07-06-2019 • Köln

Hochschule Fresenius onlineplus bietet Studiengänge in Ehingen (Donau) an

Das Fernstudium der Hochschule Fresenius onlineplus plant in Kooperation mit dem BED BusinessPark Ehingen Donau ab Herbst 2019, zwei berufsbegleitende Bachelorstudiengänge anzubieten. Dabei handelt es sich um die Studiengänge „Management im Gesundheitswesen“ und „Wirtschaftsingenieurwesen Digital Engineering and Management“. Der klassische Präsenzunterricht wird im BusinessPark Ehingen Donau stattfinden und mit flexiblen Online-Modulen kombiniert.

Köln/Ehingen (Donau). Die beiden Partner Hochschule Fresenius onlineplus und BED BusinessPark Ehingen Donau wollen mit diesem Angebot gemeinsam mit Unternehmen und der Stadt Ehingen (Donau) dem Fachkräftemangel begegnen und den regionalen Unternehmensstandort stärken. „Die Studiengänge sind für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der in unserer Region ansässigen Unternehmen inhaltlich besonders attraktiv, da gerade in diesen Bereichen Fachkräfte dringend gesucht und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter qualifiziert werden müssen“, erklärt Prof. Gaßner, Geschäftsführer BED BusinessPark. „Daher freuen wir uns, mit der Hochschule Fresenius einen herausragenden Anbieter von Aus- und Fortbildungen gefunden zu haben.“

„Mit unserem hybriden Format bieten wir berufsbegleitend Studierenden die Möglichkeit, Beruf und Studium optimal miteinander zu vereinbaren“, erklärt Prof. Dr. habil. Peter J. Weber, Dekan und Akademischer Geschäftsführer Fachbereich onlineplus. „Neben den Online-Modulen bearbeiten die Studierenden vor Ort gemeinsam mit ihren Dozierenden und Kommilitonen Fallbeispiele, Planspiele und weitere umfassende Übungen. So unterstützen wir sie dabei, die Studieninhalte zu verinnerlichen und in der Praxis anzuwenden – während sie sich gleichzeitig mit ihren Dozierenden und Kommilitonen vernetzen können“, so Weber weiter.

Oberbürgermeister Baumann, Stadt Ehingen (Donau): „Das Projekt Bildungscampus Donau in unserem BusinessPark wird konkret; ich freue mich sehr über die Partnerschaft mit der renommierten Hochschule Fresenius. Die Stadt Ehingen lädt alle Unternehmerinnen und Unternehmer der Region ein, mit uns das Gespräch aufzunehmen, wie wir uns als Bildungsstandort weiterentwickeln können.“

Über die Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius mit ihren Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Idstein, Köln, München und Wiesbaden, dem Studienzentrum in New York und dem Online-Angebot gehört mit über 13.000 Studierenden zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. Sie blickt auf eine mehr als 170-jährige Tradition zurück. 1848 gründete Carl Remigius Fresenius in Wiesbaden das „Chemische Laboratorium Fresenius“, das sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung widmete. Seit 1971 ist die Hochschule staatlich anerkannt. Sie verfügt über ein sehr breites, vielfältiges Fächerangebot und bietet in den Fachbereichen Chemie & Biologie, Design, Gesundheit & Soziales, onlineplus sowie Wirtschaft & Medien Bachelor- und Masterprogramme in Vollzeit sowie berufsbegleitende und ausbildungsbegleitende (duale) Studiengänge an. Die Hochschule Fresenius ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Bei der Erstakkreditierung 2010 wurden insbesondere ihr „breites und innovatives Angebot an Bachelor- und Master-Studiengängen“, „ihre Internationalität“ sowie ihr „überzeugend gestalteter Praxisbezug“ vom Wissenschaftsrat gewürdigt. Im April 2016 wurde sie vom Wissenschaftsrat für weitere fünf Jahre reakkreditiert.

 

Über den BED BusinessPark Ehingen Donau

Der BED BusinessPark Ehingen Donau liegt zwischen den Städten Ulm und Biberach/Riß und damit in der Mitte zwischen den Metropolregionen Stuttgart und München. Diese Region hat das Ziel, sich mittelfristig unter den wettbewerbs- und innovationsfähigsten Räumen Europas zu positionieren.

Hierzu will der BED BusinessPark Ehingen Donau einen wesentlichen eigenen Beitrag leisten. Er bietet

  • attraktive Büroflächen in einem Managed Office Center vom Ein-Zimmer-Büro mit 23 qm bis hin zu einer flügelweisen Vermietung von 600 qm
  • beste IT- und TK-Infrastruktur; z.B. Glasfaser, schnelles Internet/1.000 Mbit/s symmetrisch
  • attraktive Preise; nochmals günstigere Konditionen für Start-ups
  • spannende Meeting-, Konferenz- und Tagungsräume.

Der BusinessPark orientiert sich vor allem am Nutzen seiner Mieter und ganz besonders am Ziel der weiteren Stärkung des Wirtschaftsstandorts.

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.businesspark-ehingen.de / www.bed-conferences.de

[dhsv_vc_ansprechpartner post_id=”6394″]
Zurück zum Seitenanfang