News

Die elektronische Gesundheitskarte – Kommentar von Prof. Dr. Thomas Teyke

Wenn es um die Digitalisierung im Gesundheitswesen geht, liegt „das größte Potenzial in der Verarbeitung der Vielzahl von Daten“. Das sagt Prof. Dr. Thomas Teyke, der den berufsbegleitenden Studiengang Digital Healthcare Management & Leadership (MBA) an der Hochschule Fresenius in Wiesbaden leitet. Warum die vieldiskutierte elektronische Gesundheitskarte diese Potenzial nun nutzbar machen kann, erläutert er im Video.

disable
mail
call
disable
Zurück zum Seitenanfang