“Social Media ist teilweise so eine Scheinwelt!”

Leben als Influencerin

Laura studiert an der Hochschule Fresenius Medienmanagement und Digitales Marketing in München. Schon als Kind produziert sie ihre ersten Videos. Als Laura 13 ist, lädt sie dann ihr erstes Video heimlich hoch. Ihre Eltern sollen nichts davon wissen. Sie will das einfach mal ausprobieren. Schnell lässt sich ihr Erfolg nicht mehr verheimlichen und ihre Leidenschaft wird mehr und mehr zu ihrem Beruf. Heute hat sie über 1 Million Follower bei Instagram und fast 3 Millionen bei Tik Tok. In der neuen Folge von Campusgeflüster erzählt uns Laura, was sie motiviert ihr Leben, ihre guten, aber auch schweren Momente über Social Media zu teilen. Wie geht sie mit Druck oder auch Kritik um, wenn tausende Menschen ihr täglich folgen und ist sie privat eigentlich ganz anders?

Seid gespannt auf die neue Folge von Campusgeflüster!

 

 

Infos

Hochschulperle

Instagram

 

Buchtipp

Generation Z – Valenetina Vaupaux

 

Zurück zum Seitenanfang