menu close
close
News

Studierende diskutieren mit Facebook-Sprecher Klaus Gorny über die Zukunft der Medien

Köln (ls) – Klaus Gorny, Pressesprecher von Facebook Deutschland, stellte sich den kritischen Fragen Studierender aus dem StudiengangMedien-/Kommunikationsmanagement. Studierende der Hochschule Fresenius, folgten am 01. Juni 2017 der Einladung von Facebook Deutschland, sich am Gladbacher Wall in Köln über die aktuellen Produkte der Facebookfamilie zu informieren und über die künftige Entwicklungen in den Medien zu diskutieren. Zu Beginn beantwortete Klaus Gorny, Manager Corporate Communications bei Facebook Deutschland, Österreich, Schweiz, zunächst die Fragen der Studierenden. An der Diskussion rund um das Thema „future journalism“ nahmen auch 20 Bachelorstudierende aus dem BereichMedien- und Kommunikationsmanagement der Hochschule Fresenius Köln teil. Themen wie Datenschutz, fake news oder sogenannte echo chambers in den Sozialen Medien – gleiche Meinungen, die dem Nutzer immer wieder präsentiert werden  – stießen dabei auf besonders hohe Aufmerksamkeit. Die aktuellen Trends der digitalen Zukunft lernten die Studierenden im Anschluss bei einem Rundgang an verschiedenen Ständen kennen. Dabei ging es nicht nur um die neuesten Features von Facebook, WhatsApp oder Instagram. Der Virtual-Reality-Stand begeisterte besonders: Mit dem Ausprobieren der sogenannten „oculus rifts“-Brillen konnten die Studierenden direkt in die Neuheiten der digitalen Welt abtauchen. Initiiert wurde die Exkursion von Studiengangsleiter Dr. Oliver Faber.

Tags: Media School,Fachbereich Wirtschaft & Medien,Standort Köln,Startseite,allgemeine News