
Einreichung der Anmeldeunterlagen
Kopie Ihres ersten Hochschulabschlusses, sowie einen Nachweis über Ihre Berufserfahrung und weitere Dokumente (Lebenslauf oder Ihr Lichtbild) im Bewerberportal hochladen (nach der Online-Anmeldung erhalten Sie die Zugänge). Zum Anmeldeformular
Zeit
Nachreichen von Unterlagen
Alle weiteren Unterlagen können Sie problemlos in den folgenden Wochen nachreichen.Zum Anmeldeformular

Anerkennung
von Vorleistungen

Sie haben bereits an einer anderen Hochschule, Weiterbildungsinstitution oder im Berufsleben Prüfungen abgelegt? Diese Vorleistungen können auf Antrag auf Ihr neues Studium angerechnet werden, wodurch sich Ihre Studienzeit verkürzt und sich Ihre Studiengebühren verringern. Und auch für Ihre Abschlüsse in kaufmännischen Ausbildungsberufen (IHK) und Aufstiegsfortbildungen (z. B. zum Staatlich geprüften Techniker/Betriebswirt) lohnt es sich auf jeden Fall, eine Anerkennung prüfen zu lassen.

Den Antrag auf Anerkennung von Vorleistungen stellen Sie am besten vor der Immatrikulation. Es können dabei auch Leistungen angerechnet werden, die Sie außerhalb einer Hochschule erworben haben. Nutzen Sie dafür unser Anerkennungsportal.

Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Anerkennung von hochschulischen LeistungenKompetenzen, die Sie zuvor an einer anderen Hochschule in Deutschland oder im Ausland erworben haben, können Sie auf Antrag prüfen und gegebenenfalls auf Ihr Studium bei uns anrechnen lassen. Dabei gilt die so genannte Lissabon-Konvention, nach der hochschulische Kompetenzen im Zweifel immer anerkannt werden müssen, es sei denn, die Hochschule kann begründete Unterschiede in den Kompetenzen nachweisen.Anerkennung nicht-hochschulischer LeistungenNeben hochschulischen Leistungen können auch Leistungen angerechnet werden, die Sie außerhalb einer Hochschule erworben haben. Hierbei wird geprüft, ob und in welchem Umfang die Qualifikation Teilen des Bachelors of Science hinsichtlich des Inhalts und Niveaus gleichwertig ist. Dabei gilt: Der Gesamtumfang der anrechenbaren Credit Points darf die Hälfte der insgesamt zu erwerbenden Credit Points des Studienganges, bei diesem Studiengang also entsprechend 90 ECTS, nicht überschreiten.

Gebührenmodelle
für Master-Fernstudiengänge

Die Entscheidung für ein Studium ist von vielen Faktoren abhängig. Dazu zählen auch die Kosten eines Studiums. Wir wollen, dass Sie bestmöglich informiert Ihre Entscheidung treffen können. Deshalb informieren wir Sie selbstverständlich transparent und offen über unsere Studiengebühren. Damit Sie planen können.

Als private Hochschule finanziert sich die Hochschule Fresenius über Studiengebühren. Die Kosten für Ihr Fernstudium begleichen Sie in gleichbleibenden monatlichen Raten.

Karriereperspektiven

Einsatzfelder nach dem Studium
Ordentliches Einstiegsgehalt

Mit unserem Fernstudium erwerben Studenten beispielsweise eine Qualifikation für die Branchen Organisationsentwicklung, Unternehmensberatung, Coaching, Training, Weiterbildung und Mediation. So könnten Sie zukünftig als Change Manager, Innovationsmanager, Organisationsentwickler, Projektmanager, Coach, Mediator oder Kommunikationsberater arbeiten.

Das Einstiegsgehalt ist je nach Branche unterschiedlich, aber immer vielversprechend. Richtig interessant wird es im Laufe der Berufstätigkeit. Im Durchschnitt verdienen studierte Change-Manager nach etwa fünf Jahren um die 4.000 € brutto monatlich. In verantwortlicher Position kann das Gehalt auch zwischen 5.000 und 7.000 € im Monat betragen. Vor allem große Unternehmen in führenden Wirtschaftsbranchen zahlen Spitzengehälter.

JOBPERSPEKTIVEN

Ihre Einsatzbereiche sind sehr vielfältig. Arbeiten können Sie z. B. als

  • Change Manager
  • Innovationsmanager
  • Organisationsentwickler
  • Projektmanager
  • Trainer
  • Coach
  • Mediator
  • Kommunikationsberater

Mögliche Tätigkeitsfelder sind:

  • Change Management
  • Projektmanagement
  • Unternehmensberatung

Branchen
Einsatzbar in vielen Branchen, die Bedarf sehen in:

  • Organisationsentwicklung
  • Unternehmensberatung
  • Coaching, Training und Weiterbildung
  • Mediation

Neben den curricular verpflichtenden Studieninhalten bieten wir Ihnen an der Hochschule in Fernstudium zahlreiche optionale Career-Services, die Sie während Ihres Studiums in Anspruch nehmen können. Dabei unterstützt unser Career-Office Sie von Beginn an auf der Basis Ihrer beruflichen Ziele, Stärken und Interessen bei Ihrer individuellen Karriereplanung

Kooperationspartner

Finanzierungsmöglichkeiten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Tipp für Berufstätige: Studienkosten steuerlich absetzenDie für Ihr berufsbegleitendes Studium anfallenden Kosten können Sie beim Finanzamt steuerlich geltend machen. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder können Sie die Aufwendungen für Ihr Studium als Sonderausgaben absetzen oder Sie setzen die Kosten als Werbungskosten in voller Höhe von der Steuer ab.

Studienberatung & FAQ

Bei Fragen -
Antworten

Sie haben detaillierte Fragen zu studiengangsspezifischen Inhalten, möchten sich über die verschiedenen Möglichkeiten der Schwerpunktwahl oder die Finanzierungsmöglichkeiten informieren? Unsere Studienberaterinnen und -berater stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie!1

International

Grenzen und Horizonte:
Einfach erweitern

Die Themen innerhalb des Studiengangs sind über die Grenzen hinweg spannend. Mit unseren internationalen Angeboten fördern wir die Mobilität von Studierenden – wir unterstützen Sie im Auf- und Ausbau interkultureller Kompetenzen und in der Optimierung ihrer Sprachkenntnisse. Die Hochschule Fresenius bietet Ihnen im Rahmen Ihrer Auslandsangebote spannende Möglichkeiten - von der Business Exkursion nach Barcelona über den Sprachkurs in New York bis hin zur Summer School in China.

Freemover

Kanada, Bali oder Südamerika? Mit unserem Freemover Semester entscheiden Sie, wo Sie Ihr Auslandssemester verbringen möchten. Ihre erbrachten Studienleistungen rechnen wir Ihnen nach individueller Prüfung an.

ERASMUS +

Mit dem Erasmus+ Programm haben Sie die Möglichkeit, ein Auslandssemester an einer unserer europäischen Partnerhochschulen zu absolvieren. Durch die Förderung des Erasmus+ Programms entfallen für Sie die Studiengebühren im Ausland.

AUSLANDSPRAKTIKUM

Wenn Sie statt eines Auslandssemesters lieber Praxiserfahrung im Ausland sammeln möchten, empfehlen wir Ihnen ein Auslandspraktikum. Finanzielle Unterstützung erhalten Sie durch Erasmus+ (innerhalb Europas) oder Promos (außerhalb Europas).

Sprachkurse

Für Studierende, die ihre Sprachkenntnisse verbessern, aber nicht gleich ein Semester im Ausland verbringen möchten, koordiniert unser Competence Center International Services Sprachkurse in New York, Sydney und Barcelona. Aber auch im Inland steht Ihnen ein breites Repertoire an Sprachkursen zur Verfügung.

SUMMER SCHOOL

Mit der Summer School China kombinieren Sie Sightseeing in den chinesischen Metropolen Shanghai und Peking mit einem Sprach- und Kulturprogramm sowie einem vierwöchigen Praktikum in Qingdao.

BUSINESS EXKURSIONEN

Unsere Business Exkursionen führen Sie nach Barcelona, Dublin, London, Madrid oder Paris. Zusätzlich zum Kulturprogramm warten Ausflüge zu ausgewählten Unternehmen auf Sie, um so einen praktischen Bezug zu Ihrem Studium herzustellen und Kontakte für Praktika und Berufseinstiege zu knüpfen.

News Aktuelle Meldungen