menu close
close
News

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement-Studierende auf Exkursion im Innside Düsseldorf Hafen

Am Freitag, den 27. Mai kam eine Gruppe von Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement-Studierenden der Standorte Köln und Düsseldorf in den Genuss einer Hotelführung im Innside by Meliá Düsseldorf Hafen. Begleitet wurden die Studierende hier durch Programmdirektorin Anna Wrossok, Studiengangsleiter Timo Förster und Hospitality Management-Dozent Axel Deitermann. Für eine kurze Präsentation der Meliá Hotels International sowie des Innside Düsseldorf Hafen wurde die Gruppe mit Kaffee, Wasser und Croissants im Besprechungsraum des Hotels erwartet. Bruno Mendes, Sales Representative der insgesamt sechs Meliá Hotels in Düsseldorf, nahm sich die Zeit, um die spanische Hotelkette Meliá genau vorzustellen. Hierbei ging er auf die Geschichte der Kette sowie die einzelnen Marken ein, bevor dann das 2013 eröffnete Hotel Innside Düsseldorf Hafen vorgestellt wurde. Alleinstellungsmerkmal des modernen Vier-Sterne-Hotels ist die Skybar im 16. Stockwerk, die in toller Atmosphäre fantastische Aussichten über den Düsseldorfer Hafen bietet. Neben der Unternehmenspräsentation stand natürlich auch eine Besichtigung der Zimmer auf dem Programm. Ob Standard-, Premium- oder Lifestyle-Zimmer – Herr Mendes erklärte der wissbegierigen Truppe die Besonderheiten jeder Zimmerkategorie. Ein Highlight war dann sicherlich der abschließende Besuch der angesprochenen Skybar, wo die Exkursionsteilnehmer noch auf Softdrinks eingeladen wurden. Insgesamt ein äußerst kurzweiliger und spannender Einblick in die Welt der gehobenen Hotellerie.

Tags: