menu close
close
News

Gastvortrag: Digitalisierung im Bankensektor

Kölner Studierende erhielten Einblicke in die Digitalisierungsstrategie der Deutschen Bank.

Im Rahmen der Unternehmenskooperation der Hochschule Fresenius mit der Deutschen Bank in Köln fand am Donnerstag, den 15.11. ein semesterbegleitender Fachvortrag statt. Sabine Weiskopf, stellvertretende Leiterin der Abteilung Alumni & Corporate Relations, und Studiendekan Prof. Dr. Matthias Sure konnten hierzu Clemens Hofmann, Vice President aus dem Frankfurter Headoffice der Deutschen Bank, begrüßen.

Herr Clemens stellte Masterstudierenden der Studiengänge Corporate Finance & Controlling (M.Sc.) sowie Digitales Management (M.A.) in seinem 90-minütigen Vortrag die Inhalte der Digitalisierungsstrategie der Deutschen Bank vor. Die sich an den Vortrag anschließende rege Diskussion mit den Studierenden reflektierte deren ausgeprägtes Interesse an der aktuellen und zugleich brisanten Thematik der Digitalisierung, der sich Unternehmen in der heutigen Zeit vermehrt stellen müssen und die im Hause der Deutschen Bank entsprechend hohe Priorität genießt.