menu close
close
News

Hamburger Studentinnen unterstützen Markteinführung des Liv Tastpads in DACH

Die Abtasthilfe zur Früherkennung von Brustkrebs, das Liv Tastpad, ist in Amerika bereits eine Sensation. In den USA setzt sich Schirmherrin Olivia Newton-John tagtäglich für die Brustkrebsvorsorge ein und nutzt ihre Bekanntheit, um dieses sensible Thema in die breite Öffentlichkeit zu transportieren. „Mein Wunsch ist, dass alle Frauen ab einem Alter von 20 Jahren die monatliche Brust-Selbstuntersuchung durchführen“, so die Marken-Botschafterin. Jetzt soll das innovative Produkt zur Selbstuntersuchung im eigenen Heim auch im deutschsprachigen Raum etabliert werden. Damit dies hier ebenfalls gelingt, unterstützten Hamburger Studentinnen des berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs Wirtschaftspsychologie die Helvetic Medical Care GmbH aus Zürich und den Lizenz-Nehmer Alexander Rohringer bei der Markteinführung. Im Rahmen ihres zweiten Projektstudiums erstellten die Studierenden neben einem Business Plan auch eine Social Media-Kampagne, um das neuartige Medizinprodukt in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt zu machen. Unter www.liv-tastpad.ch sowie auf der Facebook-Seite facebook.com/livtastpad können sich interessierte Frauen über das Produkt erkundigen.

Tags: