menu close
close
disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

jetzt Bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

News

Studierende des Studiengangs Logistik und Handel an der Hochschule Fresenius Köln besuchen PHOENIX Pharmahandel

Köln (pl) – Gemeinsam mit Studiendekan Prof. Dr. Heinz Walterscheid besuchten Studierende im zweiten Fachsemester des berufsbegleitenden Studiengangs Logistik und Handel (B.A.) an der Hochschule Fresenius am 25. Oktober 2016 das Vertriebszentrum von PHOENIX Pharmahandel in Köln. Dort bekamen sie wertvolle Einblicke in das Gesamtunternehmen und die logistischen Abläufe von Deutschlands größtem Pharmagroßhandelsunternehmen. Im Rahmen eines Vortrags erhielten die Studierenden zunächst einen guten Überblick über das Unternehmen. PHOENIX ist mit über 29.000 Mitarbeitern in 26 europäischen Ländern aktiv und erzielte im Geschäftsjahr 2015/2016 mit seinen insgesamt über 150 Niederlassungen einen Umsatz von 23,2 Milliarden Euro. In Deutschland hat PHOENIX Pharmahandel 20 Niederlassungen und ist Marktführer mit einem Marktanteil von rund 28 Prozent. Auf den Vortrag folgte eine Führung durch das Lager. Stark beeindruckt hat die Studierenden hier die logistische Leistungsfähigkeit. Im PHOENIX-Vertriebszentrum Köln werden über 80.000 verschiedene Pharmaartikel gelagert, innerhalb kürzester Zeit kommissioniert und mehrmals täglich und nachts an die Kunden – Apotheken – ausgeliefert. Die Bestellungen der Apotheken werden dabei auf hohem technischem Niveau mit Hilfe mobiler Datenerfassungsgeräte (MDE) sowie mit speziellen Automaten kommissioniert bzw. zusammengestellt.

Tags: