menu close
close
News

Dr. Schulz (Psychology School am Standort Düsseldorf) veröffentlicht einen Artikel zur motivorientierten Beziehungsgestaltung mit Menschen mit geistiger Behinderung

Schulz, A. (2016). Motivorientierte Beziehungsgestaltung mit Menschen mit geistiger Behinderung am Beispiel einer Einzelfallbeschreibung, Teilhabe, 55, 31-36.

Tags: