menu close
close
disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

jetzt Bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

News

Grund- und Zertifikatskurs in Hamburg: Studierende machen sich fit für SAP®

Hamburger Studierende absolvierten einen SAP-Grundlagenkurs. Im August wird ein tiefergehender Zertifizierungslehrgang angeboten.

Die Produkte von SAP (Systeme, Anwendungen und Produkte in der Datenverarbeitung) bieten Softwarelösungen für sämtliche Geschäftsprozesse in einem Unternehmen. Weltweit nutzen Unternehmen unterschiedlichster Branchen die Software des in Walldorf ansässigen Unternehmens in der betrieblichen Praxis. Dementsprechend sind SAP-Kenntnisse eine wichtige Schlüsselqualifikation auf dem Arbeitsmarkt. Um diesen Bedürfnissen des Arbeitsmarkt Rechnung zu tragen, bietet die Hochschule Fresenius Hamburg ihren Studierenden regelmäßig SAP-Schulungen an.

Kürzlich veranstaltete Lars Schulte, zuständiger Mitarbeiter für SAP Koordination, Prozess-Analyst / Digitale Transformation am Hamburger Standort, an zwei Terminen kostenfreie SAP-Grundlagenkurse. In dieser Einführung erfuhren die Kursteilnehmer zunächst, warum der deutsche Softwarehersteller so erfolgreich ist und welche Vorteile das System für Unternehmen bietet. Dies veranschaulichte Schulte an den sechs wesentlichen Merkmalen von SAP: Standardisierung der Software, Echtzeitverarbeitung der Daten, Integration aller Geschäftsbereiche, Erweiterbarkeit um Modulen und Komponenten, Prozessorientierung an der Wertschöpfungskette und Anpassbarkeit an individuelle Anforderungen. Im praktischen Teil konnten die Studierenden die gängigsten Versionen, die Oberfläche und die Navigation von SAP kennenlernen. Abschließend erhielten sie eine Teilnahmebescheinigung für den Kurs, die sie ihren Bewerbungsunterlagen beifügen können.

Um einiges tiefer geht der SAP-TERP10-Zertifizierungslehrgang, der im August am Campus Alte Rabenstraße bereits zum zweiten Mal angeboten wird. In der zehntägigen Blockveranstaltung „SAP – INTERGRATION OF BUSINESS PROCESSES“ werden fundiertes theoretisches und praktisches Fachwissen rund um die Kerngeschäftsprozesse in SAP vermittelt. Alle theoretischen Inhalte des Kurses werden durch praktische Übungen in einem SAP-Trainingssystem vertieft. Die Teilnahmegebühr für eingeschriebene Vollzeitstudierende beträgt 595 EUR und schließt mit einer Zertifizierungsprüfung ab. Mit erfolgreich bestandener Prüfung werden die Teilnehmer zertifizierte Associates und erhalten das in der Wirtschaft international anerkannte SAP-TERP10-Zertifikat. Als Mitglied der SAP UNIVERSITY ALLIANCES darf die Hochschule Fresenius diese hochwertige SAP-Ausbildung, die einen marktüblichen Preis von mehreren tausend Euro hat, Vollzeitstudierenden vergünstigt anbieten.

Weitere Informationen und Anmeldung