menu close
close
News

International Culture Festival in Shanghai

Shanghai (md) – Bereits zum 4. Mal fand am 28. Mai 2016 das diesjährige International Culture Festival an der Shanghai University statt. Studierende aus insgesamt 24 Ländern präsentierten ihr Land und ihre Kultur im Rahmen der Veranstaltung, darunter Finnland, Frankreich, Thailand, Irland, Südafrika und viele nahöstliche Staaten. In Form einer kleinen Mini-Expo bot das Festival den ca. 800 Besuchern die Möglichkeit, sich von den Eindrücken aus aller Welt in den Bann ziehen zu lassen.

Auch ein Deutscher Pavillon durfte dabei natürlich nicht fehlen! Studierende der Hochschule Fresenius, die sich zurzeit für ihr Auslandssemester vor Ort befinden, zeigten ein Stück deutscher Tradition und Kultur. So wurden typisch deutsche Gegenstände wie Kuckucksuhren, eine Kapitänsmütze und mehrere kleine Modellautos gezeigt und vom internationalen Publikum bestaunt. Für das leibliche Wohl wurde am deutschen Stand mit Brezeln, Bier und Gummibärchen gesorgt, angeboten von unseren Studierenden in traditionellen bayrischen Trachten. Den sprachlichen Barrieren wurde mit kleinen Wörterbüchern mit chinesischen und deutschen Übersetzungen entgegengewirkt.
Parallel fand auch die 10. International Culture and Custom Exhibition statt, bei der viele Nationalitäten Performances und verschiedene Tänze aufführten. Von afrikanischen Volkstänzen bis zu Modern Dance aus Kasachstan reichte die Bandbreite, um nur einige Beispiele zu nennen.
Einen Höhepunkt fand der Tag in einer Abstimmung über den besten Länderstand. Alle Besucher konnten online für ihre Top 6 abstimmen. Turkmenistan ging dabei als Sieger hervor, die deutschen Studierenden belegten mit ihrem Stand den 10. Platz.
Die Hochschule Fresenius kooperiert bereits seit mehreren Jahren mit dem Sydney Institute of Language and Commerce der Shanghai University, an dem in diesem Sommersemester erneut 74 Studierende ihr Auslandssemester angetreten haben. Das jährliche International Culture Festival an der Shanghai University bietet den chinesischen, aber auch den ausländischen Studenten die Möglichkeit internationale Erfahrungen zu machen und einen Eindruck vom Leben auf einem Campus an einer ausländischen Hochschule zu bekommen.

Tags: