menu close
close
News

Hochschule Fresenius zu Gast bei der NAFSA in Los Angeles

New York (ls) – Zum zweiten Mal nahm die Hochschule Fresenius an der NAFSA Annual Conference & Expo teil. NAFSA, kurz für Association of International Educators, ist die weltgrößte Non-profit Organisation für internationale Bildung und Austausch.  Mit über 3500 beteiligten Institutionen weltweit bietet die NAFSA ein breites Netzwerk für Hochschulen in mehr als 150 Ländern, um sich aus globaler Sicht über Themen wie Bildungsverwaltung, Studierendenservices, Forschung und Lehre auszutauschen. Bei der diesjährigen „Annual Conference & Expo“, die zwischen dem 28. Mai und 02. Juni 2017 in Los Angeles stattfand, begegneten sich die Partnerinstitutionen und -hochschulen vor Ort und nutzten die Gelegenheit, sich gegenseitig über aktuelle und anstehende Projekte zu informieren. Für die Hochschule Fresenius New York betreute wie bereits im Vorjahr Priya Nayar den Informationsstand in der Ausstellungshalle. Seit der Eröffnung des New Yorker Studienzentrums im April 2016, zeigt die Hochschule Fresenius im Fachbereich Wirtschaft & Medien verstärkt Präsenz in der nordamerikanischen Bildungslandschaft.

Tags: Kooperation,Veranstaltungen & Events,Fachbereich Wirtschaft & Medien,Standort New York,Startseite,allgemeine News