menu close
close
News

Vorlesungsbegleitenden Veranstaltungsprogramms im Masterstudiengang Corporate Finance & Controlling mit Herrn Frank Büchner, Senior Vice President im Konzern Deutsche Post DHL

Am Dienstag, den 24. Mai fand im Rahmen des vorlesungsbegleitenden Veranstaltungsprogramms im Masterstudiengang Corporate Finance & Controlling an der Hochschule Fresenius ein weiterer 90-minütiger Praxisvortrag statt. Zu diesem Anlass konnte Studiendekan Prof. Dr. Matthias Sure Herrn Frank Büchner begrüßen, Senior Vice President im Konzern Deutsche Post DHL.

Als global verantwortlicher Konzernmanager für den Bereich Global Audit Strategy & Guidelines konnte Herr Büchner den Studierenden interessante Einblicke in sein Arbeitsgebiet vermitteln und dabei die Brücke schlagen zwischen theoretischen Konzepten zu den Themengebieten der Corporate Governance und der Innenrevision sowie deren praktischer Umsetzung in einem globalen Logistikkonzern. Dabei wurde insbesondere auf die Rolle und die Arbeitsinhalte der Innenrevision innerhalb der Governance-Struktur der DPDHL eingegangen. Die anschließende rege Diskussion mit den Studierenden offenbarte deutlich, wie interessant und vielfältig das Themengebiet der Corporate Governance in einem internationalen Konzern offensichtlich ist.

Tags: