News

Qualitätsurteil „sehr gut“ – Hochschule Fresenius ist Testsieger bei Angebot und Service

Die Hochschule Fresenius ist Testsieger der Studie „Private Hochschulen Wirtschaft 2020“, die das Angebot und den Service von zwölf privaten Hochschulen mit dem Schwerpunkt Wirtschaft untersuchte. Als einzige der bewerteten Hochschulen erhielt sie das Qualitätsurteil „sehr gut“.

Zwischen Februar und Juni dieses Jahres testete das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders ntv das Angebot und die Serviceleistungen von zwölf privaten Hochschulen mit dem Schwerpunkt Wirtschaft. In die Untersuchung flossen sowohl der Internetauftritt, der telefonische Service und der Service per E-Mail als auch das Studienangebot und die Vertragsbedingungen ein. Dabei erreichte die Hochschule Fresenius mit einem Spitzenwert von 80,2 von 100 möglichen Punkten das beste Ergebnis aller bewerteten Hochschulen und erhielt als einzige das Qualitätsurteil „sehr gut“.

Neben dem Internetauftritt und der kompetenten Studienberatung überzeugte die Tester insbesondere das breite Angebotsportfolio, wie das DISQ feststellt: „Die Anzahl sowie die Vielfalt an Studiengängen fallen im Vergleich am größten aus. Im insgesamt guten Service punktet die optisch ansprechende Website, die einen hohen Informationswert und verständliche Inhalte liefert. Anfragen per E-Mail beantworten die Mitarbeiter souverän und freundlich.“

Die Untersuchung bezog die nach Anzahl der Studierenden größten Hochschulen in privater Trägerschaft ein, die Bachelor- und Masterstudiengänge im Präsenzstudium anbieten. Neben einer Ermittlung und vergleichenden Bewertung der Studiengänge sowie Vertragsbedingungen wurden die Internetauftritte detaillierten Inhaltsanalysen unterzogen und von geschulten Testpersonen bewertet. Die Messung der Servicequalität erfolgte über telefonische Beratungen und E-Mail-Anfragen, wobei die Auswertung insgesamt 372 Servicekontakte umfasste.

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang