menu close
close
News

Exkursion zu Vattenfall

Berlin. Studierende derAngewandten Psychologie (B.Sc.) besuchten auf einer Exkursion das Heizkraftwerk Vattenfall in Berlin Mitte. Im Rahmen des Schwerpunktes Gesundheitspsychologie nahmen Studierende an einer Führung durch das Kraftwerk des Energieunternehmens teil und erhielten dabei einen Einblick in die Ar-beitssicherheit und das Gesundheitsmanagement des Großkonzerns. Im Anschluss an die Führung hatten die Studierenden die Möglichkeit, Mitarbeiterinnen und Mitar-beitern im Rahmen eines Interviews Fragen bezüglich ihrer Stressfaktoren und Ressourcen zu stel-len. Die in diesen Gesprächen erzielten Erkenntnisse konnten in einem anschließenden Workshop angewendet werden. Dort bestand die Aufgabe der Studierenden darin, Maßnahmen zu konzipie-ren, die das Wohlbefinden und die Resistenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegen Krankhei-ten steigern. Die Teilnehmer der Exkursion profitierten von der Führung der Mitarbeiter und erhielten viele In-formationen über den Aufbau einer industriellen Großanlage. Zudem gewannen sie umfassende Einblicke in die Arbeitsbelastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Anlage und konnten ihr im Studium gewonnenes, theoretisches Wissen in den Interviews praktisch anwenden. (jn)

Tags: Veranstaltungen & Events,Fachbereiche,Fachbereich Wirtschaft & Medien,Standort,Standort Köln,allgemeine News