Dein Biosciences-Studium 

Du interessierst dich für Biologie und Pharmazie und möchtest später an der Entwicklung neuer Wirkstoffe und Diagnoseverfahren mitarbeiten? Dieser Studiengang im Bereich Biosciences verbindet Biomedizin und Biopharmazie. Erhalte Einblicke in die Biowissenschaften und werde Expert:in für ein spannendes biomedizinisches Berufsfeld.

Siegel CHE Ranking

Keyfacts

Deine Zukunftsaussichten mit dem Biosciences-Studium

Dieses Studium der Biopharmazie und medizinischen Biologie bereitet dich auf interessante und zukunftsorientierte Jobs vor. Sei es in der Forschung oder der Entwicklung: Mit deinem Know-how der angewandten Biologie für Medizin und Pharmazie sorgst du dafür, neue Medikamente und Methoden auf den Markt zu bringen. Du hilfst, die Entstehung von Krankheiten besser zu verstehen und trägst dazu bei, dass diese früher entdeckt und wirksamer bekämpft werden können.

Als Biowissenschaftler:in kannst du in verschiedenen Bereichen arbeiten. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Forschung und Entwicklung an Kliniken, Universitäten und in der pharmazeutischen Industrie
  • Produktentwicklung und Qualitätsmanagement in Unternehmen
  • Datenanalyse, Methodenentwicklung oder -validierung in Behörden, beim Gesundheitsamt oder auch beim Kriminalamt

Mit dem Biosciences-Studium erwirbst du einen Studienabschluss, der dich für eine berufliche Tätigkeit im Bereich Biomedizin oder Biopharmazie qualifiziert. Du hast die Möglichkeit, dich anschließend mit einem Master zu spezialisieren und eine Promotion anzustreben. Aus unserem Fachbereich stehen dir folgende Masterprogramme offen:

Stimmen zum Studium

    Dein Biosciences-Studium im Detail

    Die Biowissenschaften beschäftigen sich in den Bereichen Medizin und Pharmazie mit der Diagnose und Erforschung von Krankheiten. In diesem Biosciences-Studium erlernst du auch, wie biologische Spuren in der Forensik analysiert werden und du erhältst Einblicke in die Entwicklung neuer Wirkstoffe und Therapien.

    Im Studium der Biomedizin und Biopharmazie beschäftigst du dich unter anderem mit Molekularbiologie, Zellkulturtechnik und biomedizinischer Analytik. Darüber hinaus erlernst du mikrobiologische Techniken und erhältst vertiefte Kenntnisse in Bereichen wie Immunologie, Hämatologie oder Physiologie.

    Erhalte ein wissenschaftlich fundiertes Know-how, erprobe das Erlernte auch praktisch und beschäftige dich mit der gesamten Vielfalt des biologisch-medizinischen Umfelds. Qualitätssicherung und Labormanagement sowie rechtliche Vorgaben im biomedizinischen Bereich sind ebenfalls wichtiger Bestandteil des Biosciences-Studiums.

    Du wählst nach dem fünften Semester einen Schwerpunkt aus: Chemische Analytik, Biomedizin oder Digitale Forensik. Im sechsten und siebten Semester dreht sich dein Studium dann um den gewählten Schwerpunkt.

    Die erlernte Theorie kannst du in Praktika in den hauseigenen modernen Laboren direkt erproben. Diese Laborpraktika sind in das Studium integriert und finden in Kleingruppen an festen Wochentagen des Semesters statt.

    Im fünften Semester absolvierst du ein Berufspraktikum. Du kannst das berufspraktische Semester in einem Unternehmen oder einem Forschungsinstitut absolvieren. Das Besondere: Du kannst dich auch für ein berufspraktisches Semester im Ausland entscheiden und über den internationalen Tellerrand der Biomedizin hinausblicken.

    Deine Bachelorarbeit kannst du auch bei einem Unternehmen oder Institut anfertigen. Deine Ansprechpartner:innen im Studium stehen dir auch gerne zur Verfügung, wenn du beim Finden eines Praktikumsplatz Hilfe benötigst. Auf Wunsch kann ein Praktikum oder deine Bachelorarbeit auch im Ausland absolviert werden.

    Studienverlaufsplan

    Lade dir den Studienverlaufsplan für die Variante mit 240 CP herunter und erfahre, welche Module dich im Studium erwarten.

    Infomaterial bestellen

    Hol dir hier die wichtigsten Infos zu deinem Studiengang auf einen Blick.

    Dein Weg zum Studienplatz

    Du hast bereits eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der biologisch-technischen Assistenz oder ähnlichem? Nach einer Einstufungsprüfung mit einem entsprechenden Notendurchschnitt kannst du als Quereinsteiger:in das Studium im dritten Semester starten. Ob deine Vorausbildung hierfür anerkannt wird, erfährst du in einem persönlichen Gespräch. Kontaktiere uns per Telefon oder Mail und erhalte alle relevanten Informationen zum Quereinstieg für das Biosciences-Studium.

    Dein Weg zum Studienplatz

    Dein direkter Draht zu uns