menu close
close
News

Messestandgestaltung

Heidelberg. Studierende des Studiengangs International Business (B.A.) präsentieren ihre Ideen für die Messepräsenz der Greenprofi GmbH. Am 12. September 2018 öffnet die Fachmesse „GalaBau – Internationale Leitmesse für urbanes Grün und Freiräume“ – in Nürnberg ihre Tore. Zu den Ausstellern gehört seit vielen Jahren ein Online-Fachportal für die Grüne Baubranche, die Greenprofi GmbH aus Nürtingen. Die Herausforderung für das schwäbische Unternehmen besteht darin, sich auf relativ wenig Raum mit seiner weit ausgereiften Online-Dienstleistung zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen. Dieser Herausforderung haben sich Studierende der Hochschule Fresenius Heidelberg im Modul „Meeting and Trade Fair Management“ unter der Leitung von Prof. Dr. Susanne Doppler, StudiengangsleiterinEventmanagement am Standort Heidelberg, in ihrem letzten Studiensemester gestellt. In einem Wettbewerb traten die 15 Studierenden in drei Gruppen gegeneinander an. Alle drei Gruppen empfehlen dem Unternehmen aus Nürtingen eine stärkere Emotionalisierung seines Online-Services mittels einer gezielten Raumdramaturgie und ein gekonntes Storytelling, das die verschiedenen Features des Online-Services interaktiv erlebbar macht. Wie das konkret aussieht? Das kann man im September vor Ort auf der Messe sehen. Den von Greenprofi ausgelobten Preis haben sich die Gruppen am Ende geteilt.

Tags: International Business School,Fachbereich Wirtschaft & Medien,allgemeine News,Kooperation