menu close
close
News

Team der Hochschule Fresenius München qualifiziert sich für den „Master-Cup“

München (ka) – Im November 2016 fand in Kooperation mit der Universität der Bundeswehr (UNIBW) die erste Stufe des Planspiels und Managementtrainings „Management-Cup Bayern“ statt. Organisiert durch das Competence Center Entrepreneurship (CCE) der Hochschule Fresenius München bot es gründungsinteressierten Studierenden die Möglichkeit, wertvolles Wissen zum Thema Existenzgründung zu erwerben und anzuwenden. Je ein Team der Hochschule Fresenius München und der UNIBW qualifizierten sich für die zweite Stufe, den „Master-Cup“.

Im November 2016 hatten Studierende der Hochschule Fresenius wieder die Möglichkeit, sich im Rahmen eines zweitägigen Planspiels als Unternehmer auszuprobieren. Gemeinsam mit der UNIBW nahmen sie am Management-Cup Bayern teil. Durchgeführt wurde das Planspiel in diesem Jahr an der Hochschule Fresenius in München.

Zunächst wurden den Teilnehmern durch das interaktive Unternehmensplanspiel SEED die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre vermittelt, gefolgt von einer Simulation der betrieblichen Prozesse im Zusammenhang mit dem betrieblichen Rechnungswesen. Bevor die Studierenden dann in die Umsetzung ihrer Unternehmung gingen, lernten sie, worauf bei der Erstellung eines Business-Plans zu achten ist. Letztendlich konkurrierten vier Teams um den Sieg als erfolgreichstes Unternehmen. Für die nächste Runde im Management-Cup, den Master-Cup, konnte sich je ein Team der Hochschule Fresenius und der UNIBW qualifizieren.

Nicht nur die Teilnehmer waren von der spielerischen Vermittlung des Know-hows und der Fähigkeiten, die es für eine Existenzgründung bedarf, begeistert. Auch die Veranstalter und die Ausrichter um Prof. Dr. Josef Duttle waren mit dem Engagement der Studierenden und den Ergebnissen des Planspiels mehr als zufrieden.

„Unsere Studierenden konnten sich im Rahmen des Management-Cups auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit erarbeiten, in der nächsten Runde bei namhaften Unternehmen und Partnern ihr Wissen im Bereich Unternehmensgründung zu vertiefen und ihr Netzwerk auszubauen. Auch Letzteres ist eines der Ziele dieser Veranstaltung“, freut sich Prof. Dr. Robert Paust, Leiter des CCE München.

Weitere Informationen zum Management-Cup und zum Competence Center Entrepreneurship an der Hochschule Fresenius München finden Sie unter http://management-cup-bayern.de bzw. http://www.hs-fresenius.de/die-hochschule/standorte-einrichtungen/muenchen/competence-center/muenchen/entrepreneurship.

Tags: