Bachelor - Vollzeit

Betriebs-
wirtschafts-
lehre (B.A.)
studieren –
Köln

BWL studium in Köln
an der Hochschule Fresenius

Sie interessieren sich für wirtschaftliche Zusammenhänge und möchten Unternehmen fördern sowie betriebswirtschaftliche Prozesse steuern? Mit einem Studium der Betriebswirtschaftslehre (B.A.) sind Sie für solche und viele weitere Aufgaben in Zukunft gerüstet. Ob Sie ein eigenes Start-up mit einer innovativen Geschäftsidee gründen möchten oder ob Sie ein bestehendes Unternehmen zum Erfolg führen möchten: Mit einem Abschluss des BWL Studiums in Köln sind Sie optimal vorbereitet. Die Studieninhalte orientieren sich an den aktuellen Anforderungen des Marktes und bieten Ihnen zahlreiche Spezialisierungsmöglichkeiten. Gestalten Sie Ihr Studium individuell und erweitern Sie Ihre Kompetenzen anhand Ihrer betriebswirtschaftlichen und anderen Interessen. 

Studiengangsverantwortung

HERZLICH WILLKOMMEN IN Köln IM STUDIENGANG Betriebswirtschaftslehre, B.A.

An der Hochschule Fresenius wird die Verknüpfung von Lehre, Wissenschaft und Praxis durch die Lehrenden gelebt: Studiendekaninnen und Studiendekane, Professorinnen und Professoren, Dozentinnen und Dozenten sowie externe Lehrbeauftragte begleiten Sie auf Ihrem akademischen Weg.

Mehr Infos
Prof. Dr. Lutz Becker Studiendekan

Ihr Studiendekan Prof. Dr. Lutz Becker heißt Sie herzlich willkommen!

Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet eine Welt zu gestalten, der künftige Generationen gerne angehören wollen.

STUDIENORT Köln
FÜR DAS STUDIUM Betriebswirtschaftslehre, B.A.

Warum ist Köln der ideale Standort für ein BWL Studium? Versicherungen, Medienunternehmen, Automobilhersteller, Chemiefirmen oder Nahrungsmittelkonzerne: Die Millionenstadt Köln ist eine der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte in Deutschland und allein deswegen ein Gewinn für BWL-Studierende. Hier haben Sie gute Chancen, schon während des Studiums, Kontakte zu potenziellen Arbeitsgebern zu knüpfen.

Ein Studium in Köln bedeutet: Unter Leuten sein und eintauchen ins Geschehen. Denn “he is immer watt los” und das nicht nur zur fünften Jahreszeit, wenn die Jecken in kunterbunten Kostümen unterwegs sind. Ob in den vielen Kneipen, Brauhäusern oder Bars oder draußen in einem der Veedel – überall pulsiert das Leben. An vielen Ecken ist zudem die bewegte und jahrhundertealte Geschichte Kölns erlebbar. Davon zeugen historische Bauten, wie der weltbekannte Kölner Dom, die romanischen Kirchen, das Rathaus und die vielen archäologischen Funde der vergangenen Jahrzehnte. Wer dem Trubel entfliehen möchte, findet aber auch ruhige Ecken – wie den inneren und äußeren Grüngürtel. Hier lässt es sich herrlich entspannen, Leute beobachten und einfach nur das Leben genießen.

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang