Open Day der Hochschule Fresenius in Hamburg

Der Fachbereich Gesundheit & Soziales öffnete am Samstag in Hamburg seine Türen zum Open Day und präsentierte bei spannenden Vorträge und Aktionen zum Mitmachen, womit sich Studierende und Mitarbeiter in ihrem Hochschulalltag beschäftigen und worauf sich zukünftige Studierende freuen können.
Wie die Muskeln im Körper durch Elektromyografie aktiviert werden oder wie motorische Tests am Körper vorgenommen werden können, demonstrierten beispielsweise Studierende der Physiotherapie und luden zum Mitmachen ein. Mit einem Schnupperseminar zum Thema Clinical Reasoning konnten Interessierte echte Hochschulluft schnuppern und mit aktuell Studierenden gemeinsam in einer Lehrveranstaltung sitzen.
Wer sich erst einmal einen Überblick über alle angebotenen Bachelorstudiengänge machen wollte, bekam bei „Date your Prof“ die Möglichkeit, im Speed-Dating-Format fünf Professoren aus fünf verschiedenen Studiengängen fünf Minuten lang mit Fragen zu löchern. „Ein Großteil der Gäste ist heute mit vielfältigem Interesse zu uns gekommen, andere kamen mit gezielten Fragen zu bestimmten Studienangeboten“, so Prodekanin am Standort Hamburg, Prof. Dr. Henrike Fischer. „Es war schön zu sehen, wie interdisziplinär der Austausch von Interessenten, Eltern, Studierenden und Mitarbeitern bei leckeren Smoothies und Müsliriegeln war.“

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang