menu close
close
News

ILIAS-Award 2016: Share & Compare

Es ist wieder so seit: Vom 15. März bis zum 1. Juni können Lernende und Lehrende in gemeinsamer Sache ihre Projekte rund um die internetbasierte Online-Plattform ILIAS einreichen. Das diesjährige Motto lautet: Share & Compare. Die Siegerprojekte werden am 2. Tag der digitalen Lehre am 1. Juli in Köln präsentiert und prämiert. Der ILIAS-Award ist ein Wettbewerb für Lehrende und Lernende der Hochschule Fresenius. Der Leitgedanke dahinter lautet Lernen und Lehren erleichtern. In diesem Sinne gilt es Ideen zum Motto Share & Compare zu entwickeln und ins Rennen zu schicken. Wie tauschen sich Kollegen untereinander aus und wie Lehrende und Lernende? Wie arbeiten sie miteinander? Das Motto Share & Compare kann sich dabei sowohl auf technische Verbindungen als auch auf personale Kommunikation beziehen. Aus den unterschiedlichen Formaten ergeben sich verschiedene Ebenen und Aspekte, die als Projekt von den Teams umgesetzt werden können, zum Beispiel Share & Compare als Impuls zur Initiierung, als nachhaltige Lern- und Arbeitsunterstützung oder als Förderung von Inhalten und Personen. …ein Wettbewerb für Lehrende und Lernende
Die Teams aus Lehrenden und Lernenden – sowohl Studierende von grundständigen als auch berufsbegleitenden Studiengängen – reichen ihre Unterlagen in digitaler Form bei Olaf Pütz, Leiter des Zentrums für Hochschuldidaktik & E-Learning, unter puetz@hs-fresenius.de ein: a) Projektbeschreibung (Idee, Ziele, Zielgruppe, Konzept, Umsetzung und gegebenenfalls Ergebnisse) als Word (doc; docx) oder als Powerpoint (ppt; pptx) b) Nur für die Siegerprojekte: Poster (Grundlage für die Präsentation am 2. Tag der digitalen Lehre) – Format DIN A1 Eine Jury aus Studierenden, Lehrenden und externen Experten bewertet die Beiträge auf Basis der eingereichten Unterlagen. Kategorien bilden Leitfragen zum Motto, die Umsetzung didaktischer Level und die Dimensionen Nachhaltigkeit, Transferierbarkeit sowie Aktivität. Die Siegerprojekte werden zum 2. Tag der digitalen Lehre am 1. Juli in Köln öffentlich präsentiert und prämiert. 2015 fand erfolgreich der 1. Tag der digitalen Lehre erstmals am Idsteiner Campus statt. Ausschnitte der Vorträge gibt es hier. Nähere Informationen und Programm zum 2. Tag der digitalen Lehre folgen in Kürze.

Tags: