News

Unternehmensbewertung in der Praxis

Studierende lernen anhand eines praktischen Fallbeispiels Kriterien zur Bewertung von Unternehmen kennen.

Wie kann der Wert einer Firma vor einem Kauf eingeschätzt und errechnet werden? Mit dieser Frage beschäftigte sich kürzlich am Standort München ein interessanter Gastvortrag, an dem Studierende aus den Masterstudiengängen Corporate Finance & Controlling (M.Sc.) sowie Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.) teilnahmen. Gemeinsam mit dem Gastdozenten Steffen Beil von der Firma Plan B Consult analysierten die Teilnehmenden alle relevanten Schritte zur Unternehmensbewertung und berechneten abschließend den Unternehmenswert.

Der Experte präsentierte hierbei als Case Study einen realen Fall, bei dem ein touristisches Seilbahnunternehmen gekauft werden sollte. Zunächst musste hier überlegt werden, welche Assets zum Geschäftsvermögen gehören, um ein umfassendes Bild der Gesellschaft zu erhalten. Im Falle der Seilbahn sind dies beispielsweise neben den Fahrkabinen auch Berg- und Talstationen, Seile und Stützpfeiler, Antriebstechnik sowie möglicherweise Parkplätze, Restaurants oder Geschäfte an den Stationen. Da sich all dies auch in der Unternehmensbilanz wiederfindet, ist es laut Herr Beil wichtig, sich zunächst die notwendige Expertise anzueignen, um dann für die Unternehmensbewertung die richtigen Fragen stellen zu können. Es spiele beispielsweise eine Rolle, ob nur Anteile oder die gesamte Gesellschaft gekauft werden solle, wann und wo der Kauf stattfinden werde, und was die Käufermotivation sei.

Bei der Unternehmensbewertung können unterschiedliche Methoden angewandt werden: Das Substanzwertverfahren berücksichtigt, ob bestimmte Teile des Geschäfts bei einem Scheitern anderweitig wiederverwendet werden können. Das Ertragswertverfahren prognostiziert Erträge für die kommenden Geschäftsjahre, während das Trading-Multiples-Verfahren bestimmte Kennzahlen wie das EBITDA zur Bewertung errechnet. Beim Comparables-Verfahren wird das Unternehmen mit anderen Firmen aus der Branche verglichen. Für die vorliegende Case Study bietet sich laut dem Experten besonders das Ertragswertverfahren an, da das Seilbahnunternehmen für die kommenden Jahre vorhersehbare Einnahmen aus Ticketverkäufen haben wird. Im nächsten Schritt, der Informationssammlung, müsse der Verkäufer nach entsprechenden Daten gefragt werden, sodass der Cash-Flow für die nächsten Jahre ermittelt werden kann. Hierbei werden auch Faktoren, welche die Höhe der Einnahmen beeinflussen könnten, ausgewertet, beispielsweise ob es starken Wettbewerb durch andere Seilbahnbetreiber gibt. Auch Risiken wie ein wetterabhängiger Einbruch von Touristenzahlen werden berücksichtigt.

Abschließend zeigte Steffen Beil die Berechnung des Unternehmenswertes anhand der Discounted-Cash-Flow-Methode. Dabei ging er im Detail auf die einzelnen Parameter wie durchschnittliche Kapitalkosten und Marktrisikoprämie ein. In der Realität zeigte sich, dass die Verkäufer den Unternehmenswert inklusive dem aktuellen Liquiditätsstand berechnet hatten. Nach Aufklärung dieses „Missverständnisses“ bezüglich des Bargeldbestandes konnte jedoch ein für beide Seiten akzeptabler Preis gefunden werden. Für die Studierenden ergab sich dank der Fallstudie ein interessanter und realistischer Einblick in die Praxis von Unternehmensbewertungen.

disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

Zurück zum Seitenanfang