menu close
close
News

Gemeinsames Grillfest der berufsbegleitenden Studiengänge am Kölner Campus

Am vergangenen Samstag fand zum zweiten Mal das gemeinsame Grillfest aller berufsbegleitenden Studiengänge am Kölner Campus statt. In einer extra verlängerten Mittagspause zwischen den regulären Vorlesungen luden die Studiendekane und die Wissenschaftlichen Mitarbeiter zusammen mit den berufsbegleitenden Vertretern des AStA zum kollektiven Mittagessen rund um den Grill ein. Im Innenhof der Hochschule konnten sich Studierende der berufsbegleitenden Studiengänge Betriebswirtschaftslehre (B.A.), Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.), Wirtschaftspsychologie (B.A.), Logistik und Handel (B.A.) sowie Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) an frisch gegrillten Würstchen, Putenbrust, verschiedenen Salaten und einer Auswahl an Getränken bedienen. So fanden die berufsbegleitenden Studierenden auch im regulären Vorlesungsbetrieb die Zeit für einen entspannten Austausch mit ihren Kommilitonen, Studiendekanen, Dozierenden, Mitarbeitern der Hochschule und Vertretern des AStA. Gegen zwischenzeitliche Regenschauer wurden Schirme über das Buffet gespannt, die gute Stimmung fiel dadurch aber nicht ins Wasser. „Für uns ist das gemeinsame Grillen immer eine gute Gelegenheit, uns auch außerhalb der Vorlesungen mit unseren berufsbegleitenden Studierenden auszutauschen und ihnen auch die Möglichkeit zu geben, Kontakt zu ihren Kommilitonen aus den anderen Semestern zu knüpfen“, freute sich Prof. Axel Beyer, Studiendekan für Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) berufsbegleitend, über das gemeinsame Event.  

Tags: