menu close
close
News

Studierende des Studiengangs Logistik und Handel (B.A.) an der Hochschule Fresenius in Köln besuchen dm-Verteilzentrum in Weilerswist

Köln (hw) – Gemeinsam mit Studiendekan Prof. Dr. Heinz Walterscheid besuchten Studierende des Studiengangs Logistik und Handel (B.A.) an der Hochschule Fresenius in Köln am 16. November 2016 das Verteilzentrum von dm in Weilerswist und konnten dort vor Ort die Logistik des führenden Handelsunternehmens im Drogeriemarktbereich kennenlernen. In einem Übersichtsvortrag wurde den Studierenden zunächst das Unternehmen dm-drogerie markt GmbH & Co. KG vorgestellt. dm ist in zwölf europäischen Ländern mit insgesamt über 3.300 Filialen vertreten, wovon sich rund 1.800 Filialen alleine in Deutschland befinden. Diese Filialen in Deutschland werden vor allem von den großen Verteilzentren in Waghäusel bei Karlsruhe und in Weilerswist bei Köln beliefert. Diese beiden Verteilzentren werden von dm selbst betrieben. Bei der Auslieferung der Ware von den Verteilzentren in die Filialen arbeitet dm mit dem Logistikdienstleister DSV zusammen. Auf einem Rundgang durch das 2010 in Betrieb genommene dm-Verteilzentrum in Weilerswist erlebten die Studierenden ein sehr effizientes und effektives Zusammenwirken von Mensch und Technik. Über 2.000 Mitarbeiter aus rund 60 Nationen sind hier tätig und sorgen dafür, dass mehr als 8.000 verschiedene Drogeriemarktartikel sachgerecht gelagert und bei Bestellungen der Filialen zeitnah zusammengestellt und für den Transport bereitgestellt werden. Unterstützt werden sie dabei von modernen technischen Einrichtungen wie einer umfangreichen Elektrohängebahn und mehreren Pick-by-Light Kommissionieranlagen. Das dm-Verteilzentrum ist zudem in mehrfacher Hinsicht nachhaltig gestaltet. „So zeigt sich die ökologische Nachhaltigkeit des Verteilzentrums u.a. durch die vorhandene Holzhackschnitzelheizung und die auf dem Dach angebrachte, sehr große Photovoltaikanlage. Die zahlreichen arbeitnehmerfreundlichen Regelungen und die besondere Farbgestaltung des Verteilzentrums dokumentieren z.B. die soziale Nachhaltigkeit bei dm“, so Prof. Dr. Heinz Walterscheid, Studiendekan an der Hochschule Fresenius Köln.

Tags: