menu close
close
News

Dozierendenkonferenz am Standort Berlin

Berlin. Bei der Dozierendenkonferenz der Hochschule Fresenius in Berlin begrüßte Prodekanin Prof. Dr. Kim Marie Bischoff die externen Lehrbeauftragten und bedankte sich für die zielorientierte und erfolgreiche Zusammenarbeit. In einem Vortrag ging sie auf die Entwicklungen des Standortes der Hochschule Fresenius in Berlin ein und berichtete von den Studierendenzahlen und dem Umfang des Studiengangangebots. Als Gastreferentin war zudem Bettina Halbach, wissenschaftliche Mitarbeiterin und ILIAS-Beauftragte der Hochschule Fresenius Hamburg, zur Konferenz in Berlin eingeladen. In ihrer Präsentation vermittelte Halbach den anwesenden Dozierenden den effektiven Umgang mit der Lernplattform ILIAS und mit anderen Anwendungen im Bereich des E-Learnings in der Lehre. Die Lehrbeauftragten wurden aktiv durch Übungen im direkten Umgang mit den Tools von ILIAS geschult. Im Anschluss fand die Vergabe der Zertifikate „Beste Lehre an der Hochschule Fresenius“ statt. Hierbei wurden acht Dozierende ausgezeichnet, die von den Studierenden der Hochschule Fresenius in Berlin im Vorfeld gewählt worden waren. Neben dieser Lehrevaluation spielte auch der Umfang an Lehrveranstaltungen am Standort eine Rolle. Zum Abschluss der Konferenz gab es noch ein Get-together aller Teilnehmer, das Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen bot. (zk)

Tags: Veranstaltungen & Events,Fachbereiche,Fachbereich Wirtschaft & Medien,Standort,Standort Köln,allgemeine News