News

Exkursion ins Lizenzvereinsmanagement: ein Tag beim Fußballbundesligisten 1. FSV Mainz 05

Heidelberger Studierende der Studiengänge Sportmanagement (B.A.), International Business (B.A.) mit Schwerpunkt Eventmanagement und der Praxisprojektgruppe P.L.I.S. im Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) konnten unter Führung des Direktors Kommunikation und Medien Tobias Sparwasser und des Junioren-Cheftrainers Thomas Krücken in die Welt des Profi- und Nachwuchsfußballs eintauchen.

Die von Stefan Simm, dem Heidelberger Studiengangsleiter Sportmanagement (B.A.), initiierte und begleitete Exkursion begann direkt mit einem Sprung ins Tagesgeschäft: der Pressekonferenz in der OPEL Arena zum Spiel gegen den 1. FC Nürnberg. Cheftrainer Sandro Schwarz und Rouven Schröder (Vorstand Sport) standen den Pressevertretern unter Leitung der Medienbeauftagten Silke Bennick Rede und Antwort.
Direkt im Anschluss übernahm Tobias Sparwasser diese Rolle für die Studierenden, im Verlauf des Tages unterstützt von Thomas Krücken. Zwischen der Pressekonferenz als Auftakt und der Trainingsbeobachtung der U19 als Ausklang am Abend verstrich ein ereignisreicher Besuchertag beim 1. FSV Mainz 05. Dabei standen viele Themen und Stationen auf dem Programm:

  • Spielfeld, externe und interne Bereiche in der OPEL-Arena (Medien-, Zuschauer- und Sponsoringbereiche sowie Arbeitsbereiche beim Spielbetrieb),
  • Stadion- und Eventmanagement,
  • Sport-/Vereinsmanagement und -entwicklung,
  • Sportmedien, -marketing und -sponsoring,
  • Arbeit im Nachwuchsleistungszentrum, Sport- und Office-Management der Nachwuchs- und Lizenzspielerabteilung (Bruchwegstadion),
  • Trainings-/Spiel- und Betreuungsbetrieb im Nachwuchsleistungszentrum,
  • Infrastruktur – Trainingsgelände mit neuem Trainingsfeld und Bürokomplex der Nachwuchs- und Lizenzspielerabteilung sowie
  • Trainingsbeobachtung.

Die Studierenden konnten sich einen umfassenden Überblick über die sportliche und wirtschaftliche Entwicklung des Vereins verschaffen und durch die Erläuterungen der beiden Experten Zusammenhänge im Arbeitsalltag kennenlernen sowie Strukturen und Prozesse erkunden. Diesen Theorie-Praxis-Transfer hatte sich Studiengangsleiter Stefan Simm, auch in Vorbereitung auf das anstehende Sommersemester, erhofft:
„Der 1. FSV Mainz 05 kann unstrittig als ein Musterbeispiel für kontinuierliche und nachhaltige Entwicklung und Etablierung eines Lizenzvereins in der Bundesliga angesehen werden. Das Besondere dabei, diese Entwicklung entsprang und nährt sich unverändert vom Sportprodukt, also vom Lizenz- und Nachwuchsbereich und damit von den Trainern und Spielern. Geschaffen und unterstützt wird der sportliche Bereich von den Sportfachkäften und -managern, wodurch die sportliche auf die wirtschaftliche Entwicklung zum einen übertragen und zum anderen wieder zurückgekoppelt wird. Diese sportlich und wirtschaftlich nachhaltige Verbindung wurde im Rahmen der face-to-face Exkursion deutlich aufgezeigt und konkret (er)fassbar.“

Tobias Sparwasser im Pressekonferenzraum der OPEL Arena.
disable
mail
call
disable
close
close
disable
call
mail
disable

Infomaterial & Bewerbung

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Infomaterial an. Wir senden Ihnen die gewünschten Unterlagen gerne direkt zu Ihnen nach Hause.

Oder haben Sie bereits den passenden Studiengang oder die passende Ausbildung gefunden und möchten keine Zeit verlieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

Jetzt bewerben Infomaterial anfordern

Persönliche Beratung

Sie haben detaillierte Fragen zu den einzelnen Bildungsprogrammen oder möchten einen individuellen Beratungstermin vereinbaren?

Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Standort sowie die passende Themenwelt aus und kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Nachricht

Du hast Fragen? Wir können sicher helfen. Hinterlasse und eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden. Vielen Dank!

Zurück zum Seitenanfang