Tag der Hochschule – Tag für alle Interessenten

Am 15.06.2019 fand der Tag der Hochschule Fresenius in Köln statt. Studieninteressierte hatten die Möglichkeit ihre zukünftige Hochschule vorab hautnah kennenzulernen und sich über alle wichtigen Themen auszutauschen.

„Im Endeffekt steht Ihnen da die ganze Welt offen“, sagt Judith Hoffman, Mitarbeiterin im Interessenten- und Bewerbermanagement der Hochschule Fresenius. Rund 100 Studieninteressierte und Eltern haben sich im Atrium der Hochschule Fresenius versammelt, um sich einen Überblick über das vielfältige Studienangebot der Hochschule zu verschaffen. Die vielen Studiengänge, Schwerpunkte und berufliche Chancen lassen sich sehr gut am Beispiel des Produktes Nutella erklären, so Judith Hoffmann. Was hat Fresenius mit Nutella zu tun? Das Institut Fresenius führte die Qualitätskontrolle im Auftrag von Ferrero durch, ansonsten dient der beliebte Schokoladen-Aufstrich beim Tag der Hochschule einfach als anschauliches Beispiel der Studieninhalte: Wenn sich die Haselnuss-Ernte beispielsweise verschlechtern würde, würden sich Studierende der Betriebswirtschaftslehre (B.A.) und des International Business Managaments (B.A.) fragen, welche Auswirkungen die gestiegenen Inhaltsstoff-Preise auf Nutella hätten. Studierende des Medien- und Kommunikationsmanagements (B.A.) würden sich nach den Auswirkungen auf den Käufer fragen, wenn dieser ein Nutella-Glas mit seinem Namen besäße. Game Design & Management (B.A.) beschäftigten sich mit einer Spiele App zur Ferrero-Marke oder die Studierenden der Psychologie (B.Sc.) gar mit der Frage: „Kann Nutella süchtig machen?“

Wichtig für die optimale Berufsvorbereitung ist nicht nur das Studienfach, sondern auch die Möglichkeit Auslandserfahrungen zu sammeln. „If you can make it here you can make it everywhere“ so zitiert die Studentin Anna Böhme Frank Sinatra und schwärmt von ihrem Auslandsaufenthalt in New York City. „Weil diese Zeit in New York so viele Türen öffnen kann, wenn man sich darauf einlässt.”

Anschließend wurden noch alle offenen Fragen geklärt und auch Bachelorarbeiten von Alumni vorgestellt. Bei frischen Waffeln und strahlendem Sonnenschein diente die Terrasse der Hochschule als optimaler Ort für ungezwungen Gespräche mit Studierenden und Mitarbeitern der Hochschule Fresenius.

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang