menu close
close
News

Heidelberg begrüßt zwei neue Professoren

Zum Start des Wintersemesters 2017/2018 hat sich die Hochschule Fresenius Heidelberg auf akademischer Seite verstärkt: Dr. Thorsten Matje ist neuer Professor für Volkswirtschaftslehre. Dr. Arne Schuhbert lehrt als Professor für Tourismusmanagement. In einer kleinen Feierstunde überreichte der Vizepräsident der Hochschule Fresenius Heidelberg, Prof. Dr. Burkhard Schmidt, den beiden neuen Professoren die Ernennungsurkunden. „Ich freue mich, die neuen Kollegen begrüßen zu dürfen, nicht zuletzt, weil eine solche Begrüßung auch immer ein Symbol für das Wachstum und die kontinuierliche Entwicklung unserer Hochschule ist“, so Burkhard Schmidt. Prof. Dr. Thorsten Matje studierte an der Technischen Universität Berlin Wirtschaftsmathematik mit den Schwerpunkten Kryptographie/Algebra, Datenbanksysteme und Produktionsmanagement. Nach Erlangen des Diploms arbeitete er für eine Beratungsgesellschaft in langfristigen Projekten bei renommierten DAX-Unternehmen. Im Anschluss absolvierte er an der Virginia Tech – Virginia Polytechnic Institute and State University in Blacksburg, Virginia, USA seine Promotion in Volkswirtschaftslehre (Ph.D. in Economics). Prof. Dr. Arne Schuhbert schloss an seinen Magister in Vergleichenden Kulturwissenschaften/Ethnologie einen Masterabschluss mit dem Schwerpunkt Nachhaltiges Tourismusmanagement an. An der Universität Trier promovierte er zum Dr. phil. im Fach Tourismusgeographie. Prof. Schuhbert betrieb Feldforschung zur nachhaltigen Destinationsentwicklung in afrikanischen und südamerikanischen Nationalparks, arbeitete u.a. für verschiedene Reiseveranstalter und in der Lehre. Zuletzt war er als Berater für die Organisationsentwicklung einer touristischen Forschungseinrichtung in Baku/Aserbaidschan tätig.

Tags: Fachbereich Wirtschaft & Medien,allgemeine News